Welden
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Welden“

In Hallenbad in der Mittelschule in Welden können Kinder wieder schwimmen lernen.
Welden

Es kann wieder geplanscht werden: Das Schwimmbad in Welden ist saniert

Die ersten Seepferdchen werden im frisch sanierten Schwimmbad in der Mittelschule in Welden schon gemacht. Bald sollen alle Bürger hier wieder baden dürfen.

Neubaugebiete, wie hier in Welden, sind im Augsburger Land heiß begehrt. In diesem Jahr sollen in Welden neue Grundstücke im Gebiet „Welden-West“ verkauft werden. Daneben stehen in der Gemeinde einige weitere große Projekte an.
Welden

Staudamm, Kläranlage, Bauplätze: Diese Großprojekte stehen 2022 in Welden an

Plus Neuer Wohnraum, Kanalsanierung, Hochwasserdamm - die Liste der anstehenden Projekte in Welden ist lang. Bürgermeister Stefan Scheider gibt einen Überblick.

Hundetrainerin Verena Hammerschmidt-Colombo hat in Welden ein neues Hundezentrum eröffnet. Sie sagt: "Nicht jeder Hund passt in jede Familie."
Welden

Haustier-Trend in der Pandemie: "Ein Hund bedeutet Verantwortung"

Plus In der Pandemie kommen viele auf den Hund. Doch nicht jeder hat sich die Entscheidung gut überlegt. Die Leiterin des Hundezentrums Welden erklärt, worauf es ankommt.

Ein Einbrecher hat am Sonntag um 2 Uhr in Welden versucht, in eine Einfamilienhaus in der Haldenloh einzudringen.
Welden

Einbrecher versucht in Welden in ein Haus einzudringen

Nachts um 2 Uhr hört die 66-jährige Bewohnerin plötzlich einen lauten Knall. Offenbar hatte sich jemand an ihrem Rollladen zu schaffen gemacht.

Im Außenbereich der Grundschule in Welden sollen Unbekannte Bretter beschädigt haben. Nun ermittelt die Polizei.
Welden

Vandalismus vor der Grund- und Mittelschule in Welden

Unbekannte brechen ein Schloss auf und zerstören Bretter eines Verschlags im Außenbereich der Schule. Nun ermittelt die Polizei.

20 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Streitheim und Horgau sind bei einem Unfall am Donnerstag ausgerückt.
Welden

Vorfahrtsfehler bei Welden verursacht 13.500 Euro Sachschaden

Eine 45-Jährige achtet nicht auf das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren" und kollidiert mit einem 28-jährigen Skoda-Fahrer. Die Feuerwehr muss mit 20 Kräften ausrücken.

Antonia Hegele ist die erste Forstwirtin in Bayern mit Meisterprüfung. Sie arbeitet bei den Forstbetrieben Zusmarshausen.
Zusmarshausen

Frauen beim Forstbetrieb Zusmarshausen zeigen: Waldarbeit ist keine Männersache

Plus Antonia Hegele ist die erste Forstwirtin in Bayern mit Meisterprüfung. Zusammen mit Nadine Treder beweist sie: Im Wald arbeiten sie so gut wie Männer.

Zu spät reagiert hat eine 52-jährige Autofahrerin am Donnerstag auf der Staatsstraße 2032 von Adelsried in Richtung Welden.
Welden

52-Jährige fährt bei Welden frontal auf stehendes Auto auf

Zu spät bemerkt eine Autofahrerin, dass der Wagen vor ihr verkehrsbedingt anhalten muss. Beim Zusammenstoß wird sie leicht verletzt.

Abstand halten, Anmelden oder 3G - die Kirchen im Landkreis haben ganz verschiedene Lösungen für die Metten an Heilig Abend gefunden.
Landkreis Augsburg

Krippenspiel mit Anmeldung: So feiern die Kirchen Weihnachten

Plus In vielen Pfarreien im Augsburger Land müssen sich die Besucher für die Gottesdienste an Heilig Abend anmelden. Nicht überall gilt die 3G-Regel.

Unbekannte fuhren das Auto eines 57-Jährigen in Welden an.
Welden

Auto in Welden angefahren und geflüchtet

Eine Autobesitzer erlebte am Samstag in Welden eine böse Überraschung: Sein Auto wurde von Unbekannten angefahren.

Durch ein riskantes Überholmanöver ist es am Mittwoch bei Altenmünster zu einem schweren Unfall gekommen.
Altenmünster

19-Jähriger gerät beim Überholen in Altenmünster in den Gegenverkehr

Ein Opel-Fahrer will einen Lastwagen überholen und gerät ins Schleudern. Eine entgegenkommende 72-Jährige kann nicht mehr ausweichen.

Sportlich ging es zu bei der Eröffnung des Outdoor-Fitness-Treffpunktes in Neumünster. Bürgermeister Florian Mair und Klaus Kaifer, Initiator Ulrich Seehuber und Regionalmanagerin Simone Hummel (von links) probierten  den Multitower aus.
Altenmünster/Holzwinkel

Von Fitnesspark bis Bienengarten: Elf Ideen wurden im Holzwinkel verwirklicht

Wanderwege, Fitnesspark, Naturforscherhütte: Mit Hilfe des Regionalbudgets sind viele kleine Projekte im Holzwinkel heuer Realität geworden.

Achtung, es kursieren in der Corona-Pandemie einige unwahre Geschichten.
Kommentar

Dichtung oder Wahrheit? Vorsicht bei Gerüchteküche in Corona-Zeiten

Plus In einer emotional aufgeladenen Zeit wie einer Pandemie brodelt die Gerüchteküche, auch in Welden. Warum da die Verantwortung jedes Einzelnen gefragt ist.

Bei WhatsApp kursieren zur Zeit einige Falschmeldungen im Zusammenhang mit Corona.
Welden

Einkaufen statt Quarantäne? Wie bei WhatsApp Fake News verbreitet werden

Plus Ein Arzt soll einen Patienten im Weldener Supermarkt erkennen, den er zuvor positiv auf Corona getestet hat. Doch wahr ist diese Geschichte nicht, die gerade um geht.

Seinen sechseinhalb Kilo schweren Hammer gibt der 84-jährige Alfred Wiedemann aus Welden nicht mehr aus der Hand.
Welden

Keiner haut den Lukas wie er: Als ein Weldener den Wiesn-Rekord aufstellte

Plus Mehr als 500 Schläge in 39 Minuten: Alfred Wiedemann aus Welden stellte vor 34 Jahren einen Rekord beim Hau-den-Lukas auf dem Oktoberfest auf. Und er kann's noch immer.

Eine Fußgängerin ist am Mittwoch in Welden auf dem Parkplatz eines Getränkemarkts von einem Auto erfasst worden.
Welden

Autofahrer erfasst Fußgängerin auf Parkplatz in Welden

Beim Ausparken übersieht ein Mann eine 82-jährige Frau. Die Frau stürzt und muss mit leichten Verletzungen in die Uniklinik eingeliefert werden.

In der Gärtnerei Dorner in Welden wird es in der Adventszeit besonders stimmungsvoll.
Weihnachten 2021

Alles für Advent & Weihnachten in der Gärtnerei Dorner

Kundinnen und Kunden der Gärtnerei Dorner in Welden erwartet jeden Abend weihnachtlicher Lichterglanz - und mehr!

Aufwendig und farblich harmonisch abgestimmte Gestecke, frische Adventskränze & Co. gibt es zum Beispiel bei der Gärtnerei Sandner in Welden.
Weihnachten 2021

Adventsausstellung in der Gärtnerei Sandner in Welden

Die Gärtnerei Sandner in Welden ist auf den Advent vorbereitet. Bis Weihnachten gibt es dort auch wieder eine Adventsausstellung. Mehr dazu...

Adventsausstellungen hat das Augsburger Land so einige zu bieten. Wir stellen unsere Top 5 vor.
Weihnachten 2021

Adventsausstellungen im Augsburger Land

Viele Veranstaltungen gibt es zu Weihnachten 2021 nicht. Doch die Floristen aus dem Augsburger Land lassen sich ihre weihnachtlichen Ausstellungen nicht nehmen.

Nachhaltig und futuristisch saniert. Dieser Altbau in Bobingen ist einer von 16 Gewinnern des Wettbewerbs zur Förderung der Baukultur im Augsburger Land.
Landkreis Augsburg

Architekturwettbewerb im Kreis Augsburg: Das sind die 16 besten Häuser

Plus 16 Gebäude, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Im Landratsamt wurden die Sieger des Wettbewerbs zur Förderung der Baukultur im Augsburger Land vorgestellt.

Die Rettungsaktion hat die Eheleute Doris und Erwin Engelhardt mehr mitgenommen als Kater Zorro.
Welden

Spektakuläre Rettungsaktion: Kater Zorro wird aus dem Kanal gerettet

Plus Kater Zorro aus dem Tierheim findet in Welden ein gemütliches Zuhause. Doch plötzlich verschwindet das Tier. Mit einer spektakulären Aktion gelingt die Rettung.

Eine 71-Jährige ist laut Polizei am Mittwoch in Welden von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden.
Welden

71-Jährige in Welden von Auto angefahren

Eine 71-Jährige wird beim Überqueren der Straße in Welden von einem Auto angefahren. Sie wird ins Krankenhaus eingeliefert.

Auf der Kreisstraße A12 bei Welden sind zwei Autos zusammengestoßen.
Welden

Überholmanöver scheitert: 65.000 Euro Schaden

Mit einem leichten Schock musste eine 26-jährige Autofahrerin nach einem Unfall bei Welden ins Krankenhaus. Ihr Wagen und der eines 55-Jährigen erlitten wahrscheinlich Totalschäden.

Beim Abbiegen zu früh losgefahren: Deshalb ist es in Welden zu einem Unfall gekommen.
Welden

Beim Abbiegen Heck gestreift: Unfall in Welden

In Welden fährt ein Mann beim Abbiegen zu früh los und trifft ein anderes Auto. Der Schaden: etwa 2000 Euro.

Weil sie keinen Versicherungsschutz hatten, droht zwei Männern jetzt ein Strafverfahren. Sie waren auf E-Scootern unterwegs.
Welden

Auch E-Scooter brauchen Versicherungsschutz

Zwei Männer waren auf einem Radweg mit ihrem E-Scooter unterwegs. Das hat Folgen: Sie hatten nämlich keine Versicherung.