Bayerisch Schwaben
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bayerisch Schwaben"

Das beliebte Weihnachtslied „Ihr Kinderlein, kommet“ wird als Waldstetter Krippenlied mit einer anderen Melodie gesungen. Wir drucken das Notenblatt ab, das uns Josef Müller von der Chorgemeinschaft Waldstetten zur Verfügung gestellt hat. Dann können Sie vor Weihnachten noch üben.
Weihnachten

Ihr Kinderlein kommet: Diese Melodie gibt es nur in Waldstetten

In Waldstetten wird ein traditionelles deutsches Weihnachtslied auf eine ganz besondere Weise gesungen.

In Zukunft erhalten Sie über unsere NewsApp von Montag bis Freitag jeden Abend unseren neuen lokalen Newsletter „Illertisser Zeitung Kompakt“.
Illertissen

Holen Sie sich den neuen Newsletter der Illertisser Zeitung

Mit unserer NewsApp erhalten Sie nun jeden Tag um 19 Uhr den kostenlosen Newsletter der Illertisser Zeitung bequem auf Ihr Smartphone.

In Zukunft erhalten Sie über unsere NewsApp von Montag bis Freitag jeden Abend unseren neuen lokalen Newsletter „Neuburger Rundschau Kompakt“.
Neuburg

Holen Sie sich unseren neuen Newsletter in der NewsApp

Mit unserer NewsApp erhalten Sie jeden Tag um 19 Uhr den neuen, kostenlosen Newsletter der Neuburger Rundschau bequem auf Ihr Smartphone. So melden Sie sich an.

Ein Unfallwagen auf der Bundesstraße B463 bei Albstadt in Baden-Württemberg.
Spiegelglatte Straßen

Eisglätte führt zu Unfällen mit Toten und Verletzten

Bei mehreren Unfällen auf eisglatten Straßen sind in der Nacht zwei Menschen ums Leben gekommen, mehrere wurden verletzt.

Florian Kroiß (blaues Trikot). Der junge Meringer ringt in diesem Jahr seine erste Saison.
Ringen

Merings Jugend beendet Saison auf Platz drei

Ringen: Nachwuchs unterliegt im letzten Kampf beim TSV Westendorf klar.

In Zukunft erhalten Sie über unsere NewsApp von Montag bis Freitag jeden Abend unseren neuen lokalen Newsletter „Donau-Zeitung kompakt“.
Donau-Zeitung

Holen Sie sich unseren neuen Newsletter

Mit unserer NewsApp erhalten Sie nun jeden Tag um 19 Uhr den neuen, kostenlosen Newsletter der Donau-Zeitung bequem auf das Smartphone. Wie das klappt.

Sie wurden geehrt für ihr ehrenamtliches und kommunalpolitisches Engagement im Landkreis: (von links) Berthold Schmitt, Sissi Veit-Wiedemann, Gerda Patsch-Fesenmayr, Elfriede Grabbert, Walburga Walkmann, Landrat Klaus Metzger, Fabian Streit, Ingrid Hansen. 	Foto: Christian Lichtenstern
Ehrungen II

Sie engagieren sich für und im Wittelsbacher Land

Einsatz für Geschichte, Heimatkunde, Museum, Blasmusik, karitative Projekte und in der Kommunalpolitik

In der Klosterkirche Irsee erklingen am Sonntag Adventslieder.

Festliches Adventssingen in Kloster Irsee

Schwäbische Gruppen musizieren

Wo Umweltbildung Schule macht

Kultusminister Piazolo lobt Engagement

Im Januar holte sich der TSV Ottobeuren in Hawangen die Unterallgäuer Hallenmeisterschaft. Aufgrund des geänderten Turniermodus’ dürften die Ottobeurer damit bis auf Weiteres der letzte Unterallgäuer Hallenmeister sein.
Futsal

Die Unterallgäuer Meisterschaft ist Geschichte

Plus Die schwäbische Hallenfußballmeisterschaft hat eine neue Struktur bekommen. Im Zuge dessen fällt die Unterallgäuer Meisterschaft aus. Auch die Turniere haben ein anderes Gesicht.

Auch wenn der Wettbewerb von Grund auf umgekrempelt wurde, die Absicherung des Tores wird bei den Hallenturnieren im Vordergrund stehen. Ganz egal, ob es zunächst um die Landkreismeisterschaft, dann die Kreismeisterschaft und ganz am Ende um die „Schwäbische“ geht. 
Gersthofen

Kurios und schwer nachvollziehbar

Um den Fußball in der Halle wiederzubeleben, hat der Bezirk Schwaben die Meisterschaft umgekrempelt. Nach welchem Modus künftig gekickt wird

In Zukunft erhalten Sie über unsere NewsApp von Montag bis Freitag jeden Abend unseren neuen Newsletter „Schwabmünchner Allgemeine Kompakt“.
Landkreis Augsburg

Holen Sie sich unseren neuen Newsletter

Mit unserer NewsApp erhalten Sie jeden Tag um 19 Uhr den neuen, kostenlosen Newsletter der Schwabmünchner Allgemeinen bequem auf Ihr Smartphone.

In Zukunft erhalten Sie über unsere NewsApp von Montag bis Freitag jeden Abend unseren neuen lokalen Newsletter „Krumbach Kompakt“.
Service

Holen Sie sich den neuen Newsletter der Mittelschwäbischen Nachrichten!

Mit unserer NewsApp erhalten Sie nun jeden Tag um 19 Uhr die wichtigsten Nachrichten des Tages bequem auf Ihr Smartphone: mit dem neuen, kostenlosen Newsletter.

Jahrelang hat er schwer ausgeteilt als Generalsekretär der CSU. Nun trifft es ihn selbst. Das Maut-Desaster gefährdet seine politische Existenz. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer am Mittwoch vor der Kabinettssitzung in Berlin.
Maut-Debakel

Jetzt geht es um die Existenz von Verkehrsminister Scheuer

Plus Andreas Scheuer hat in Sachen Maut einen kapitalen Bock geschossen, sagen selbst CSU-Politiker. Nun urteilt ein Untersuchungsausschuss. Es sieht schlecht aus.

Senioren sind im Straßenverkehr besonders gefährdet, sagt die Polizei. Bei Friedberg starb am Sonntag eine 80-jährige Fußgängerin auf der A8.
Friedberg

80-Jährige bei Friedberg gestorben: So kann man ältere Fußgänger schützen

Plus Eine Seniorin ist am Sonntag auf der A8 bei Friedberg überfahren worden. Das sagen Polizei und Verkehrswacht nach dem Unfall zu den Gefahren für ältere Fußgänger.

Die Marktgemeinde Fischach schlüsselte bei der Aufstellung des Jahresprogramms 2020 für die Städtebauförderung auch die Neugestaltung des Marktplatzes auf.
Fischach

Der neue Marktplatz ist Fischachs dickster Brocken

Fischach legt zur Städtebauförderung Bedarfsmittel von knapp 2,2 Millionen Euro vor. Der Markt will zudem neuen Wohnraum nicht nur für die Bürger schaffen.

Laut der Organisation Foodwatch fällt jede dritte vorgeschriebene Lebensmittelkontrolle in Deutschland aus.
Foodwatch

Zu wenig Lebensmittelkontrolleure: Wie ist die Lage in der Region?

Plus Foodwatch zeigt bei Lebensmittelkontrollen bundesweit eklatante Mängel auf. Der Grund dafür ist hoher Personalmangel. In Schwaben gibt es große Unterschiede.

Ungeschulte Betrachter sehen hier nur Wald. Helmut Märkle glaubt, an dieser Stelle zwischen Kellmünz und Illereichen Spuren unserer Vorfahren entdeckt zu haben.
Kellmünz

Was Wölbäcker über unsere Vergangenheit verraten

Dem Hobbyarchäologen Helmut Märkle sind im Forst zwischen Kellmünz und Illereichen markante Erhebungen aufgefallen. Sie geben Einblick in das Leben unserer Vorfahren.

Eine kritische Stelle an der Mühlhausener Ortsdurchfahrt ist die Einmündung der 
Staatsstraße aus Richtung Rehling. Hier kommt es in der Hauptverkehrszeit häufig 
zu langen Rückstaus.
Straßenbau

Mühlhausen: Kostet die Umfahrung 20 Millionen Euro?

Plus Jetzt liegt eine Kostenschätzung für die Westumfahrung von Mühlhausen vor. Der Bau allein kommt auf rund 14 Millionen Euro. Das ist noch nicht alles

Wechsel im Staatlichen Schulamt im Landkreis Donau-Ries: Michael Stocker (links) löste Renate Heinrich als Leiterin ab. Die beiden Pädagogen wurden bei einem Festakt vom schwäbischen Regierungspräsidenten Erwin Lohner (rechts) und Landrat Stefan Rößle gewürdigt.
Mertingen/Landkreis

Heinrich geht: Die Kinder lagen ihr stets am Herzen

Schulamtsdirektorin Renate Heinrich wird nach zehn Jahren verabschiedet. Wer ihr Nachfolger ist.

Die Brassband Woodhockers spielt am 14. Dezember in der Singoldhalle in Bobingen.
Konzert

Dieser Sound ist unverwechselbar

Die Woodshockers geben in Bobingen ein Jubiläumskonzert. Wie sich die Band gründete

Stimmungsvoll mit vielen Lichtern ist der Weihnachtsmarkt im Klosterhof von Oberschönenfeld vor allem in den Abendstunden wie im vorigen Jahr. 
Oberschönenfeld

Weihnachtsstimmung pur am Kloster

Heimisches Kunsthandwerk, Süßes und Herzhaftes aus der schwäbischen Küche, volksmusikalische Konzerte und viele Mitmachaktionen für die ganze Familie gibt es drei Tage lang im Museum Oberschönenfeld.

Die künftige Bahntrasse zwischen Augsburg und Ulm bleibt in der Diskussion.
Landkreis Augsburg

Bahnstrecke von Ulm nach Augsburg: CSU gegen CSU

Der Schwäbischer Bezirksverband mahnt die Parteifreunde in Augsburg zu einem gemeinsamen Kurs.

Neun Sitze und großer Kofferraum oder wahlweise riesige Ladefläche bei ausgebauten Sitzbänken: Seit Montag gibt es in Haldenwang einen Transporter als Carsharing-Angebot. Neben Burgau ist es das zweite Fahrzeug der Firma Mikar, das dank Sponsoring heimischer Firmen günstig gemietet werden kann.
Haldenwang

Ein günstiger Transporter für die Bürger auf Abruf

Die Verwaltungsgemeinschaft Haldenwang schließt sich als zweite Kommune im Landkreis dem Leihmodell der Firma Mikar an. Warum der Bus günstig zu mieten ist.

Sebastian Tietz ist Büchsenmacher bei der Firma Sport-Target-Pistol in Kühbach. Er hat seine Ausbildung abgeschlossen und macht nun seinen Meister.
Aichach

Wie ein Deutsch-Afrikaner als Büchsenmacher arbeitet

Plus Sebastian Tietz aus Kühbach hat jeden Tag Gewehre und Pistolen in der Hand. Dass der 23-Jährige eine Leidenschaft für Waffen hat, hat mehrere Gründe.