Orte /

Atlantikküste

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mit dem Klimavertrag verpflichtet sich die Weltgemeinschaft, die Erderwärmung auf «deutlich unter zwei Grad» Celsius im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Foto: Patrick Pleul/Symbolbild
Hitzewelle 2019

Wird heute der Hitze-Rekord von Juni 1947 geknackt?

Hitzewelle in Deutschland: Heute könnte sogar der Hitze-Rekord aus dem Jahr 1947 geknackt werden. Und wie geht es dann weiter?

Allein mit der Straße: Christoph Strasser, hier beim «Race Across America» 2018 ist Extremsportler auf dem Fahrrad. Foto: Lupi Spuma/lupispuma.com/dpa-tmn
Idole oder Freaks?

Warum Extremsportler ihre Grenzen suchen

Christoph Strasser fährt auf dem Rennrad 5000 Kilometer durch die USA. Extremsportler wie er gelten oft als spleenige Sonderlinge. Doch Experten sagen: Die meisten von ihnen sind gewissenhafte Athleten - selbst dann, wenn es um Leben und Tod geht.

Unterwegs auf vier Rädern: Radler steuern an der Charente entlang. Foto: Sébastien Laval
Stadt, Land, Fluss

Unterwegs auf dem Fernradweg Flow Vélo

Der neue Fernradweg Flow Vélo von der Dordogne an den Atlantik ist eine Tour de France der besonderen Art: Einsamkeit und Begegnungen, Städte und dörflicher Stille – und ein paar Schlückchen Cognac.

Copy%20of%20Gouville_Rathaus.tif
Harburg

Ein Fest zum Jubiläum der Partnerschaft mit Gouville

Harburg und die französische Gemeinde sind seit 20 Jahren offiziell verbunden. Wie die deutsch-französische Freundschaft gelebt wird.

image3(1).jpg
Adelsried

Ein Adelsrieder will den Mount Everest erklimmen

Plus Günter Haas ist bereits am Fuße des höchsten Bergs der Welt. Doch zum Gipfel geht es nur, wenn das Wetter mitspielt. In einem Video meldet er sich jetzt vom Basislager.

Copy%20of%20jaro%26Gr%c3%bcnten(1).tif
Landkreis Augsburg

Die schönsten Momente mit „Kumpel Lumpi“

Leseraktion: Wir suchen die schönsten Bilder von Hund, Herrchen und Frauchen im Augsburger Land. Und Hundetrainer Martin Rütter spendiert die Preise.

Helfer untersuchen am Strand der Insel Samos einen toten Delfin. Foto: Meeres-Institut Archipelagos
Viele tote Meeressäuger

Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?

Nach einer großangelegten Marineübung in der Nordägäis wurden in Griechenland unverhältnismäßig viele tote Delfine registriert. Experten diskutieren über Zufall und Zusammenhang.

Bürgermeister Miguel Anxo Fernández Lores brachte vor zwei Jahrzehnten Verkehrsreformen auf den Weg. Heute ist Pontevedra autofrei. Foto: Rathaus Pontevedra
Ohne Lärm und Abgase

Im Paradies Pontevedra fahren keine Autos

Eine Stadt an der spanischen Atlantikküste macht vor, wie es sich ohne Autos leben lässt. Wer hier zu Besuch ist, kann einen Stadtbummel ohne Lärm und Stress genießen.

Geld für Afrika Großspende
Donau-Ries

Landrat Stefan Rößle hat plötzlich 55.000 Euro im Briefkasten

Landrat Stefan Rößle fand bei sich im Briefkasten ein merkwürdiges Paket: Kein Absender, keine Briefmarke. Der Inhalt war mehr als überraschend.

Copy%20of%20SamAndThunder%20Foto%20Tara%20Lambourne.tif
Frankreich

Im Atlantik gibt es ein Delfin-Massaker

Delfine werden durch industriellen Fischfang vor der französischen Küste quasi beiläufig getötet. Allein dieses Jahr wurden schon 1100 Kadaver gefunden.