Orte /

Arizona

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Auch mit 61 Jahren nicht zu stoppen: Bernhard Langer. Foto: Joe Lewnard/Daily Herald
Mit 61 in Topform

Golf-Routinier Langer gewinnt zum fünften Mal Senioren-Tour

Golf-Altmeister Bernhard Langer hat zum fünften Mal die Gesamtwertung der PGA-Senioren-Tour gewonnen gefeiert.

Donald Trump, US-Präsident, spricht während einer Pressekonferenz im Ostsaal des Weißen Hauses. Foto: Manuel Balce Ceneta/AP
USA

Midterm-Wahlen: Stimmen in Florida werden neu ausgezählt

In Florida werden zwei Rennen neu ausgezählt, weil die Ergebnisse so knapp sind. Trump und den Republikanern passt das gar nicht. Warum sind sie so nervös?

Spricht wegen der schleppenden Auszählung der Stimmen zur Senatswahl in Florida offen von Betrug: US-Präsident Donald Trump. Foto: Evan Vucci/AP
Trump wittert Betrug

US-Wahlen: In Florida werden Stimmen neu ausgezählt

Die US-Kongresswahl ist schon mehrere Tage her, aber vorbei ist sie noch nicht. In zwei Rennen in Florida wird nun neu ausgezählt, weil die Kandidaten so nah beieinander liegen. Trump und seinen Republikanern passt das gar nicht. Sie erheben schwere Vorwürfe.

US-Präsident Donald Trump muss noch auf die Wahlergebnisse aus Florida warten. Foto: Carolyn Kaster/AP
US-Senat und Gouverneursposten

Florida vor Neuauszählung: Trump will "Betrug" aufklären

Schon wieder Florida. Ging bei den Wahlen in dem Sonnenstaat der USA alles mit rechten Dingen zu? Der Staatschef äußert Zweifel. Doch seine Überparteilichkeit ist nicht über jeden Zweifel erhaben.

Donald Trump und Jeff Sessions (l), der von seiner Frau Mary begleitet wird, im Februar 2017 im Oval Office: Nur einen Tag nach den Kongresswahlen in den USA muss der US-Justizminister seinen Posten in der Regierung räumen. Foto: Pablo Martinez Monsivais/AP
Behinderung gefürchtet

Sessions-Ablösung: Was wird aus den Russland-Ermittlungen?

Es sind nicht mal alle Stimmen der US-Wahl ausgezählt, da geht US-Präsident Trump schon in die Offensive und drängt den ihm unliebsamen Justizminister Sessions aus dem Amt. Was wird nun aus den Russland-Ermittlungen? Die Demokraten wähnen Böses.

Das Regieren dürfte für Donald Trump künftig schwerer werden. Foto: Evan Vucci/AP
Repräsentantenhaus verloren

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit einem Appell zur Einigkeit, teilt aber zugleich wieder hart aus.

US-Midterm-Wahlen

Pressekonferenz: Trump bietet Demokraten die Zusammenarbeit an

US-Präsident Donald Trump hat bei der offiziellen Pressekonferenz nach den US-Midterm-Wahlen den Demokraten die Zusammenarbeit angeboten.

Absperrband der US-Polizei. Im Bundesstaat Arizona hat ein 11-Jähriger erst seine Großmutter und anschließend sich selbst nach einem Streit ums Aufräumen erschossen. Foto: Michael Reynolds/Symbol
Vorfall in Arizona

Junge erschießt Oma nach Streit ums Aufräumen

Ein 11-Jähriger in den USA hat seine Großmutter und sich selbst erschossen.

Ein selbstfahrendes Auto des Fahrdienst-Vermittlers Uber wird getestet. Foto: Eric Risberg/AP
Nach tödlichem Unfall

Uber will Roboterwagen-Tests wieder aufnehmen

Ein Roboterwagen von Uber sorgte für den bisher einzigen tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto. Der Fahrdienst-Vermittler stellte die Testfahrten daraufhin ein. Demnächst soll es mit Verbesserungen wieder weitergehen.

Wie soll ein autonom fahrendes Auto bei einem unausweichlichen Unfall reagieren? Dieses Video-Standbild zeigt den Augenblick, kurz bevor ein selbstfahrendes Auto von Uber eine Frau anfährt. Foto: Tempe Police Department
USA

Uber will nach tödlichem Unfall Roboterwagen-Tests wieder aufnehmen

Zu den von Uber vorgenommenen Änderungen gehört, dass wieder zwei Personen bei jeder Testfahrt im Auto sitzen sollen.