Orte /

Asbach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20handwerk.tif
Landkreis Dillingen

Warum das Handwerk in Nordschwaben viel zu bieten hat

Bei der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Nordschwaben kommen die Erfolge, aber auch die Schwierigkeiten der Branche zur Sprache.

Copy%20of%20handwerk.tif
Bilanz

„Das Handwerk hat viel zu bieten“

Bei der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Nordschwaben kommen die Erfolge, aber auch die Schwierigkeiten der Branche zur Sprache. Außerdem gibt es Neuwahlen

Copy%20of%20Wirt_Bschor(1).tif
Laugna

Im „Waldhorn“ ist der Zapfhahn dicht

Das letzte Wirtshaus in der Gemeinde Laugna schließt endgültig. Der Betreiber Xaver Bschor geht in den Ruhestand.

DSC_0342(1).JPG
Landkreis Dillingen

Körperliche Arbeit bei mehr als 30 Grad: So halten sie die Hitze aus

Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad ist das Arbeiten im Freien eine Schinderei. Wie Firmen im Landkreis auf die extremen Werte reagieren.

Copy%20of%20IMG_7575.tif
Frühstückstreff

Das politische Tagesgeschäft nimmt ihn ganz ein

Als stellvertretender Fraktionschef im Landtag ist Johann Häusler jetzt in ganz Bayern unterwegs. Warum der Freie Wähler trotzdem die Region und ihre Bürger im Auge behält

Copy%20of%20409-min.tif
Gaukinderturnfest

Mehr als 450 Kinder an den Geräten

Rundum gelungenes Wochenende beim TSV Bäumenheim

Copy%20of%20Gemeinsam_gegen_Blutkrebs_in_Laugna(1).tif

Laugna hilft bei Aktion gegen den Blutkrebs

Vereine lassen sich typisieren. Jeder kann schnell betroffen sein

Copy%20of%20LP_Mannschaft_Stube_2.tif
Schießen

Dabei sein war für Salgen alles

Salgener Luftpistolen-Schützen verpassen beim Schwabenfinale das Halbfinale. Gar nicht erst dabei waren die Amberger Schützen.

Copy%20of%20P1070736.tif
Fußball

Bayern-Fans sind optimistisch: FCB packt Liverpool

Auch ein ehemaliger Jugendspieler der Münchner, der aktuell für den TSV Rain kickt, glaubt an ein Weiterkommen heute Abend

Copy%20of%20IMG_0362(1).tif
Laugna

Einzel-Frau unter vielen Männern

Plus In Laugna gibt es nur eine Gemeinderätin. Marion Bussmann hat dennoch Spaß in ihrem Amt. Wie sie damit umgeht und welche Initiative sie ergreift, um bei mehr Frauen Interesse zu wecken