Orte /

Altenmünster

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Haushaltsplan_Altenm%c3%bcnster_2018.pdf
Finanzen

Altenmünster stellt Rekordhaushalt auf

Der Etat hat ein Gesamtvolumen von über 15 Millionen Euro. Die Kosten für Kanal in Hegnenbach steigen

Copy%20of%20_BBK40651(1).tif
Abschlussfeier

Kleine Schwalben werden flügge

Die Abiturienten verlassen die Montessori-Fachoberschule. Dabei nehmen sie so einiges mit

Die_Vereine_der_Saison_2018-2019_in_der_Fu%c3%9fball-Kreisliga_Nord.pdf
Fußball

Das Dillinger Land ist unterrepräsentiert

Nur sieben der insgesamt 29 Vereine aus den Kreisligen West und Nord kommen aus der Region

Copy%20of%20IMG_9580.tif
Welden

Jäger der vergessenen Geschichten

Legenden, Anekdoten und Tatsachen: In Welden kommen sie beim Projekt „Kulturspuren“ zusammen. Aber das soll erst der Anfang sein

MMA_00235.jpg
Gablingen

Verkehrsausschuss kippt Ausbaupläne

 Gegner der „Monstertrasse“ erhalten Zustimmung der Abgeordneten für ihre Petitionen. Nun muss das Projekt überarbeitet werden. 

Copy%20of%20MMA_0983.tif
Gablingen

Gablingen: Geht bei Ausbauplänen die Schranke runter?

Der Verkehrsausschuss des bayerischen Landtags behandelt die Petitionen für und gegen die Pläne für die Staatsstraße 2036 zwischen Heretsried und Holzhausen.

Copy%20of%20Schulleiter.tif
Gemeinderat

Er gibt jetzt den Ton an

Vasyl Zakopets wird als erster Schulleiter der neuen Musikschule vorgestellt. Warum der Haushalt dafür ausfallen muss

Copy%20of%20Zusmarshausen_Pflegamtskarte.tif
Heimatgeschichte

So sah Zusmarshausen vor 250 Jahren aus

Was die Pflegamtskarte über den Ort und seine Einwohner verrät. Dass Gemeinden fehlen, hat einen Grund

Copy%20of%2059430826.tif
Zusmarshausen-Steinekirch

Wie Wildwuchs der Natur gut tut

Ein Bio-Bauer kritisiert: Das regelmäßige Mulchen der Kommunen zerstört die Lebensgrundlage von Insekten und Vögel. Was die Gemeinden dagegen tun können.

Copy%20of%20170916-TSV-Fischer-BCA-Leicht2.tif
Fußball

Wittelsbacher Bezirksliga

Derbys so weit das Auge reicht: Zehn von 16 Klubs in der Bezirksliga Nord sind nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Somit kommt es an jedem Spieltag zu Nachbarduellen