Orte /

Abu Dhabi

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Fernando Alonso beendet seine Formel-1-Karriere. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Ex-Weltmeister hört auf

"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied

Vor 17 Jahren begann Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere - Ende dieser Saison ist sie vorbei. Der zweimalige Weltmeister zieht nach Frustjahren bei McLaren einen Schlussstrich. Das nächste Ziel des Spaniers dürfte die Triple Crown sein.

Fernando Alonso beendet seine Formel-1-Karriere. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Formel 1

Fernando Alonso beendet Formel-1-Karriere

Vor 17 Jahren begann Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere - Ende dieser Saison ist sie vorbei. Der zweifache Weltmeister macht nach Frustjahren bei McLaren Schluss.

Copy%20of%20Settele.tif
Indonesien

Nach dem Erdbeben begann für vier Augsburger die Tortur

Der Traumurlaub auf einer indonesischen Ferieninsel wurde für vier Augsburger zum Albtraum. Was sie erlebt und wie sie die Ausreise geschafft haben.

Messerstecherei im Rosenauviertel
Augsburg

Mordversuch an junger Frau: Das erzählt ein Ersthelfer

Nicht nur die Notoperation, sondern wohl auch der mutige Einsatz von Ersthelfern hat der 25-Jährigen das Leben gerettet. Sie war von einem Mann angegriffen worden.

Wegen eines Polizeieinsatzes ist die Sicherheitszone im Terminal 2 am Flughafen München vorübergehend gesperrt worden. Foto: Matthias Balk
200 Flüge fielen aus

Verursacherin von Chaos an Flughafen München identifiziert

Mindestens 200 ausgefallene und mindestens 60 stark verspätete Flüge: Eine Frau hat mit einer Aktion an einer Sicherheitskontrolle am Airport München großes Chaos ausgelöst. Inzwischen wissen die Behörden, wer sie ist.

Deutschland hat sich mehr als standesgemäß vorerst aus der Formel 1 verabschiedet. Foto: Jan Woitas
Unwetter zum Abschied

Zielflagge für die Formel 1 in Deutschland

Wie geht es weiter? Geht es überhaupt weiter? Deutschland hat sich jedenfalls mehr als standesgemäß vorerst aus der Formel 1 verabschiedet. Volle Tribünen, gute Stimmung. Aber das allein reicht nicht. Es geht - wie so oft - ums Geld.

Das Logo des Internationalen Judo-Verbandes. Der IJF zog Konsequenzen aus Diskriminierungen bei Turnieren. Foto: Jonas Güttler
Diskriminierungsvorwürfe

Judoverband sagt zwei Turniere ab

Der Internationale Judo-Verband IJF hat nach der Diskriminierung von israelischen Sportlern im vergangenen Jahr zwei internationale Turniere abgesagt.

Passend zum vorerst letzten Formel-1-Rennen in Deutschland defilieren die Rennfahrer in Oldtimern auf dem Hockenheimring am Publikum vorbei. Foto: Jan Woitas
Letztes Rennen in Hockenheim

Vorerst Abschied der Formel 1 von Deutschland

Wie geht es weiter? Geht es überhaupt weiter? Deutschland hat sich jedenfalls mehr als standesgemäß aus der Formel 1 verabschiedet. Volle Tribünen, gute Stimmung. Aber das allein reicht nicht. Es geht - wie so oft - ums Geld.

Die Bundespolizisten verstanden keinen Spaß. Foto: Matthias Balk
München

Strafe nicht bezahlt: Geschäftsmann am Flughafen gefasst

Weil er seine Geldstrafe nicht bezahlt hat, ist ein Geschäftsmann aus Abu Dhabi am Münchner Flughafen festgenommen worden. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.

Staatsgalerie Stuttgart wird 175
Musik

Darf Beyoncé neben Mona Lisa tanzen?

Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z haben einen viel umjubelten Song im Louvre aufgenommen. Der spektakuläre Videodreh entzweit Kunst- und Kulturkenner.