Orte /

Attenhofen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Pfarrer%20Lothar%20Hartmann%20Kirche%20Unterliezheim012.tif
Weißenhorn

Der künftige Weißenhorner Stadtpfarrer setzt auf Engagement

Lothar Hartmann aus Dillingen wird Anfang September Bernhard Mooser als Stadtpfarrer ablösen. Auf den 54-Jährigen wartet eine große Aufgabe.

Copy%20of%20KAYA7354(1).tif
Pollenflug

Warum im Moment besonders viele Pollen fliegen

Überall lässt er sich in diesen Tagen nieder: der Blütenstaub, der durch die Umgebung wirbelt und sich ablagert. Doch warum fällt er dieses Jahr so stark aus?

Copy%20of%20KAYA7354(1).tif
Landkreis

Es liegt was in der Luft

Überall lässt er sich in den diesen Tagen nieder: der Blütenstaub, der momentan durch die Umgebung wirbelt und sich ablagert. Warum fällt er dieses Jahr so stark aus?

Copy%20of%20Grote.tif
Parteien

Holzheimer sind spitze

Was die CSU von ihren Parteifreunden anderswo unterscheidet

Copy%20of%20attenhofen.tif
Bürgerversammlung

Harmonie in Attenhofen

Ein gutes Einvernehmen mit den Landwirten bringt den Hochwasserschutz voran

KAYA9466.JPG
Weißenhorn

Essen brennt auf Herd an

Eine Frau lässt in Attenhofen die Herdplatte an und verlässt das Haus, während ihre Tochter noch schläft. Ein Rauchmelder verhindert ein Unglück.

D4S_3484.jpg
Attenhofen

Ein Prosit aus Attenhofen

Robert Neumaier setzt die Tradition seiner Familie fort und braut wieder Bier im „Hirsch“. Seine Kreationen werden auch in der Weißenhorner Schlossgaststätte ausgeschenkt.

Copy%20of%20D4S_3482(1).tif
Weißenhorn

Attenhofen hat wieder eine Brauerei

Robert Neumaier setzt die Tradition seiner Familie im „Hirsch“ fort. Seine Kreationen werden auch in der Weißenhorner Schlossgaststätte ausgeschenkt.

Copy%20of%20RFU_7693(1).tif
Auftritt

Viel Applaus für den neuen Dirigenten

Fabian Pecher feiert einen gelungenen Einstand beim Musikverein Eintracht Attenhofen

Copy%20of%20_AKY3569.tif
Weißenhorn

Weißenhorn hat viel Geld und große Pläne

Die Stadt geht im Jahr 2018 zahlreiche Projekte an - obwohl einer der größten Ausgabeposten um drei Millionen Euro wächst.