VfL Wolfsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "VfL Wolfsburg"

Spieler des VfL Wolfsburg beteiligen sich an Solidaritätsmaßnahmen.
Coronavirus-Krise

Profi-Fußball setzt auf Solidarität

Weil der Ball in Deutschland weiter ruht, ergreifen die 36 Profivereine verstärkt Maßnahmen gegen die Folgen der Coronavirus-Pandemie. Dabei blickt die Fußball-Branche auch über den Tellerrand hinaus.

Jörg Schmadtke kann sich eine Fortsetzung der Europa-League-Saison kaum noch vorstellen.
VfL Wolfsburg

Schmadtke glaubt an Ende der Europa League

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke geht nicht davon aus, dass die Europa League in dieser Saison noch zu Ende gespielt wird.

Der VfL Wolfsburg hat in der Corona-Krise bei einigen Mitarbeitern auf Kurzarbeit umgestellt.
Folge der Coronakrise

Kurzarbeit auch beim VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat in der Corona-Krise bei einigen Mitarbeitern auf Kurzarbeit umgestellt.

Für Alexandra Popp wäre eine Verschiebung der EM kein Nachteil.
Coronavirus-Pandemie

DFB-Kapitänin Popp: EM-Verschiebung "kann Vorteil sein"

Nationalstürmerin Alexandra Popp sieht eine wahrscheinliche Verschiebung der Fußball-EM 2021 in England auf 2022 positiv.

Wolfsburgs Maximilian Arnold (r) und Leipzigs Lukas Klostermann teilten sich mit ihren Teams die Punkte.
Bundesliga

Remis in Wolfsburg: Nächster Leipziger Rückschlag

Nur 1:1 gegen Leverkusen. Jetzt nur einen Punkt in Wolfsburg. RB Leipzig hat im Rennen um die deutsche Fußball-Meisterschaft in nur einer Woche vier Punkte eingebüßt. Das bringt selbst einen Champions-League-Platz in Gefahr.

Júnior Moraes von Schachtjor Donezk erzielt per Kopf das Tor zum 0:1 für die Gäste. Torwart Koen Casteels vom VfL Wolfsburg und sein Teamkollege Paulo Otavio können den Treffer nicht verhindern.
Europa League

Wolfsburg hofft noch auf Rückspiel-Chance

Der VfL Wolfsburg verlor das Europa-League-Hinspiel gegen Schachtjor Donezk mit 1:2. Unter normalen Umständen wäre das eine schlechte, aber nicht hoffnungslose Ausgangsposition. Aber gibt es überhaupt noch ein Rückspiel in der Ukraine?

Mit einem emotionalen Video über verbale Angriffe bei einem Länderspiel löste Journalist André Voigt vor einem Jahr eine Debatte aus.
Emotionales Internetvideo

Ein Jahr nach Rassismus-Vorfall - Voigt: "Kein Einzelfall"

Rassistische Pöbeleien gegen Leroy Sané und Ilkay Gündogan: Mit einem emotionalen Video über verbale Angriffe bei einem Länderspiel löst ein Journalist eine Debatte aus. Was ist seitdem geschehen?

Das Logo des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn.

SC Paderborn 07

Jörg Schmadtke, Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg.
Europa League

"Unumgänglich": Wolfsburger Verständnis für Geisterspiel

Bei seinem Europa-League-Heimspiel gegen Schachtjor Donezk muss der VfL Wolfsburg am Donnerstag ohne Fan-Unterstützung auskommen. Der Sportchef kennt das bereits - hat aber mehr als Verständnis dafür.

Donezks Marcos Antonio machte die Wolfsburger Heimpleite perfekt.
Europa League

Donezk zu stark: Wolfsburg verliert Geisterspiel

Der VfL Wolfsburg steht in der Europa League vor dem Aus. Der Bundesligist verliert sein Achtelfinal-Heimspiel gegen Schachtjor Donezk vor leeren Rängen mit 1:2. Wann und ob das Rückspiel in der Ukraine stattfinden kann, ist noch völlig offen.

Der Trainer der Fuballerinnen des FC Bayern, Thomas Wörle, lächelt vor dem Spiel in die Kamera.
Frauenfußball-Bundesliga

FC Bayern wieder auf Platz zwei

Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben die TSG 1899 Hoffenheim in der Frauen-Bundesliga wieder vom zweiten Platz verdrängt.

Nummer 1 beim SC Freiburg und beim DFB: Merle Frohms.
Nationaltorhüterin

Frohms: Der Nummer 1 ist Männerfußball ziemlich schnuppe

Merle Frohms ist Deutschlands neue Nummer 1 im Tor - bei den Frauen. Bei Themen rund um den Männerfußball kann und will die 25 Jahre alte Wahl-Freiburgerin nicht mitreden.

Siegfried Dietrich ist Manager des Rekordmeisters 1. FFC Frankfurt.
Unterm Dach von Männer-Clubs

Frauen-Bundesliga hofft auf Aufschwung

Nicht nur bei den Titelsammlerinnen des VfL Wolfsburg und FC Bayern: Die Frauen-Bundesliga hofft endlich auf ein Ende des Dornröschenschlafs. Der DFB nimmt die Männer-Clubs in die Pflicht.

Wolfsburgs Coach Oliver Glasner trainiert mit seinen Spielern weiter.
Coronavirus

VfL Wolfsburg trainiert trotz verlängerter Spielpause weiter

Trotz der Entscheidung des DFL-Präsidiums, den Spielbetrieb in der Fußball-Bundesliga vorerst bis zum 30.

Das Logo des Fußball-Erstligisten VfL Wolfsburg.
1. Bundesliga

VfL Wolfsburg

Alexandra Popp (r) wünscht sich eine größere Unterstützung des Frauenfußballs durch die Bundesliga-Clubs der Männer.
Wolfsburg-Kapitänin

Popp: Männer-Clubs sollen sich "mehr engagieren"

Vor dem Wiederbeginn der Bundesliga an diesem Freitag hat sich Nationalstürmerin Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg für eine größere Unterstützung des Frauenfußballs durch die Bundesliga-Clubs der Männer ausgesprochen.

Unter Manager Klaus Allofs herrscht Ruhe beim VfL Wolfsburg.

Neue Bescheidenheit unter Allofs: "Philosophie-Wandel"

Mühsam hat Wolfsburgs neuer Manager Klaus Allofs den unter seinen Vorgängern aufgeblähten Kader verkleinert. Noch immer sollen Spieler verkauft werden. Gemessen an der Vergangenheit hält sich der VfL bei den Zugängen dagegen zurück. Allofs verfolgt einen Plan.

Triple-Sieger Wolfsburg zum Saisonauftakt gegen Bayern

Triple-Gewinner VfL Wolfsburg eröffnet am 7.

Der FC Augsburg hat wieder das Training aufgenommen: Heiko Herrlich gestikuliert auf dem Trainingsgelände.
Bundesliga

FC Augsburg trainiert inmitten der Corona-Krise wieder

Inmitten der Corona-Krise hat der FC Augsburg wieder das Training aufgenommen.

Trainer Oliver Glasner hat für die Wolfsburger Spieler am Montag eigentlich ein Training geplant.
Coronavirus-Pandemie

VfL Wolfsburg nimmt am Montag wieder das Training auf

Ungeachtet der sehr wahrscheinlich längeren Pause in der Fußball-Bundesliga nimmt der VfL Wolfsburg am Montag wieder das Training auf.

VfL-Manager Jörg Schmadtke geht davon aus, dass die derzeitige Corona-Pandemie für «so manchen Verein existenzbedrohend» sein kann.
Coronavirus

Schmadtke: Pandemie kann existenzbedrohend sein

Jörg Schmadtke, der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, geht davon aus, dass die derzeitige Corona-Pandemie für "so manchen Verein existenzbedrohend" sein kann.

Der Corona-Virus trifft auch den FC Augsburg. Dessen neuer Trainer Heiko Herrlich (links) und FCA-Manager  Stefan Reuter (rechts) stellen sich auf schwere Zeiten ein. Konsequenz: Die Geschäftsstelle schließt bis 22. März.
Corona-Krise

FC Augsburg fährt "Geschäftsbetrieb" auf Minimum herunter

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise spürt auch der FC Augsburg. Der Verein hat sich nun entschieden, den Geschäftsbetrieb auf ein Minimum zu reduzieren.

Der Coronavirus hat auch den Fußball fest im Griff.
Coronavirus

Corona-Krise: Welche Sport-Ereignisse abgesagt sind

Das Coronavirus bringt die Sportwelt immer mehr zum Erliegen. Zahlreiche Großevents wurden abgesagt oder verschoben. Ein Überblick.

Alle Plätze blieben leer. Um 14 Uhr hätte hier am Freitag die FCA-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg stattfinden sollen.
Bundesliga-Unterbrechung

Fußball-Stopp! So hektisch lief der Tag beim FC Augsburg

Plus Die DFL hat die Bundesliga wegen des Coronavirus nun doch gestoppt, am Wochenende finden keine Spiele statt. Die Pause soll zunächst bis zum 2. April dauern.

Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner kritisiert die DFL.
Coronavirus

Wolfsburg-Trainer kritisiert DFL: "Sehr skurrile Situation"

Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg hat die geplante Durchführung des Bundesliga-Spieltags an diesem Wochenende trotz der Ausweitung des neuartigen Coronavirus kritisiert.