Altenstadt (Kreis Neu-Ulm)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Altenstadt (Kreis Neu-Ulm)"

Die starken Regenfälle vom Mittwochabend haben Wiesen im südlichen Landkreis Neu-Ulm und im Unterallgäu in Seen und Bäche verwandelt.
Altenstadt/Kellmünz

Unwetter hat Schäden in Millionenhöhe verursacht

Plus Eine erste Bestandsaufnahme nach den Überflutungen in Altenstadt und Kellmünz offenbart gravierende Folgen. Die Gemeinden entdecken aber auch Problempunkte.

Schäden

Unwetter beschäftigt Feuerwehr lange

Im südlichen Landkreis gab es Unfälle, überflutete Straßen und vollgelaufene Keller

Im Altenstadter Ortsteil Filzingen setzte das Unwetter am Mittwochabend ein Kellergeschoss der Firma Miller Präzisionswerkzeuge unter Wasser. Zur Höhe des entstandenen Schadens kann das Unternehmen derzeit noch nichts sagen.
Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Unwetter in der Region: Feuerwehren sind die ganze Nacht im Einsatz

Plus Unfälle, überflutete Straßen und vollgelaufene Keller beschäftigen die Einsatzkräfte. Bei einer Firma in Filzingen steht es zwischendurch "Spitz auf Knopf".

Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Fotostrecke: Land unter in Altenstadt und Umgebung

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller, Aquaplaning-Unfälle: Gewitter haben im südlichen Landkreis Neu-Ulm und im Raum Babenhausen am Mittwoch Schäden hinterlassen.

Verstehen sich: Beim Gottesdienst (von links): Bischof Bertram Meier, Monsignore Horst Grimm und Pfarrer Thomas Kleinle.
Kellmünz

Hoher Besuch zu Priesterjubiläum in Kellmünz: Bischof hält Festpredigt

Plus Monsignore Horst Grimm kann sein 50. Priesterjubiläum zwar nicht feiern wie geplant. Hohen Besuch aus Augsburg bekommt er trotzdem.

Ein Autofahrer hat auf dem Parkplatz Badhauser Wald West an der A7 am Beginn der Parkspur einen dort stehenden Lkw gerammt.
Unfall

Wieder rammt ein Auto einen stehenden Lastwagen

Ein 19-Jähriger fährt auf einem A7-Parkplatz ungebremst unter einen Lkw. Der Fahrer hat Glück im Unglück

Bis hierhin und nicht weiter: Das Wehr auf Höhe Unterbalzheim kann von Fischen nicht überquert werden. Deswegen soll es im kommenden Jahr mit einer Fischaufstiegsanlage ausgestattet werden.
Altenstadt

Agile Iller: Bald können die Fische ungehindert wandern

Plus Bald stehen neue Maßnahmen im Projekt Agile Iller in Altenstadt an. Sie kommen vor allem den Tieren zugute, könnten aber auch künftige Kraftwerke verhindern.

Das gemeinsame Abschiednehmen ist ein wichtiger Schritt in der Trauerarbeit. Während der durch Corona bedingten Einschränkungen war das nicht immer möglich.
Altenstadt

Trauern in Pandemie-Zeiten: „Den Abschied kann man nicht nachholen“

Plus Wegen Corona waren Beisetzungen nur im kleinen Kreis möglich. Pfarrer Kleinle aus Altenstadt spricht darüber, wie das seinen Blick auf Beerdigungen veränderte.

Ein Autofahrer hat auf  dem Parkplatz Badhauser Wald West an der A7 am Beginn der Parkspur einen dort stehenden Lkw gerammt.
Altenstadt

A7: Wieder rast ein Auto in einen geparkten Lastwagen

Plus Wenige Tage nach dem tödlichen Unfall bei Memmingen rammt auf dem Autobahnparkplatz bei Altenstadt ein Auto ungebremst einen stehenden Lkw.

Der Marktgemeinderat Altenstadt diskutiert über die neue Turnhalle, die 2021 gebaut werden soll.
Altenstadt

Eine neue Halle für Altenstadt: Das ist der aktuelle Stand

Plus Die Gemeinde hat sich professionelle Hilfe bei der Planung geholt. Das sind die nächsten Schritte für das Projekt, das 2021 starten soll.

Altenstadt sucht nach einer Lösung für die Stellplatzproblematik in der Gemeinde.
Altenstadt

Altenstadter Satzung darf nicht zu Tiefgaragen verpflichten

Plus Schon seit längerem will die Gemeinde die Stellplatzsatzung ändern. Doch die Vorschläge lassen sich nicht wie geplant umsetzen. Jetzt gibt es eine Lösung.

Der Illerauwald zwischen Illertissen und Altenstadt besteht zu mehr als 90 Prozent aus Eschen. Doch das Eschentriebsterben befällt seit einigen Jahren zahlreiche Bäume. Diese Umbaufläche im Altenstadter Gemeindewald weist deshalb einen verjüngten Eschenbestand mit einzelnen Alteschen und Biotopbäumen auf.
Illertissen

Das neue Gesicht des Illerauwaldes

Plus Weil sich das Eschentriebsterben unaufhaltsam ausbreitet, haben sich die Stadt Illertissen und der Markt Altenstadt dafür entschieden, Forstflächen umzubauen.

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei starkem Regen war am Freitagmorgen die Ursache für zwei Unfälle auf der A7 bei Vöhringen und Altenstadt.
Vöhringen/Altenstadt

Aquaplaning: Hoher Sachschaden bei Unfällen auf der A7

Bei starkem Regen haben zwei Autofahrer auf der Autobahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Die Unfallverursacher erwartet ein Bußgeld.

Auf dem Parkplatz Badhauser Wald-Ost ist in der Nacht auf Sonntag ein Streit zwischen vier Autoinsassen eskaliert.
Altenstadt

Streit wegen lauter Musik: Betrunkener braust mit Auto davon

Nach einem gefährlichen Fahrmanöver endet ein nächtlicher Ausflug von vier Leuten abrupt auf einem Parkplatz an der A7 bei Altenstadt.

An der Rastanlage Illertal-Ost hat es gekracht.
Dettingen/Altenstadt

Betrunkener rammt Lastwagen an Rastanlage Illertal-Ost

Ein Lastwagenfahrer hat am Samstag einen Sachschaden in Höhe von 5000 Euro verursacht. Nicht nur deshalb muss er mit Konsequenzen rechnen.

Viele sind mit der Parkplatz-Situation in Altenstadt unzufrieden. Jetzt wird eine Lösung gesucht.
Altenstadt

Lösung für Parkplatz-Problem: Künftig mehr Tiefgaragen?

Plus Die Parkplatzsituation in Altenstadt ist angespannt und soll verbessert werden. Der Marktrat diskutiert über einen kontroversen Vorschlag von Harald Stölzle.

Bei einem Verkehrsunfall in Altenstadt sind am Pfingstwochenende zwei Menschen verletzt worden.
Landkreis Neu-Ulm

Motorrad durchbricht Gartenzaun in Altenstadt

Der Fahrer und seine Mitfahrerin ziehen sich bei dem Unfall gravierende Verletzungen zu. In Vöhringen stürzt ein Radfahrer über ein Abschleppseil.

Großaufgebot der Polizei sucht nach Frau

Beamte sind in mehreren Orten im Landkreis im Einsatz

Die Polizei ermittelt nach einem Vorfall in Altenstadt.
Altenstadt

Mann entblößt sich bei Vatertagsparty vor Nachbarin

In Altenstadt hat am Donnerstagabend unerlaubterweise eine Feier stattgefunden. Einer der Gäste zog vor der Nachbarin blank.

Beim Begutachten des mustergültig renaturierten Mutterbetts der Iller: (von links) Hans-Joachim Weirather, Ralf Klocke, Dietmar Wagner, Wolfgang Höß und Ulrich Dambacher.
Illertissen / Altenstadt

Agile Iller: Altenstadt prescht voran

Plus Barben und Äschen sollen sich wieder wohlfühlen in der Iller. Vor rund einem Jahr wurde eine Teststrecke angelegt. Das ist aus dem Projekt geworden.

Der 17 Tonnen schwere Trafo musste 28 Meter über die Böschung und einen schweren Zaun gehoben werden.
Grüner Strom

Ohne schweres Gerät geht hier nichts

Auf dem neuen Solarfeld bei Illerberg musste ein 17 Tonnen schwerer Transformator aufgebaut werden

17 Tonnen wiegt dieser Trafo, der mit einem Kran über eine Böschung und einen Zaun gehoben werden musste.
Illerberg

Ohne schweres Gerät geht nichts: 17-Tonnen-Trafo wird aufgebaut

Plus Bei Illerberg entsteht ein Solarfeld. Dafür musste ein 17 Tonnen schwerer Trafo auf das Feld gebracht und installiert werden. Ein Video über die Aktion finden Sie hier.

Eifersucht kann schnell gefährlich werden: Das zeigt der Fall eines 54-Jährigen, der in Altenstadt seine Ex-Partnerin bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und geschlagen haben soll.
Altenstadt

Prozess: Ex-Freundin mit Hundeleine bewusstlos gewürgt

Plus Bei der Verhandlung wegen versuchtem Mord in Altenstadt treten neue Details zutage. Die Zeugen sind schockiert von der Brutalität der Attacke.

Sandra Brugger, Peter Müller und Andreas Brugger bei der Blutspende in Altenstadt. Während bei Sandra Brugger das Blut schon läuft, warten die beiden Männer noch darauf, dass sie angeschlossen werden.
Altenstadt

Trotz Corona: Blutspenden ist in Altenstadt Ehrensache

Plus Dass die Blutspende-Aktion wegen der Corona-Krise anders ausfällt als sonst, hält knapp 100 Teilnehmer nicht vom Mitmachen ab. Das sind ihre Beweggründe.

Ein Dieb hatte es auf Baumaterial abgesehen. Er wurde in Vöhringen erwischt.
Vöhringen

Polizei ertappt Baumaterial-Dieb in Vöhringen auf frischer Tat

Ein Mann räumt gegenüber der Polizei mehrere Diebstähle ein. Seine Beute: Baumaterial. Was er damit vorhatte.