Baindlkirch
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Baindlkirch"

Die Pfarreiengemeinschaft Ried trauert um Pfarrer Michael Würth, der am Samstag nach langer schwerer Krankheit gestorben ist.
Ried

Trauer in Ried um Pfarrer Michael Würth

Fast 15 Jahre war der Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft tätig. Sein Glaube half ihm durch die schwere Krankheit

Bald können auch am Rosenacker in Baindlkirch die Häuslebauer loslegen. Die Gemeinde vergibt am Dienstag Bauplätze.
Bauen in Ried

Ried vergibt Grundstücke am Rosenacker

Ein Großteil der Bewerber wird zum Zuge kommen. Außerdem sind nach und nach weitere Baugebiete geplant.

Beim Baugebiet „Am Rosenacker - neu“ in Baindlkrich wird bereits die Teerdecke aufgebracht. Wie die begehrten Bauplätze vergeben werden, damit befasste sich jüngst der Gemeinderat.
Ried-Baindlkirch

Bauland für junge Familien in Baindlkirch

 Rieder Gemeinderäte wollen den Wunsch von den eigenen vier Wänden ermöglichen. Drei Grundstücke werden dabei im Bietermodell für das beste Angebot vergeben

Investitionen

Neue Projekte in Ried

Bürgermeister gibt einen Überblick

Die Feuerwehr Ried hat an der Schule einen Großeinsatz geübt.
Großbrand

Feuerwehr übt für den Ernstfall

In Ried rücken die Einsatzkräfte an der Schule an

Siegfried Weidinger berichtet in seinem Buch von den  Erlebnissen als Rettungssanitäter.
Persönlichkeit in Baindlkirch

Baindlkircher Autor schöpft aus seinem Leben

Siegfried Weidinger ist Gründer der Brettlbühne und Verfasser mehrerer Theaterstücke sowie Bücher. Nicht nur in seinen Werken verlässt er sich auf den Wink des Schicksals.

Im Stall von Reinhard Herb haben theoretisch knapp 40.000 Hähnchen Platz. Auf unserem Bild sind sie erst vier Tage alt.
Region

40.000 Tiere und mehr: Der Streit um Ställe, die immer größer werden

Plant ein Landwirt einen Stall, ist der Frieden im Dorf dahin - erst recht bei 40.000 Hähnchen. Über erboste Bürger und die Frage, was das Landleben ausmacht.

Ehrungen beim Schützengau Friedberg: vorne von links Patrick Menhart, Jürgen Reiser, Katja Beutlroc, Martina Schneemayer, Peter Vöst und Paul Kölbl. Hinten von links Thomas Dosch , Georg Scharnagl, Gerhard Ribbes, Manfred Blank, Günter Friedl, Johann Pany, Bernhard Tausend, Philipp Brandmair, Alfred Reiner und Josef Reitner.
Versammlung

Eine starke Zukunft

Schützengau ist vor allem bei den Damen und der Jugend gut aufgestellt. Ein Umstand bereitet den Verantwortlichen heuer besondere Freude

Auf der Boandlkircher Brettlbühne geht es rund: „Wann gibt es denn endlich Abendessen?“ Die Töchter Susi, Mausi und Bine lassen Papa Willi Winzig nicht einen Moment in Ruhe.
Theater

Wortwitz mit Willi Winzig in Baindlkirch

Die Boandlkircher Brettlbühne brilliert mit Seitenhieben und verbalen Spitzen bei der Premiere des neuen Stücks.

Willi Winzig (Siegfried Weidinger an der Tür) erhält Besuch von Tanzpartner Tassilo (Christian Weidinger). Weil er ihn nicht ausreden lässt, kommt es zu Verwechslungen.
Premiere in Baindlkirch

„Irren ist Winzig“ auf der Boandlkircher Brettlbühne

Das Stück ist von Gründer Siegfried Weidinger selbst geschrieben. Darin steht ein alleinstehender Vater dreier Töchter vor Herausforderungen.

Anton Grillmaier (stellvertretender Vorsitzender) und Gerhard Süßmeir (Vorsitzender) gratulierten Willi Grillmaier und Frieda Pohl.
Jahreshauptversammlung

Bei den Blumen- und Gartenfreunden in Ried fehlt die Jugend

Helfer für die Aktion „Saubere Landschaft“ gesucht, die zusammen mit der Grundschule durchgeführt wird

Versammlung

Lebensqualität bestätigt ihr Führungsteam

Politische Gruppierung diskutiert über Dorferneuerung in Baindlkirch

Es gibt nichts Schöneres als zusammen zu singen." Die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Ried waren sichmit der neuen Quartiersmanagerin Claudia Bordon-Vieler  (rechts) einig.
Seniorenarbeit in Ried

Sie kümmert sich um Ried

Bei ihrem ersten Einsatz stößt die neue Quartiersmanagerin Claudia Bordon-Vieler auf offene Ohren.

Der First Responder Gruppe der freiwilligen Feuerwehr Baindlkirch ist seit 1994 im Einsatz.
Baindlkirch

First Responder als erste vor Ort

Bei der Feuerwehr ist die Gruppe seit 1994 im Einsatz. Wie sie mit Aktionen den laufenden Betrieb garantieren.

Treffsicher in Baindlkirch: (von links) Michael Mayer (Sportleiter), Klaus Speidel (Vizekönig Auflage), Rudolf Keller (Schützenkönig Auflage), Andreas Wöhrle (Vizekönig Schützenklasse), Korbinian Frank (Schützenkönig Schützenklasse) und Ralph Frank (Schützenmeister).
Verein

Zwei Schützenkönige gekürt

In Baindlkirch wird in zwei Klassen ausgezeichnet

Der Jugendliche hat einen stundenlangen Polizeieinsatz ausgelöst und muss sich jetzt wegen Vortäuschen einer Straftat verantworten.
Friedberg

Jugendlicher täuscht Mord vor und verursacht große Suchaktion

Einen spektakulären Polizeieinsatz gab es am Montagabend in Friedberg: Ein junger Mann behauptete, einen Bekannten erschossen zu haben. Das stellte sich als Lüge heraus.

Landrat Klaus Metzger überreicht dem Rieder Bürgermeister Erwin Gerstlacher „eine Kleinigkeit für einen ruhigen Abend“.
Neujahrsempfang

Ried bietet Familien ein Zuhause

In der Gemeinde tut sich viel und alle dürfen sich rege beteiligen. Auch ein Arzt soll wieder ins Dorf

Claudia Bordon-Vieler arbeitet seit 2. Januar als neue Quartiersmanagerin bzw. Kümmerin in der Gemeinde Ried. Darüber freut sich Bürgermeister Erwin Gerstlacher.
Soziales

Eine neue „Kümmerin“ für Ried

Claudia Bordon-Vieler ist seit Jahresbeginn für die Gemeinde tätig. Wenn sie Angehörigen zur Seite steht, spricht sie dabei aus eigener Erfahrung.

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 1.50 Uhr bei Baindlkirch ereignet hat.
Polizeireport Baindlkirch

Unfallwagen steht ohne Fahrer im Acker

Die Polizei bittet um Hinweise auf den Hergang.

Eine umfassende Dorferneuerung plant die Gemeinde Ried für den Ortsteil Baindlkirch.
Gemeinderat in Ried

Baindlkircher dürfen ihr Dorf neu gestalten

Beim Förderprogramm ist die Mitwirkung der Bürger ausdrücklich erwünscht. Dann fließen auch die Zuschüsse.

Schade, das Publikum hatte sich gewünscht, dass die Instrumentalisten nach unten in den Altarraum der Kirche kommen: Regine Steinhardt und Johannes Steber.
Konzert

Jubelklang der königlichen Instrumente

Regina Steinhardt an der Orgel und Trompeter Johannes Steber spielen in der renovierten Kirche St. Martin in Baindlkirch

Bei einem Weinfest in Baindlkirch reißt ein Betrunkener eine Frau zu Boden. Dabei bricht sie sich das Schlüsselbein.
Polizei

Betrunkener reißt 60-Jährige zu Boden

Als eine Frau einen 39-Jährigen anspricht, weil er sie sturzbetrunken angerempelt hatte, wird er handgreiflich. Nun muss er sich wegen Körperverletzung verantworten.

Unter der Diskokugel in Baindlkirch kam es zu einer Schlägerei.
Polizeireport Baindlkirch

Schlägerei in der Disko: Zeugen werden gesucht

21-jähriger Besucher erleidet Verletzung im Gesicht.

Den Täuferbrunnen ließ Kreisheimatpfleger Toni Drexler in Erinnerung an die Täufer aus seinem Heimatort errichten.
Aichach-Friedberg

Die Rebellion des gemeinen Mannes im Landkreis

 Historiker aus der Region erfahren beim Heimattag interessante Aspekte der Konfessionsgeschichte im Wittelsbacher Land. Hochdorf im Süden war eine Hochburg der Täuferbewegung

Den Täuferbrunnen ließ Kreisheimatpfleger Toni Drexler in Erinnerung an die Täufer aus seinem Heimatort errichten.
Aichach-Friedberg

Die Rebellion des gemeinen Mannes im Landkreis

 Historiker aus der Region erfahren beim Heimattag interessante Aspekte der Konfessionsgeschichte im Wittelsbacher Land. Hochdorf im Süden war eine Hochburg der Täuferbewegung