Orte /

Balkan

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Weltwassertag%20mit%20Jutta%20Reiter%20Donau%20naturnah.tif
Günzburg

Weltwassertag: Gewässerführerin verrät Geheimtipps

Die Günzburgerin Jutta Reiter leitet nicht nur am heutigen Weltwassertag Exkursionen an Donau, Günz und Nau. Sie verrät einige ihrer Lieblingsplätze an den Flüssen.

Radovan Karadzic betritt am Tag der Urteilsverkündung den Gerichtssaal des UN-Kriegsverbrechertribunals. Foto: Peter Dejong/AP
UN-Tribunal in Den Haag

Karadzic muss für Srebrenica-Massaker lebenslang in Haft

1995: Serben überrennen die UN-Schutzzone Srebrenica. Sie ermorden rund 8000 muslimische Jungen und Männer. Europa ist entsetzt. Der politisch Verantwortliche hört nun das letzte Urteil.

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern tröstet eine Frau während ihres Besuchs einer Moschee in Wellington. Foto: TVNZ/AP
Rechtsextremist in U-Haft

Neuseeland trauert mit seinen Muslimen

Mindestens 50 Todesopfer sind es inzwischen: Die Bluttat in zwei Moscheen dürfte Neuseeland verändern. Dem mutmaßlichen Täter droht lebenslange Haft. Die Familien der Opfer bereiten nun die Beerdigung ihrer Angehörigen vor.

Menschen trauern in der Nähe der Al-Nur-Moschee in Christchurch. Foto: Mark Baker/AP
Neuseeland

Auch Kinder unter den 49 Toten bei Terroranschlag in Christchurch

Ein vermutlich rechtsextremer Australier hat 49 Menschen in zwei Moscheen in Christchurch getötet. Nun sollen Waffengesetze verschärft werden.

Copy%20of%20P_1EN4QV.tif
Terror

Massenmord mit Marschmusik

Der Attentäter von Christchurch überträgt den Amoklauf in einer Moschee mit seiner Helmkamera live ins Internet, als wäre es ein Ballerspiel. Dutzende Menschen sterben. Die Stadt befindet sich im Ausnahmezustand. Wie eine Allgäuer Reisegruppe gerade noch ihr Hotel erreicht

Der Bundesrat in Berlin ist die Vertretung der Bundesländer. Foto: Ralf Hirschberger
Keine Mehrheit in Sicht

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als "sichere Herkunftsländer" gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Das geht aber nicht so leicht.

Mazedonien Namensänderung
Balkan

Aus Mazedonien wird offiziell Nordmazedonien

Nach einem jahrelangen Streit mit Nachbarland Griechenland hat sich Mazedonien nun offiziell in Nordmazedonien unbenannt. Was dahinter steckt.

Copy%20of%20Gersthofen_GankinoCircus0002.tif
Gersthofen

Kulturschocker aus Franken: Musiker sorgen für Verwirrung im Publikum

Die vier Musiker von „Gankino Circus“ mischen mittelfränkischen Dialekt, Gypsy-Jazz und Folklore und begeistern die Zuhörer in der Gersthofer Stadthalle. Doch kaum jemand lacht über die platten Witze zwischendurch.

51149341_907003956170764_9215987716762632192_n.jpg
Landkreis Günzburg

Warum Störche auch im Winter im Kreis Günzburg bleiben

Plus Bei der Nahrungssuche sind Störche erfinderisch. Die Winter sind insgesamt milder und im Frühling kann das winterliche Ausharren ein entscheidender Vorteil sein.

granate.jpg
Augsburg

Rätsel um Handgranate in einem Augsburger Schuppen

Eine Frau hat in einem Schuppen in Augsburg eine Handgranate gefunden. Die Kripo vermutet, dass die Waffe vom Balkan stammt.