Orte /

Augsburg-Land-Süd

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayern_w%c3%a4hlt.pdf

Für Bernd Kränzle rückt der Abschied näher

Analyse Da der CSU-Landtagsabgeordnete lediglich auf der Liste kandidiert, sind seine Chancen gering. Das weiß er. Es gibt jedoch auch aussichtsreiche Kandidaten, die aus Augsburg kommen, aber in anderen Orten antreten

Copy%20of%20_WYS5217(1).tif
Wahlkampf in Neusäß

CSU setzt die Ministerriege in Marsch

Selbst bei mehr als 30 Grad gibt es kein Pardon fürs Spitzenpersonal. Aber auch andere strampeln sich ab

Copy%20of%20DSC02725.tif
Lasndkreis

Maxi Deisenhofer will den Sprung in den Landtag schaffen

Um die Chancen dafür zu erhöhen, tritt der Bezirkssprecher der schwäbischen Grünen in einem anderen Stimmkreis an.  

Copy%20of%20DSC02725(1).tif
Landkreis Günzburg

Maxi Deisenhofer will den Sprung in den Landtag schaffen

Um die Chancen dafür zu erhöhen, tritt Maxi Deisenhofer, der Bezirkssprecher der schwäbischen Grünen in einem anderen Stimmkreis an.

MMA_0377.jpg
Landkreis

CSU steht fast einstimmig hinter Carolina Trautner

Stadtbergerin wird mit gut 96 Prozent als Direktkandidatin für die Wahl im nächsten Herbst gewählt.

Copy%20of%20MMA_0377.tif
Dinkelscherben

CSU steht fast einstimmig hinter Carolina Trautner

Stadtbergerin wird mit 96 Prozent als Direktkandidatin für die Wahl im nächsten Herbst ins Rennen geschickt.

Copy%20of%20IMGP4806.tif
Politik

Seehofer soll weg, Winter bleibt

Im Schatten des Machtkampfs in der CSU positioniert sich der Kreisverband für die Landtagswahlen. Doch der Kandidat für weite Teile des nördlichen Landkreises steht schon länger fest

Copy%20of%202017-10-04_Amazon-005.tif
Graben

Eine Region mit internationaler Strahlkraft

Bei einem Tag der offenen Tür bei Amazon in Graben werden Themen rund um die Logistik diskutiert. Warum Roboter nicht zwingend den Verlust von Arbeitsplätzen bedeuten.

Copy%20of%20Portrait_JH(1).tif
Stadtbergen

Landwirtschaftsamt soll umziehen - Abgeordneter tobt

Johann Häusler (FW) und Herbert Woerlein (SPD) kritisieren den geplanten Umzug des Landwirtschaftsamtes von Stadtbergen nach Schwabmünchen – und schießen scharf gegen die CSU.

Copy%20of%20MMA_00237.tif
Landwirtschaftsamt

Abgeordneter tobt: Ministerium hat mich belogen

Johann Häusler (FW) und Herbert Woerlein (SPD) kritisieren Umzug des Amtes – und schießen scharf gegen die CSU