Albanien
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Albanien"

Die türkischen Spieler salutierten nach dem Spiel in Frankreich.
Verfahren eröffnet

Salut-Jubel im Amateurfußball bereitet Sorgen

Im Amateurfußball beschäftigen sich die Sportgerichte mit Nachahmern des Salut-Jubels türkischer Nationalspieler. Vor dem kommenden Wochenende werden Schiedsrichter und Clubs sensibilisiert.

Wie schon gegen Albanien feierte die türkische Nationalelf auch im Spiel gegen Frankreich ein Tor, indem die Spieler salutierten.
Fußball

Wie Türkiyemspor Mindelheim über die Salut-Grüße denkt

Provokant oder patriotisch: Seit Tagen wird über die salutierenden türkischen Nationalspieler diskutiert. Bei Türkiyemspor Mindelheim gibt man sich entspannt.

Die salutierenden türkischen Fußballer haben viele Nachahmer gefunden.
Null-Toleranz-Politik

Fußball-Verbände wollen Nachahmer des Salut-Jubels bestrafen

Militärische Jubelgesten soll es auf deutschen Fußball-Plätzen auch nicht (mehr) geben. Regionale Verbände kündigen ein entsprechendes Vorgehen an.

Eine Schande für den Fußball: Bulgarische Fans beim Spiel gegen England.
Skandal in Sofia

Hitlergrüße und Affenlaute: Bulgarien droht UEFA-Anklage

Der Fußball geriet am Montagabend in Sofia und Paris in den Hintergrund. Während in Bulgarien rassistische Ausschreitungen auf den Rängen den Abend dominierten, zeigten türkische Nationalspieler in Frankreich wieder Militärgrüße. Nun ist die UEFA gefragt.

Ilkay Gündogan schoss zwei Tore gegen Estland. Beim Jubeln deutet er auf das Wappen mit dem Adler. Vielen genügt das aber noch nicht als Bekenntnis.
Fußball

Warum die Aufregung um Ilkay Gündogan unberechtigt ist

Ilkay Gündogan steht mal wieder in der Kritik. Auslöser ist der Klick auf ein falsches Bild. Diesmal aber hat der Nationalspieler wenig verkehrt gemacht.

Jubel mit Folgen: Die Türkei-Spieler beim Sieg gegen Albanien.
EM-Qualifikation

Nach türkischem Salut-Jubel: UEFA leitet Verfahren ein

Die Europäische Fußball-Union wird nach dem Wirbel um den Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler ein Verfahren gegen den türkischen Verband einleiten.

Nach dem Sieg in der EM-Qualifikation über Albanien salutieren einige türkische Spieler vor den Fans.
EM-Qualifikation

Wirbel um Salut-Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler

Der Salut-Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler sorgt für Aufregung. Der Verband widmet die Geste den in Syrien eingesetzten Soldaten. Zwei deutsche Nationalspieler rechtfertigen sich für ihre Reaktion auf ein Foto von der Jubelszene.

Kurz vor Schluss erzielte Cenk Tosun (vierter von links) den türkischen Siegtreffer gegen Albanien. Zusammen mit seinen Mitspielern feierte er das Tor mit einer militärischen Geste.
Fußball

Die türkische Nationalelf jubelt für das Militär

Nationalspieler der Türkei feiern ein Tor mit einem "Gruß an das Militär". Auch bei der Turn-WM sorgt ein Türke damit für Aufsehen. Die Uefa ermittelt.

Bundestrainer Joachim Löw im Gespräch mit Suat Serdar (r) beim Training des DFB-Teams.
U21-Europameister

Türkischer Verband irritiert über Serdar-Nominierung

Die nachträgliche Nominierung von Schalke-Profi Suat Serdar für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist bei den Verantwortlichen des türkischen Verbandes mit Unverständnis aufgenommen worden.

Cristiano Ronaldo (M.) und Co. gewannen in Serbien.
EM-Qualifikation

Portugal und England jubeln, Albanien tobt

Ronaldo und Portugals Fußballer können bei der Qualifikation für die EM 2020 endlich einen Sieg bejubeln. In Paris kommt es dem Anpfiff zum Eklat, weil ein falsches Lied gespielt wird.

Die albanische Nationalmannschaft musste etwas warten, bis sie die richtige Hymne singen durfte.
EM-Qualifikation

Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Das ging mal richtig daneben: Das Fußball-EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Albanien am Samstag in Paris ist wegen einer peinlichen Verwechslung fast zehn Minuten später angepfiffen worden.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zählte im ersten Halbjahr 2019 bereits rund 90 000 Masernerkrankungen.
Bereits 90.000 Fälle

Masern in Europa auf dem Vormarsch

Nach jahrelangen Anstrengungen, den mitunter tödlichen Virus auszurotten, haben sich in Europa wieder mehr Menschen an Masern angesteckt. Im Vergleich zu 2018 stieg die Zahl der Erkrankungen um das Doppelte.

Die Zahl der Masernerkrankungen in Europa ist laut WHO in diesem Jahr deutlich angestiegen.
Infektionskrankheit

Schon 90.000 Fälle: Masern in Europa auf dem Vormarsch

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO ist die Zahl der Masernerkrankungen in Europa in diesem Jahr deutlich angestiegen. Woran das liegt.

Kylian Mbappé wird Paris Saint-Germain vorerst fehlen.
Ligue 1

PSG-Stürmer Mbappé und Cavani fallen mehrere Wochen aus

Der französische Fußball-Weltmeister Kylian Mbappé fällt mehrere Wochen aus.

Nonstop nach Paris: Die Bahn fährt jeden Morgen mit dem Zug von Augsburg in die französische Hauptstadt – ohne Umsteigen.
Reisen

Von Augsburg nonstop in den Urlaub

Paris, Kiew, Budapest: Per Direktverbindung mit Bus und Bahn lassen sich von Augsburg aus viele europäische Städte und Regionen erkunden. Hier eine Übersicht

Mit Flixbus lassen sich von Augsburg aus viele große europäische Städte direkt erreichen. Die Konkurrenz von Eurolines fährt sogar bis ans Schwarze Meer.
Reisetipps

Mit dem Bus ans Schwarze Meer: So verreisen Sie direkt ab Augsburg

Paris, Kiew, Budapest: Per Direktverbindung mit Bus und Bahn lassen sich von Augsburg aus viele europäische Städte und Regionen erkunden. Hier eine Übersicht.

Turbulente Zeiten: Wenn Ursula von der Leyen am Dienstag zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt wird, erbt sie einen gewaltigen Berg an Problemen.
Europäische Union

Flüchtlingskrise, Schulden, Brexit: Wo liegen Europas Probleme?

Am Dienstag entscheidet sich, ob Ursula von der Leyen künftig an der Spitze der EU-Kommission steht. Mit dem Amt würde sie einen Berg an Problemen erben.

Der Bayerischen Regiobahn fehlen Lokführer, weshalb im Juli viele Züge ausfallen. Die Strecke Augsburg-Ingolstadt wird nur noch im Halbstundentakt bedient.
Zugausfälle

Fahrgäste in Aichach ärgern sich über die Paartalbahn

Plus Seit dem Wochenende fahren die Züge auf der Strecke Augsburg-Ingolstadt nur noch stündlich. Der Betreiber, die Bayerische Regiobahn, hat Personal-Probleme.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich erneut für die Erweiterung der Europäischen Union ausgesprochen.
Westbalkan-Konferenz

Merkel bekennt sich zu EU-Erweiterung

Die Annäherung des Balkans an die EU kommt nicht recht voran. Trotz "Berlin-Prozess" und anderer Initiativen. Kanzlerin Merkel findet in Posen die richtigen Worte. Aber der Bremser sitzt woanders.

Uta Kastner ist erste Präsidentin des Rotary-Clubs Dillingen. Die „Amtsinsignien“ übergab ihr Past-Päsident Markus Weindel.
Dillingen

Uta Kastner ist die erste Präsidentin der Dillinger Rotarier

Die Gesundheitsamtsleiterin spricht in ihrer Antrittsrede über den langen Weg zur Gleichberechtigung der Frauen.

Klaus Eickelpasch (links) übernimmt das Amt als Präsident des Dillinger Lions-Clubs von seinem Vorgänger Gerhard Kitzinger.
Wechsel

Klaus Eickelpasch ist neuer Lions-Präsident

Er dankt Vorgänger Gerhard Kitzinger, der 117000 Euro an Spenden verbuchen konnte. Gustl Mollath wird Thema

Ein Glas mit Wasser aus einem Baggersee.
EU-Bericht

Wie gut ist die Wasserqualität der Badeseen in Europa?

Bei heißem Sommerwetter in den Badesee: herrlich! Aber lauern im Wasser schädliche Bakterien? Ein EU-Bericht gibt weitgehend Entwarnung für Deutschland und Europa. Einige Probleme bleiben aber.

In Österreich sind viele Straßen gebührenpflichtig.
Interaktive Karte

Maut in Europa: Hier müssen Autofahrer zahlen

Frankreich, Italien, Österreich: In vielen Ländern müssen Autofahrer für Straßen zahlen. In unserer Karte sehen Sie, wo in Europa Maut-Gebühren anfallen.

Unser Foto zeigt (von links) Vorstand Martin Egger, Verbandsprüfer Roland Wengenmayer, Aufsichtsratsmitglied Anton Siefer, Aufsichtsratsvorsitzenden Johann Forster und Vorstandsvorsitzenden Stefan Jörg.
Finanzwesen

Von Rekord zu Rekord

Die VR-Bank Landsberg-Ammersee wächst und wächst

Ein Literat, der auch Vögel zählt: Jonathan Franzen 
Literatur

Jonathan Franzen folgt Vögeln um die Welt

In „Das Ende vom Ende der Welt“ kann man dem Schriftsteller und Vogelbeobachter Jonathan Franzen beim Denken zusehen. Das Buch versammelt 16 kluge und elegante Essays.