Orte /

Bangkok

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

josef und narumol.jpg
RTL-Kuppelshow

"Bauer sucht Frau" 2018: Kultpaare machen Urlaub

"Bauer sucht Frau" 2018 steuert auf das Staffel-Ende zu. Daher begleitet RTL die bekanntesten Kultbauern in einem "Bauer sucht Frau"-Special auf ihren Reisen.

Die Berliner Philharmoniker beim Gastspiel in Nakhon Pathom. Foto: Stephan Rabold/Berliner Philharmoniker
On the road

Berliner Philharmoniker auf Asien-Tour

Premiere für die Berliner Philharmoniker in Thailand. Gustavo Dudamel dirigierte das Orchester.

Copy%20of%20IMG_0674.tif
Ein Jahr unterwegs

Reisemüde? Kein Glück in Guatemala für unseren Weltreisenden

Die Hostels und das Leben: Warum unser Autor Bastian Sünkel mehrfach kurz davor ist, seine Weltreise abzubrechen und dann überraschend seine Pläne ändert.

Copy%20of%20DSC_9251.tif

Fremde Länder interessieren sie besonders

Ruth Kulikowski ist in ihren 90 Jahren weit herumgekommen

Dieses Foto zeigt die Urne von Vichai Srivaddhanaprabha in einem buddhistischen Tempel. Foto: King Power/AP
Leicester City

Spieler trauern in Thailand um Clubbesitzer

Eine Woche nach dem Tod von Clubbesitzer Vichai Srivaddhanaprabha sind Spieler und Mitarbeiter von Leicester City in dessen Heimatland Thailand gereist, um an der Trauerfeier für den Milliardär teilzunehmen.

Copy%20of%20P1020772(1).tif
Thailand

Ein abenteuerlicher Streifzug durch Bangkok

Plus „One Night in Bangkok“ - was erzählt der berühmte Musical-Ohrwurm über Thailands Hauptstadt? Mehr als man denkt

Wirapol Sukphol, ehemaliger buddhistischer Mönch, zusammen mit Beamten der thailändischen Staatsanwaltschaft. Foto: Sakchai Lalit/AP
Krimineller Ex-Mönch

"Jetset"-Mönch in Thailand wegen Vergewaltigung verurteilt

Ein in Thailand für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannter Ex-Mönch ist wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen zu 16 Jahren Haft verurteilt worden.

Thailand-Touristen drohen ohne gültiges Visum Verhaftung und Abschiebung. Foto: Julian Abram Wainwright
Südostasien

Thailand-Urlaubern mit abgelaufenen Visa droht Abschiebung

Viele kamen einst als Touristen mit einem gültigen Visum und haben Jahre nach dessen Ablaufen das Land immer noch nicht verlasssen. Thailand ist eins der bliebtesten Expat-Länder weltweit. Nun droht die Regierung mit Verhaftungen und Abschiebungen.

Nicht nur bei den Billigfliegern kostet eine Sitzplatzreservierung extra. Premium-Airlines schließen sich diesem Modell inzwischen an, wie die Zeitschrift «Reise & Preise» herausfand. Foto: Peer Grimm
Airlines im Vergleich

Sitzplatzreservierung auf der Langstrecke kostet meist extra

Sitzplätze im Flugzeug lassen sich bei der Buchung im Internet gleich reservieren - doch das kostet mittlerweile meist auch auf Langstreckenflügen extra.

Massentourismus wie in Phuket ist auf Thailands Inseln nicht mehr erwünscht. Koh Phi Phi hat etwa die Maya Bay gesperrt. Die Similan-Inseln nehmen keine Übernachtungsgäste mehr auf. Foto: Narong Sangnak
Umweltschutz

Keine Übernachtungen mehr auf Thailands Similan-Inseln

Immer mehr Touristen zieht es nach Thailand. Gerade für Taucher hat das Land einiges zu bieten. Für die Meereswelt hat das jedoch bedrohliche Folgen. Durch ein Übernachtungsverbot versuchen die Similan-Inseln nun, weitere Umweltschäden zu verhindern.