Orte /

Bagdad

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

201809171046_40_238541_201809171040-20180917084208_MPEG2_00.jpg
Video

Von der Leyen will langfristigen Einsatz im Irak

Die Verteidigungsministerin besucht deutsche Soldaten des Einsatzkontingents im Irak. Nach der militärischen Niederlage der Terrormiliz IS sei für einen Erfolg ein langer Atem nötig, sagt sie. Ende Oktober läuft das Mandat aus.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2018: 19. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19.

Ein Panzer der türkischen Armee 2017 nahe der irakischen Grenze. Foto: Uncredited/Pool Turkish Military
Türkei

Erdogan will Militäreinsätze im Irak und in Syrien ausweiten

Die Türkei will ihre Militäreinsätze im Irak und in Syrien ausweiten. Das kündigte Präsident Erdogan beim AKP-Parteitag an. Die Ankündigung dürfte die Krise mit den USA weiter verschärfen.

Ali B. wird von Spezialkräften der Polzei in Wiesbaden abgeführt. Foto: Boris Roessler
Bericht

Bundespolizei berief sich bei Ali B. auf Präzedenzfall

Bei der Abschiebung des Verdächtigen im Fall Susanna aus dem Nordirak hat sich Bundespolizeichef Dieter Romann nach einem Bericht des "Spiegel" auf einen Präzedenzfall berufen.

Ali B. wird von Spezialkräften der Polzei in Wiesbaden abgeführt. Foto: Boris Roessler
Bericht

Bundespolizei berief sich bei Ali B. auf Präzedenzfall

Bei der Abschiebung des Verdächtigen im Fall Susanna aus dem Nordirak hat sich Bundespolizeichef Dieter Romann nach einem Bericht des "Spiegel" auf einen Präzedenzfall berufen.

Ali B. auf dem Weg in die Untersuchungshaft. Foto: Hasan Bratic
Mordfall Susanna

Strafverteidiger kritisieren Rückführung von Ali B.

Die Flucht des Tatverdächtigen im Mordfall Susanna währte nur kurz: Bundespolizisten holten den jungen Mann aus dem Irak zurück nach Deutschland. Rechtsexperten sehen diese Aktion mit Bedenken.

Ali B. auf dem Weg in die Untersuchungshaft. Foto: Hasan Bratic
Fall Susanna

Irak: Übergabe von Ali B. an Deutschland war Rechtsverstoß

Auf welcher Rechtsgrundlage kam Ali B. eigentlich aus dem Irak nach Deutschland? Die irakische Regierung jedenfalls hat den Tatverdächtigen im Fall Susanna nicht ausgeliefert - der Ärger in Bagdad ist deshalb groß.

Kurdische Sicherheitskräftehatte Ali B. am Samstag deutschen Polizeibeamten übergeben, die ihn zurück nach Deutschland geleiteten. Foto: Boris Roessler
Fall Susanna

Iraks Regierung sieht in Übergabe von Ali B. Rechtsverstoß

Die irakische Regierung hat die Übergabe des Tatverdächtigen im Fall Susanna an Deutschland als Rechtsverstoß kritisiert.

Muktada al-Sadr, schiitischer Geistlicher, hat die Parlamentswahl im Irak gewonnen. Foto: Karim Kadim, AP
Endergebnis der Parlamentswahl

Schiitischer Geistlicher Al-Sadr gewinnt Wahl im Irak

Nun herrscht Gewissheit: Der Geistliche Al-Sadr hat tatsächlich mit seiner Liste die Parlamentswahl im Irak gewonnen. Nun muss er sich bei der Regierungsbildung auf die Suche nach Partnern machen. Der amtierende Regierungschef al-Abadi könnte noch eine Chance bekommen.

Qassem Soleimani.jpg
Porträt

Qassem Soleimani - der mächtige Unbekannte des Iran

Qassem Soleimani ist der Mann hinter der aggressiven Politik des Iran. Kaum jemand kennt ihn, aber viele fürchten ihn. Wird er nun auch noch Präsident?