Orte /

Ankara

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

F-35-Kampfjet auf der Luftfahrtmesse ILA im brandenburgischen Schönefeld. Foto: Britta Pedersen
Wegen Waffendeal mit Russland

USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Als erstes Nato-Mitglied will sich die Türkei auf ein russisches Raktenabwehrsystem stützen - sehr zum Ärger der USA. Washington reagiert nun.

Copy%20of%20P_1FA0U9.tif
Türkei

Dreht sich der Wind?

Götterdämmerung am Bosporus: In Istanbul und der Hauptstadt Ankara verliert Präsident Erdogans Partei bei den Wahlen ihre jahrzehntelange Macht. Warum das die AKP extrem hart trifft

Recep Tayyip Erdogan hat seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP zum Gewinner der türkischen Kommunalwahl erklärt. Foto: Lefteris Pitarakis/AP/
Türkei

Schlappe für Erdogan bei Kommunalwahlen - verliert er auch Istanbul?

Götterdämmerung am Bosporus: In Istanbul und der Hauptstadt Ankara verliert Erdogans Partei bei den Wahlen ihre jahrzehntelange Macht. Die AKP trifft das extrem hart.

Recep Tayyip Erdogan hat seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP zum Gewinner der türkischen Kommunalwahl erklärt. Foto: Lefteris Pitarakis/AP/
Blamage für Staatschef

Kommunalwahl: Verluste für Erdogans AKP in großen Städten

Um 13 Wahlurnen ging es zum Schluss in Istanbul. Wer nach der hochspannenden Kommunalwahl die Wirtschaftsmetropole regieren darf, blieb auch am Tag nach der Wahl noch unklar. Anderswo ist schon klar: Die Allmacht von Präsident Erdogan bröckelt.

Kommunalwahlen in der Türkei
Kommunalwahl in der Türkei

Zwei Menschen sterben bei Schüssen in türkischem Wahllokal

Zwei Gruppen waren aneinandergeraten: Während der Kommunalwahl in der Türkei sind in Malatya zwei Menschen erschossen worden.

Copy%20of%20P_1F371D(1).tif
Türkei vor der Wahl

Kommunalwahl in der Türkei: Eine Abstimmung gegen Erdogan?

Der Präsident konnte sich immer auf seine Anhänger verlassen. Doch bei den anstehenden Kommunalwahlen könnte sein Image als großer Sieger Kratzer bekommen.

Israelische Soldaten bereiten Panzer nahe der Grenze zum Gazastreifen auf einen möglichen Einsatz vor. Foto: Ilia Yefimovich
Waffenruhe hält anscheinend

Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

Nach einem Raketenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Luftwaffe in dem Palästinensergebiet mehrere Hamas-Gebäude zerstört. Unklar ist noch, ob Ägypten mit Bemühungen um eine Waffenruhe Erfolg hat.

Kämpfer der von den USA unterstützten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) stehen für eine Zeremonie in Formation. Foto: Maya Alleruzzo/AP
Trump will Kampf fortsetzen

Warnungen vor Wiederaufstieg des IS

Die IS-Terrormiliz hat ihr Herrschaftsgebiet in Syrien und im Irak vollständig verloren. Doch die Extremisten sind in beiden Ländern weiter aktiv. Von IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi fehlt jede Spur.

Kämpfer der von den USA unterstützten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) hissen ihre Flagge über Baghus. Foto: Maya Alleruzzo/AP
Warnungen vor Wiederaufstieg

IS verliert letzte Bastion in Syrien

Seit Jahren verbreitet die IS-Terrormiliz Angst und Schrecken. Jetzt feiern Syriens Kurden ihren militärischen Sieg über die Dschihadisten. Doch die Extremisten bleiben weiter eine Gefahr.

Copy%20of%20P_1EG0QN.tif

ZDF-Reporter zurück in Türkei

Jörg Brase erhält doch Arbeitserlaubnis