Orte /

arabische Welt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Diplomatische Offensive: Der saudische Kronprinzen Mohammed bin Salman wird von Donald Trump im Weißen Haus empfangen. Foto: Evan Vucci/AP
Ziemlich beste Feinde

Saudi-Arabien und Israel nähern sich an

Offiziell unterhalten Saudi-Arabien und Israel keine diplomatischen Beziehungen zueinander. Jetzt überrascht der Kronprinz der konservativen Golf-Monarchie mit seinen Äußerungen zum israelischen Existenzrecht. Dahinter steckt reines Kalkül.

Copy%20of%20_JOR3746.tif
Landsberg

Erst Faktencheck, dann weg

Das Filmforum zeigte Joachim Schroeders und Sophie Hafners umstrittenen Film über Antisemitismus. Der Film ist keine leichte Kost.

Geländelegenden: Autos wie der Jeep Wrangler werden zum Teil bereits seit Jahrzehnten gebaut und immer wieder aufgefrischt. Foto: Jeep
Robuste Abenteurer

Für wen sich echte Geländewagen lohnen

Echte Geländewagen sieht man nur noch selten auf der Straße. Und doch gibt es für eine bestimmte Zielgruppe nichts besseres als die praktischen Alleskönner.

Moussa Mostafa Moussa, Präsidentschaftskandidat der al-Ghad-Partei, kommt zur Stimmabgabe. Foto: Ahmed Abdelfattah
Sieg Al-Sisis gilt als sicher

Militär und Musik: Präsidentenwahl in Ägypten

Ernsthafte Konkurrenten konnten bei der Präsidentenwahl in Ägypten nicht antreten, der Sieg von Amtsinhaber Al-Sisi gilt als sicher. Auch deshalb wollen viele an der Abstimmung nicht teilnehmen.

Copy%20of%20Michael_L%c3%bcders_bei_Rupprecht_18-1-24_014.tif
Lesung

Wer steckt hinter dem Chaos in Syrien?

Journalist Michael Lüders stellte sein Buch „Die den Sturm ernten“ in Neuburg vor

Copy%20of%20Hussein_Hamdoun_mit_seiner_Frau_Reham_Alrihawi_und_der_Tochter_Shams_.tif
Serie

Früher filmte er den Krieg, jetzt Fußball

Der Syrer Hussein Hamdoun lebt mit Frau und Kind in Dillingen. Von hier aus arbeitet er für ein Filmer-Netzwerk

Tunesier nehmen in Tunis an einer Veranstaltung zum fünften Jahrestag des Aufstandes in Tunesien teil. Foto: Mohamed Messara/Archiv
Studie

Jugend im Nahen Osten: Ungewissheit, Zuversicht und Religion

Trotz aller Krisen in der Arabischen Welt blicken junge Menschen in der Region optimistisch in die Zukunft. Viele sind inzwischen von den Umbrüchen aber enttäuscht und desillusioniert. Sie finden anderswo Zuversicht und Halt.

Der damalige saudische Vize-Kronzprinz und Verteidignungsminister Mohammed bin Salman al-Saud Ende 2016 in Riad. Foto: Rainer Jensen
Sorge vor größerem Konflikt

Droht eine Eskalation zwischen Saudi-Arabien und Iran?

Saudi-Arabiens Außenpolitik ist aggressiver geworden. Das sunnitische Königreich will den Einfluss des schiitischen Irans zurückdrängen. Fachleute warnen vor einem möglichen bewaffneten Konflikt.

Das Gemälde «Salvator Mundi» zieht in die Emirate. Foto: Christie's
"Salvator Mundi"

Teuerstes Gemälde der Welt kommt nach Abu Dhabi

Nach der Versteigerung begann das Rätselraten: Wohin geht Leonardo da Vincis "Salvator Mundi"? Nun ist das Geheimnis gelüftet. Kritiker sehen diese Tendenz kritisch.

Internationale Pressestimmen

Internationale Pressestimmen: "Trump feuert neue Breitseite ab"

Die Entscheidung von US-Präsident Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, stößt auch in den Medien weltweit auf Unverständnis. Hier internationale Pressestimmen.