Orte /

Athen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras schaut während einer Parlamentssitzung nachdenklich in die Runde. Foto: Angelos Tzortzinis
Griechenland

Nach Vertrauensfrage: Tsipras steht vor nächster Hürde

Parteifremde Abgeordnete verhalfen Tsipras dazu, die Vertrauensfrage zu überstehen. Unklar ist, ob sie ihn auch weiter unterstützen.

Copy%20of%20dpa_5F9C5E00479C493B.tif

Tsipras kann in Griechenland weiter regieren

Knappe Mehrheit im Parlament für ihn

Muss in der Rückrunde seine ganze Klasse zeigen: Bayerns James Rodríguez. Foto: Andreas Gebert
FC Bayern

Niko Kovac setzt James unter Druck: "Spielt um seine Zukunft"

Bleibt der bislang von Real Madrid ausgeliehene Kolumbianer James weiterhin beim FC Bayern? Trainer Niko Kovac machte nun eine klare Ansage an den 27-Jährigen.

dpa_5F9C5200F9C236FB(1).jpg
Porträt

Adele Neuhauser: "Tatort"-Kommissarin Bibi zieht das Unglück an

Adele Neuhauser hat mit der "Tatort"-Ermittlerin Bibi Fellner die Fernsehrolle ihres Lebens gefunden. Aber sie ist auch Helene Weigel im Dokudrama "Brecht".

Copy%20of%20dpa_5F9C5A005AC0A2D0.tif
Griechenland

Nächste Feuerprobe für Tsipras

Regierungschef stellt Vertrauensfrage am Mittwoch

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras. Foto: Jean-Francois Badias/AP/Archiv
Namensstreit mit Mazedonien

Nächste Feuerprobe für Tsipras: Vertrauensfrage am Mittwoch

Bisher regierte Tsipras nur mit knapper Mehrheit im 300-köpfigen griechischen Parlament. Nach dem Ausscheiden des kleinen Koalitionspartners Anel muss er nun sechs neue Unterstützer finden.

dpa_5F9C500016CD5DE7.jpg
Handball-WM 2019

Die Triumphe und Enttäuschungen des deutschen Handballs

Am Donnerstag beginnt die Handball-Weltmeisterschaft 2019, die in Deutschland und Dänemark ausgetragen wird. Wir blicken auf die Historie zurück.

Der linke Ministerpräsident Alexis Tsipras, der mit einem Anti-Merkel-Kurs Anfang 2015 die Wahlen gewonnen hatte, ist inzwischen ein Vertrauter der Bundeskanzlerin. Foto: Bernd von Jutrczenka
"Spar-Kanzlerin" bei Tsipras

Entspannung nach der Krise: Merkel besucht Griechenland

Die Kanzlerin wird von vielen Griechen für den rigiden Sparkurs des Landes verantwortlich gemacht, etliche bewundern sie aber auch. Regierungschef Tsipras wurde vom Gegner sogar zum Vertrauten Merkels.

Konnte trotz seiner 21 Punkte die Bayern-Niederlage in Athen nicht verhindern: Derrick Williams. Foto: Matthias Balk
Königsklasse

Bayerns Basketballer kassieren nächste Pleite in Euroleague

Die Basketballer des FC Bayern haben auch die zweite Euroleague-Partie des neuen Jahres verloren.

109951623.jpg
Urbane Konzepte

So werden unsere Städte fit für die Zukunft

Wie wollen wir wohnen, wenn der Trend zu immer größeren Metropolen geht? Richard Sennett, Altmeister der Stadtsoziologie, hat da ganz bestimmte Vorstellungen.