Orte /

Bangalore

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

ndanda(1).jpg
Soziales

Wohin das Geld aus Friedberg fließt

Seit 46 Jahren kommt der Erlös des Karitativen Christkindlmarkt armen Menschen in Afrika und Indien zugute. Das sind heuer die Hilfsprojekte.

Copy%20of%20Angeschlossener_HH_Kinder_zeigen_auf_Powermeter.tif
Neu-Ulm

Kleine Kästen voller Hoffnung

Ein junges Unternehmen aus Neu-Ulm wächst rasant mit Fotovoltaik-Anlagen, die nicht nur in entlegenen Gebieten Indiens der Renner sind. Die Zielgruppen sind vielfältig.

Copy%20of%20Besuch_Generalkonsul_Indien.tif
Hochschule

Indischer Generalkonsul zu Gast an THI

Wissenschaftliche Zusammenarbeit soll ausgebaut werden

Copy%20of%20fri_karitativ.tif
Versammlung

Pallottiner laden nach Indien ein

Neuwahlen beim Verein zur Förderung karitativer Aufgaben. Der Christkindlmarkt startet heuer am 30. November

Copy%20of%20MVK-_Abschlussfoto_Bayernempfang.tif
Reise

Heimische Musiker präsentieren bayerische Blasmusik bei einem Empfang mit Landwirtschaftsminister Brunner in Japan

Copy%20of%20handi008.tif

Syrer sind die Sachsen von morgen

Chin Meyers bissige Anmerkungen zur aktuellen Lage

bmw.jpg
Test

BMW G 310 R: Die Kleine kann was

Die G 310 R ist das kleinste Motorrad von BMW seit Jahrzehnten. Dennoch überzeugen Motor, Fahrwerk und Verarbeitung. Der Test-Bericht.

Mehrere Sicherheitsbehörden in Indien hatten sich gegen Street View ausgesprochen. Foto: Peter Steffen/Symbolbild
Informationstechnologie

Google Street View darf nicht nach Indien

Die indische Regierung wird dem Onlinedienst Google Street View keine Genehmigung für den Betrieb in Indien erteilt. Das teilte das Innenministerium am Freitag mit.

Zu kaum einem Thema war das Unternehmen zuletzt verschwiegener, als zum ersten Besuch Tim Cooks als Apple-Chef in Indien. Foto: Christoph Dernbach
Telekommunikation

Tim Cook in Indien: Zu Besuch beim schlafenden Riesen

Viel Schlaf kann Apple-Chef Tim Cook in der Nacht zum Mittwoch nicht bekommen haben. Erst gegen Mitternacht war er im indischen Mumbai (früher Bombay) gelandet, wie die indische Zeitung "Economic Times" erfahren hatte.

Apple-Chef Tim Cook bereist derzeit zum ersten Mal in seiner Amtszeit Indien. Foto: Divyakant Solanki
Telekommunikation

Apple kündigt Entwicklungszentrum für Karten-Apps in Indien an

Apple will im indischen Hyderabad ein Entwicklungszentrum speziell für Karten-Apps aufbauen. Das Investment werde bis zu 4000 neue Arbeitsplätze schaffen, kündigte das Unternehmen am Donnerstag an.