Orte /

Armenien

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit Wladimir Putin auf Schloss Meseberg. Foto: Alexei Druzhinin/Pool Sputnik Kremlin/AP
Treffen auf Schloss Meseberg

Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Ist das ein gutes Zeichen? Mehr als drei Stunden haben die Kanzlerin und der russische Präsident über die Beilegung internationaler Konflikte und die bilateralen Beziehungen beraten. Länger als erwartet.

Kevin-Prince Boateng foult Michael Ballack
Fußball-WM

Reus, Sané, Wagner: Das sind die Pechvögel der Fußball-WM

Die Fußball-WM 2018 läuft ohne Sané, Wagner und Stindl. Warum auch Reus zu den Pechvögeln der Fußball-WM-Geschichte zählt und wen es noch traf: der Überblick.

Copy%20of%20Alfon%20Strasser%20%c3%bcberreicht%20Clubvorstand%20Manfred%20Forscht%20Urkunde%20und%20Verdienstnadel%20in%20Gold%20mit%20Brillanten%20und%20Kranz.tif
Schach

60 Jahre und noch längst nicht matt

SC Dillingen feiert sein Jubiläum mit hochrangigen Auszeichnungen

Marco Reus will bei der WM zünden. Er könne eine Raktete sein, sagt der Bundestrainer über ihn. Foto: Ina Fassbender
Fußball-WM

Die Rakete Marco Reus hebt ab - und will bei der WM zünden

WM 2014? Verletzt. EM 2016? Auch nicht fit. Nun kann sich Marco Reus nach schwierigen Jahren endlich den Weltmeisterschaftstraum erfüllen.

Mit verhaltener Freude über den 2:1-Sieg verabschieden sich die deutschen Nationalspieler von den Zuschauern. Foto: Marius Becker
WM-Generalprobe

Mauer-Pflichtsieg für DFB-Team: Nur 2:1 gegen Saudi-Arabien

Ein echter Gradmesser war das nicht. Gegen den großen WM-Außenseiter Saudi-Arabien spielen die überlegenen, aber oft viel zu lässigen Weltmeister nur einen knappen Pflichtsieg heraus. Gegen Mexiko wird es zum WM-Start schwerer. Bundestrainer Löw verspricht "mehr Power".

Diesmal noch nicht: Jonathan Tah ist einer der vier Nationalspieler, die nicht mit nach Russland fahren. Foto: Christian Charisius
Meist traf es junge Talente

Löws Gestrichene: Von Zauberlehrling Marin über Reus zu Sané

Für Joachim Löw ist die finale Kaderauslese nichts Neues. Der Bundestrainer hat vor jedem Turnier Härtefälle in Kauf genommen. Vor der WM in Russland trifft es unter anderem Torwart Bernd Leno - und überraschend auch einen Profi aus der Premier League.

Der Ex-Gladbacher Marko Marin gehörte vor dem Europameisterschaft 2008 zu den Streichkandidaten von Bundestrainer Jogi Löw. Foto: R. Wittek
Personelle Härtefälle

Löws Gestrichene: Von Zauberlehrling Marin bis Sané

Für Joachim Löw ist die finale Kaderauslese nichts Neues. Der Bundestrainer hat vor jedem Turnier Härtefälle in Kauf genommen. Vor der WM in Russland trifft es unter anderem Torwart Bernd Leno - und überraschend auch einen Profi aus der Premier League.

Erwartet mit dem DFB-Team Bundeskanzlerin Angela Merkel im Trainingslager in Eppan: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Christian Charisius
Fußball-WM 2018

WM-Kader 2018: Löw streicht Leroy Sané, Neuer fährt mit

Der deutsche Kader für die Weltmeisterschaft 2018 steht: Bundestrainer Jogi Löw hat vier Spieler gestrichen - speziell für Leroy Sané eine bittere Überraschung.

Copy%20of%209556%20Hornisten.tif
Jahreskonzert

Einfach phänomenal

Das Blasorchester Kirchheim bot im Zedernsaal einige klingende Überraschungen

Denis Maksymilian Kudla hat mit Bronze die erste deutsche Medaille bei der EM in Russland geholt. Foto: Sergei Ilnitsky/EPA
Trio mit Bronzechance

Ringer Kudla holt erste Medaille bei EM

Kaspijsk (dpa) - Denis Kudla hat bei den Ringer-Europameisterschaften in Russland Bronze und damit die erste deutsche Medaille gewonnen.