Orte /

Australien

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

So sieht sie aus, die Qualle der Gattung Portugiesische Galeere. Foto: Sabrina Hentschel
Mallorca

Giftqualle an Strand vor Palma angespült

Auf Mallorca ist eine hochgiftige Qualle an den Strand gespült worden. Kurz vor der Sommersaison könnte das tote Tier den Tourismus gefährden.

So sieht sie aus, die Qualle der Gattung Portugiesische Galeere. Foto: Sabrina Hentschel
Polypen mit einer Art Harpune

Giftqualle vor Mallorca gesichtet

Probleme hat Mallorca normalerweise nur mit Touristen, die gelegentlich über die Stränge schlagen. Dieser Tage sorgt aber eine tote Qualle für Wirbel. Das vor Palma gefundene Tier ist hochgiftig - und wurde auch anderswo am Mittelmeer gesichtet.

201805230746_40_208743_201805221658-20180523054058_MPEG2_00.jpg
Video

Gefährdete Naturstätten 2/4: Das Great Barrier Reef

Umweltschäden bedrohen das Great Barrier Reef in Australien. Jetzt will die Regierung Millionen in seine Rettung investieren. Ändern muss sich aber mehr.

Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel hat 2017 in Monaco gewonnen. Foto: Frank Augstein/AP
Formel 1

Daten und Fakten zum Circuit de Monaco

Copy%20of%20IMG_0511.tif
Veranstaltung

Feierlaune in Gebenhofen

Im Zelt der DJK Gebenhofen-Anwalting sorgen Bands für gute Stimmung an drei Tagen. Warum das Fest seit dem Jahre 1969 nur einmal ausgefallen ist

Mauritiusfalke (Falco punctatus) auf einem Baum. Mit nur vier Tieren war er 1974 der weltweit seltenste Vogel. Foto: Jacques de Speville
Tag der Artenvielfalt

Erfolge im Artenschutz: Comeback des Mauritiusfalken

Totgesagte leben länger. Der Große Bambuslemur galt als ausgestorben. Der Mauritiusfalke war der seltenste Vogel der Welt. Aber die Bestände haben sich erholt.

Gegner des Präsidenten Maduro während eines Protestes egen das Ergebnis der Präsidentenwahl. Foto: Fernando Llano, AP
Nach Präsidentenwahl

Venezuela immer weiter isoliert

Staatschef Maduro feiert seinen "historischen" Wahlsieg. Mit dem gegen allen Widerstand durchgedrückten Triumph manövriert sich die Regierung des südamerikanischen Landes allerdings immer weiter ins Aus. Länder aus der ganzen Welt erkennen das Ergebnis nicht an

Mark Zuckerberg wird voraussichtlich doch öffentlich in Brüssel aussagen. Foto: Marcio Jose Sanchez, AP
Kommentar

Zuckerberg wird aus dem Schaden nicht klug

Am Dienstag erklärt sich der Facebook-Erfinder nach dem Datenskandal auch im EU-Parlament. Doch es geht ihm nur um PR, nicht um besseren Schutz der Nutzer.

Schiedsrichter Felix Zwayer wird bei der WM für den Videobeweis zuständig sein. Foto: Sebastian Kahnert
Bayern-Frust

Ärger über Zwayer - Referee bei WM wieder im Video-Fokus

Nach einer Premieren-Saison mit viel Konfusion sorgt der Videobeweis auch im letzten Spiel für Diskussionsstoff. Durch seine Entscheidung in der Nachspielzeit überrascht Felix Zwayer selbst den Pokalsieger. Bei der WM ist er nun ausgerechnet in besonderer Funktion im Einsatz.

d
Königliche Hochzeit

Ein perfekter Tag für Prinz Harry und seine Meghan

Bewegende Momente und ganz viele Emotionen bei ihrer Hochzeit: Es war der perfekte Tag für Prinz Harry und seine Meghan Markle.