Orte /

Atlantik

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Til Schweiger ist vergeben. Foto: Tobias Hase/Archiv
"Head Full of Honey"

"So lustig wie eine Wurzelbehandlung": Schweiger-Film floppt in den USA

"Head Full of Honey", der neueste Film des sonst überaus erfolgreichen Schauspielers Til Schweiger, ist in den USA ein Flop. Er spielte nur 12.350 Dollar ein.

Porto am Fluss Douro ist zu einem beliebten Ziel für Städtereisende geworden - auch im Winter hat die Stadt ihren Reiz. Foto: Daniel Rodrigues
Städte-Trip

Eine Reise nach Porto lohnt auch im Winter

Wer Glühwein und Eisglätte entkommen will, packt am besten einen Regenschirm ein und trinkt Portwein in Porto. Und wenn dort mal die Sonne scheint, glaubt man gar nicht mehr, dass Winter ist.

108853598.jpg
Daniel Küblböck

Neue Hinweise: Was passierte in den Stunden vor Küblböcks Verschwinden?

Warum sprang Daniel Küblböck von Bord der "Aida Luna" in den Atlantik? Noch immer sind viele Fragen offen. Doch nach und nach kommen nun mehr Details ans Licht.

Teilnehmer des Gipfels haben sich im Tagungszentrum des G20 Gipfeltreffens in Buenos Aires zu einem Familienfoto aufgestellt. Foto: Ralf Hirschberger
G20-Gipfel in Buenos Aires

Streit über Handel und Klima: Keine Einigung in Sicht

Pannen, Konflikte und der große Auftritt des saudischen Kronprinzen: Es ist der Gipfel der Uneinigkeit. Kanzlerin Merkel kann sich erst mit eintägiger Verspätung einschalten. Droht der G20-Gipfel ohne ein gemeinsames Kommuniqué zu scheitern?

Merkel muss Flug zum G20 Gipfel abbrechen
Flug zum G20-Gipfel

Störung am Flugzeug: Kapitän bewahrte Merkel wohl vor Schlimmerem

Beim Flug von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum G20-Gipfel gab es eine "ernsthafte Störung" am Flugzeug. Da Systeme ausfielen, musste der Flieger umdrehen.

Passagiere stehen auf dem Rollfeld des Flughafens in Köln neben dem Kanzler-Airbus «Konrad Adenauer». Foto: Jörg Blank
Ersatz nicht schnell verfügbar

Defekt am Airbus: Merkel muss Flug zu G20 unterbrechen

Schon wieder Pech mit einem Regierungs-Airbus: Nach nur einer Stunde Flugzeit muss Kanzlerin Angela Merkel ihre Reise zum G20-Gipfel nach Argentinien unterbrechen und nach Deutschland zurückkehren. Erst am Freitagmorgen kann es weitergehen.

Das auffälligste an der «Celebrity Edge» ist sicherlich der an der Außenwand schwebende «Magic Carpet». Foto: Michel Verdure/Press Center Celebrity Cruises
Mit schwebendem Extra-Deck

Kreuzfahrtschiff "Celebrity Edge" begrüßt erste Gäste

Mit "Magic Carpet" und "Infinite Verandas": Das neue Kreuzfahrtschiff "Celebrity Edge" der Reederei Celebrity Cruises startet am 9. Dezember seine siebentägigen Touren in die Karibik. Die Gäste erwartet dabei einige Neuigkeiten in der Ausstattung.

Vor der Küste Ecuadors springt ein Buckelwal aus dem Wasser. Foto: Jose Jacome/epa efe/Illustration
Stresshormon Cortisol

Walfang hinterließ Spuren im Ohrenschmalz von Walen

Großwale reagieren stark auf Stress. Sie produzieren dann wie Menschen das Stresshormon Cortisol. Gespeichert im Ohrenschmalz der Wale können Forscher damit erkennen, wann besonders viele Artgenossen starben oder wann im Meer sehr viel geschossen wurde.

Copy%20of%20Jugend-Surfing_in_Portugal_3438.tif
Segelclub

Wellenreiten im kalten Atlantik

Auf der Jugendfahrt nach Portugal lernten die Jugendlichen einen neuen Wassersport

Dieses Jahr hat das West-Nil-Fieber besonders viele Menschen in Europa krank gemacht oder getötet. Foto: Cynthia Goldsmith/CENTERS FOR DISEASE CONTROL
EU-Gesundheitsbehörde

West-Nil-Viren haben sich 2018 in Europa stark verbreitet

Viele Jahre brachten nur Fernreisende den Erreger nach Europa. Vor einiger Zeit schafften West-Nil-Viren aber den Sprung nach Südeuropa, wo sie schon zu Hunderten von Toten führten. 2018 wurden die Viren erstmals auch in Vögeln in Deutschland nachgewiesen.