Orte /

Altdorf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Blick auf einen Zugang zum Uferbereich des Niederwiesenweihers. Bei einem Badeunfall in diesem See in der Pfalz sind drei Erntehelfer aus Polen ums Leben gekommen. Foto: Uwe Anspach
Bayern

Wieder zwei Tote bei Badeunfällen

In Bayern verbringen momentan viele Menschen ihre Freizeit an Badeseen und in Schwimmbädern. Immer wieder sind Tote bei Badeunfällen zu beklagen.

leit549.jpg
Kommentar

Streit um Tempo-30-Zonen: Den Blick in die Zukunft richten

Der Kauferinger Marktgemeinderat will an der bisherigen Regelung nicht rütteln. LT-Redakteur Thomas Wunder zeigt dafür durchaus Verständnis.

leit545.jpg
Kaufering

Deswegen bleiben die Tempo-30-Zonen in Kaufering

Trotz neuem Rechtsgutachten und Umfrage: Kauferings Bürgermeisterin scheitert mit ihrem Vorstoß, die Regelung zu ändern. Warum die Mehrheit des Gemeinderats nicht mitmacht.

Copy%20of%20Kirche_M%c3%bcnster1(1).tif
Donauwörth

Kirche: Es brodelt an der Basis

Die Pläne des Bistums Augsburg, in Donauwörth eine Groß-Pfarreiengemeinschaft zu schaffen und zwei Pfarrer zu versetzen, löst bei den Katholiken Sorge aus. Es geht um Nähe

Copy%20of%20Unterf%c3%bchrung_Kaiser-Karl-Stra%c3%9fe.jpg
Donauwörth-Riedlingen

Mehr Sicherheit für Fußgänger

Der Tunnel unter der Bahntrasse in Riedlingen kommt. Gibt es verstärkt Geschwindigkeitsüberwachungen im Stadtbereich?

Copy%20of%20DSC_0034.tif
Gastspiel

Jede Menge Hoffnung

Der Posaunenchor Altdorf gibt in der ehemaligen Synagoge Hainsfarth ein besonderes Konzert. Es animiert die Besucher nicht nur dazu, mit zu singen

Hollaender_01.jpg
Oberammergau

Passionstheater zeigt „Wilhelm Tell“

Friedrich Schillers Drama „Wilhelm Tell“ ist heuer im Passionstheater Oberammergau zu sehen. Regie führt Christian Stückl. Die Musik stammt von Markus Zwink.

Copy%20of%20CM4A7119.tif
Fußball-Landesliga

Aindling vor K.-o.-Spielen im Sinkflug

TSV blamiert sich im letzten Heimspiel mit einer 0:1-Niederlage gegen Schlusslicht Bad Grönenbach. Die Leistung ist keine Empfehlung für die Relegation.

dpa_5F994400575D61B7.jpg
Buch

Per App ins Bucher Rathaus

Die Gemeinde will ein neues digitales System einrichten. Damit soll die Kommunikation zwischen Einwohnern und Verwaltung vereinfacht werden.

Das Glas kann halb-leer sein - oder halb-voll: Zu dieser Sichtweise gelangen Pessimisten aber nur selten. Leichter machen sie es sich im Leben damit nicht. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn
Glas halbvoll

So gewinnen Pessimisten mehr Zuversicht

Pessimisten richten den Blick auf alles, was schief gehen kann. Doch sie können lernen, sich optimistische Gedanken und damit das Leben leichter zu machen.