Orte /

Atlanta

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Rockets-Star James Harden war mit 27 Punkten der Topscorer. Foto: David J. Phillip/AP
Basketball-Profiliga

NBA: Hartenstein gewinnt mit Houston gegen Golden State

Basketball-Nachwuchstalent Isaiah Hartenstein und die Houston Rockets haben in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg in Serie gefeiert.

Tiger Woods (r) war bei der abschließenden Pressekonferenz nach der Ryder-Cup-Niederlage müde. Foto: Alastair Grant/AP
Müde Golf-Altstars

Woods und Mickelson - Ende der Ryder-Cup-Ära deutet sich an

Die favorisierten US-Golfstars enttäuschten beim Kontinentalvergleich in Paris auf ganzer Linie. Allen voran die Routiniers Tiger Woods und Phil Mickelson. Die Ryder-Cup-Ära der beiden amerikanischen Idole neigt sich dem Ende entgegen.

Daimler brachte 0,9 Prozent mehr Autos an die Kunden gebracht als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Foto: Soeren Stache
Zahlen für den Oktober

Daimler in den USA nur dank starker Van-Verkäufe im Plus

Daimler hat auf dem wichtigen US-Markt im Oktober nur wegen eines Rekordverkaufs von Vans einen Absatzrückgang verhindern können.

201810301211_40_250843_201810301203-20181030110525_MPEG2_00.jpg
Video

Mega-Flughafen in Istanbul eröffnet

In der türkischen Metropole ist ein riesiger, neuer Flughafen eröffnet worden. Nur vier Jahre hat der Bau gedauert. In einer ersten Phase soll der neue Airport eine Kapazität von 90 Millionen Reisenden jährlich erreichen.

Menschen versammeln sich an der University of Michigan Diag zu einer Mahnwache als Reaktion an die Opfer des Attentats in Pittsburgh. Foto: Nikos Frazier/Jackson Citizen Patriot/AP
Attentat auf jüdische Gläubige

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jüngsten Anschlags besuchen. Bei einigen ist er dort unerwünscht.

Nach Ansicht von Donald Trump ist «fehlerhafte und sogar betrügerische Berichterstattung» mitverantwortlich für die Spaltung der US-Gesellschaft. Foto: Susan Walsh/AP
USA

Trump gibt Medien Mitschuld an Anschlag auf Synagoge

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen Mitschuld beim Präsidenten, der aber macht die Medien verantwortlich.

Nach Ansicht von Donald Trump ist «fehlerhafte und sogar betrügerische Berichterstattung» mitverantwortlich für die Spaltung der US-Gesellschaft. Foto: Susan Walsh/AP
Blutbad in Synagoge

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jüngsten Anschlags besuchen. Bei einigen ist er dort unerwünscht.

DeAndre' Bembry von den Atlanta Hawks setzt zum Dunking an. Foto: John Bazemore/AP
Basketball-Profiliga

NBA: Dallas verliert ohne Nowitzki - James siegt mit Lakers

Nach zuletzt zwei Siegen in Serie haben die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA eine Niederlage kassiert.

Könnte in Mexiko erneut Weltmeister werden: Lewis Hamilton. Foto: Rebecca Blackwell/AP
Großer Preis von Mexiko

Die Formel-1-Herausforderung in 2250 Metern über dem Meer

Die Kulisse ist perfekt, die Stimmung auch, die Strecke eine Herausforderung.

Soll Medienberichten zufolge Trainer von Mexiko werden. Gerardo Martino. Foto: David Fernandez
Medien: Wechsel nach Mexiko

Coach Gerardo Martino verlässt Atlanta

Der frühere Barcelona-Coach Gerardo Martino verlässt seinen jetzigen Verein Atlanta United nach dem Saisonende.