Organisationen /

Vodafone

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MediaMarkt testet in einem Pilotprojekt einen Automat zum Ankauf alter Handys. Der Wert des Handys wird in einer Geschenkkarte ausgezahlt. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Wohin mit dem alten Handy?

Automat tauscht alte Smartphones ein

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold.

Die Unu-Gründer Elias Atahi (l-r), Mathieu Caudal und Pascal Blum wollen im Februar kommenden Jahres einen E-Roller auf den Markt bringen, der über eine SIM-Karte vernetzt ist. Foto: Jens Kalaene
Smartphone als Zündschlüssel

Unu kündigt vernetzten E-Roller mit SIM-Karte an

Ähnelnd einer italienischen Vespa, erzeugt aber weniger Abgase und kein Knattern: Das Berliner Unternehmen Unu stellt einen neuen E-Roller vor, der sich mittels Smartphone starten lässt und mehr als nur ein Roller sein will.

Samsung stellt auf der IFA sein überarbeitetes Galaxy Fold vor. Huawei werden wahrscheinlich ihr flatbares Mate X präsentieren. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn
Falt-Smartphones als Trend

Samsung und Huawei starten auf der IFA 5G-Offensive

Die Netze des superschnellen 5G-Datenfunks sind in Deutschland erst im Aufbau. Doch Samsung und Huawei machen ihr Smartphone-Portfolio 5G-fähig. Auch auffaltbare Telefone werden in Kürze dazugehören.

dpa_5F9E46004FB9990D.jpg
Neuburg

Vodafone-Kunden in Neuburg sind wieder online

Die Störung wurde behoben, die betroffenen Haushalte werden im Laufe des Donnerstagabends sukzessive wieder zugeschaltet. 

Die eher ferne Zukunft: Auf der IFA gibt es zahlreiche 8K-Fernseher zu sehen. Wann die Technologie auch für Endkunden eine große Rolle spielt, ist aber noch unklar. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Mehr Pixel und Kanäle

Die Fernseh-Trends der IFA

Der Fernseher ist längst kein reiner Empfänger von TV-Sendern mehr - sondern ein Knotenpunkt für unzählige Kanäle. Das bleibt nicht ohne Auswirkungen auf Hersteller und Kunden. Ein Ausblick.

Das Galaxy Fold 5G soll am 18. September in Deutschland in den Handel kommen. Foto: Simon Nagel
5G-Offensive auf der IFA

Samsungs Auffalt-Smartphone ab 18. September in Deutschland

Die Netze des superschnellen 5G-Datenfunks sind in Deutschland erst im Aufbau. Doch Samsung macht sein Smartphone-Portfolio 5G-fähig. Auch ein auffaltbares Telefon wird in Kürze dazugehören.

In den mehr als 600 Vodafone- und Unitymedia-Verkaufsstellen in NRW, Hessen und Baden-Württemberg wollen die Unternehmen ihre Kunden mit «Willkommens-Angeboten» zu einem Wechsel anregen. Foto: dpa
Übernahme

Vodafone und Unitymedia bündeln ihre Angebote

Die Übernahme von Unitymedia erlaubt es Vodafone, Kabel-Internet und Mobilfunk aus einer Hand anbieten zu können. Vor allem die DSL-Kunden sollen davon profitieren.

60234324.jpg
Neuburg

In Neuburg streikt das Internet

Im Vodafone-Netz geht seit Dienstagmittag nichts mehr. Grund ist ein Kabelschaden in der Innenstadt. Bis wann die Störung behoben sein soll.

In den mehr als 600 Vodafone- und Unitymedia-Verkaufsstellen in NRW, Hessen und Baden-Württemberg wollen die Unternehmen ihre Kunden mit «Willkommens-Angeboten» für einen Wechsel animieren. Foto: Archiv
Produkte aus einer Hand

Vodafone und Unitymedia bündeln ihre Angebote

Vodafone und Unitymedia bieten wenige Wochen nach ihrem Zusammenschluss ihren Kunden Festnetz- und Mobilfunk-Produkte aus einer Hand an.

Eine Vodafone-Mitarbeiterin hält ein 5G-Smartphone in der Hand. Foto: Federico Gambarini
Neuer Mobilfunkstandard

Vodafone schafft 5G-Tarifzuschlag ab

Vodafone treibt mit einer Tarif-Offensive das neue 5G-Mobilfunknetz voran.