Orte /

Avignon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

«Architecture» im Ehrenhof des berühmten Papstpalastes. Foto: Gerard Julien/AFP
Theater um Europa

Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Avignon hält der Gegenwart wieder den Spiegel vor: Im Mittelpunkt des Theaterfestivals steht Europa mit seinen alten und zukünftigen Dämonen. Ein Ex-Präsident sorgt für eine Überraschung.

«Architecture» im Ehrenhof des berühmten Papstpalastes. Foto: Gerard Julien/AFP
Architecture

Theaterfestival Avignon mit Stück zur Wachsamkeit eröffnet

Theater vor imposanter Kulisse: Das Festival in Avignon verbindet Politik und Poesie.

Olivier Py, der Leiter des Theaterfestivals in Avignon, 2015 in Paris. Foto: Etienne Laurent
Südfrankreich

Theaterfestival Avignon mit Serebrennikow-Stück

Theater vor imposanter Kulisse: Das Festival in Avignon will Politik und Poesie verbinden.

Sensible Beobachterin des Alltags: Agnès Varda ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Foto: Jörg Carstensen
Tod mit 90 Jahren

Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Agnès Varda lief Sturm gegen das herkömmliche Erzählkino und interessierte sich für die kleinen Dinge. Nun ist die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Künstlerin im Alter von 90 Jahren gestorben.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 25. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25.

Feierte in Frankreich seinen ersten Saisonsieg: John Degenkolb. Foto: David Stockman/BELGA
Tour de Provence

Degenkolb feiert ersten Saisonsieg in Frankreich

Radprofi John Degenkolb hat zum Abschluss der viertägigen Tour de Provence in Südfrankreich seinen ersten Saisonsieg gefeiert.

Ein «Geldwesten»-Demonstrant mit einer Blume in der Hand vor Bereitschaftspolizisten. Um den Konflikt mit den «Gelbwesten» zu entschärfen, versprach Macron zu Wochenbeginn ein Paket mit Sofortmaßnahmen im Sozialbereich, darunter eine Erhöhung des Mindestlohns um monatlich 100 Euro. Foto: Michel Euler
Weniger Zulauf

Massives Polizeiaufgebot bei "Gelbwesten"-Protest

Frankreich hat sich mit einem massiven Polizeiaufgebot auf die neuen "Gelbwesten"-Proteste vorbereitet. Doch diesmal verliefen die Proteste weitgehend friedlich.

Französiscshe Demonstranten blockieren aus Protest gegen höhere Spritpreise eine Autobahnausfahrt. Foto: Claude Paris/AP
Viele Verletzte bei Blockaden

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Aus Protest gegen geplante Steuererhöhungen gehen in Frankreich Zehntausende auf die Straßen und blockieren den Verkehr. Doch die Warnwesten, die viele Demonstranten tragen, können einen tragischen Unfall nicht verhindern.

Neus%c3%a4%c3%9f_Pastoralassistentin.JPG
Neusäß

Was die neue Pastoralassistentin in Neusäß vor hat

Kim Reicherter unterstützt jetzt die Pfarrei St. Thomas Morus. Ihr liegt die Jugend

Ein bei den Überschwemmungen beschädigter Wohnwagen in Frankreich. Foto: Jose Rocha/French Gendarmerie National
Nach Unwetter

Vermisster Deutscher in Südfrankreich gesucht

Ferien in einem Zeltlager werden für junge Menschen aus Deutschland zum Alptraum. Ein Betreuer wird nach einer Überschwemmung vermisst. Verantwortliche müssen sich Fragen von Ermittlern stellen.