Orte /

Bernau

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Karlsruhe: Laut dem Urteil ist der Rundfunkbeitrag im Großen und Ganzen mit dem Grundgesetz vereinbar. Foto: Uli Deck
Urteil in Karlsruhe

Extra Rundfunkbeitrag für Zweitwohnungen verfassungswidrig

Der große Paukenschlag bleibt aus: Das Bundesverfassungsgericht erteilt dem Rundfunkbeitrag weitgehend seinen Segen. Damit bleibt alles beim Alten - fast.

Copy%20of%20Haindling-3292(1)(1).tif
Weißenhorn

Haindling begeistert in Weißenhorn

Hans-Jürgen Buchner präsentiert mit seiner Band Haindling in der Weißenhorner Fuggerhalle vertraute Hits und zeigt, warum er längst eine Legende ist

Copy%20of%20Haindling-3292(1).tif
Weißenhorn

Soundtrack für bayerische Gefühle

Hans-Jürgen Buchner präsentiert mit seiner Band Haindling in der Weißenhorner Fuggerhalle vertraute Hits und zeigt, warum er längst eine Legende ist.

Copy%20of%20GruppeS%c3%bcd(1).tif
Ju-Jutsu

Nördlingen: Das komplette Team darf zur DM fahren

Alle Nördlinger Kämpfer qualifizieren sich bei der süddeutschen Meisterschaft für den Saisonhöhepunkt.

Pascal%20Zielinski%20Amin%20Akhtar.jpg
Krankheit

Pascal, 13, dement - Wie ein Junge nach und nach das Leben verlernt

Demenz kennt man von alten Menschen. Aber Kinder-Demenz? Pascal ist 13 Jahre und auf dem Entwicklungsstand eines Babys. Eine Geschichte über Ängste, Müdigkeit und ganz viel Liebe.

JVA_Kirchhoff_2.jpg
Kaisheim

Zwischen Kunst und Kriminellen

Friedhelm Kirchhoff war über 22 Jahre Direktor der Justizvollzugsanstalt Kaisheim. Was er während dieser Zeit erlebt hat und was er mit einem Motorradklub zu tun hat

Noch bis zum 12. Juli 2017 werden die Experten über die Aufnahme neuer Weltkulturerbe- und Naturstätten in die Unesco-Liste diskutieren. Foto: Stanislaw Rozpedzik
Subsahara-Afrika

Erste Unesco-Welterbetitel für Angola und Eritrea

Die Experten der Unesco haben der alten angolanischen Stadt von M'banza Kongo und der modernistischen Stadt Asmara in Eritrea den Welterbetitel verliehen.

Das Unesco-Welterbekomitee berät auch über die Aufnahme vom Bauhaus Dessau in die begehrte Welterbeliste. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Neue Welterbestätten

Unesco setzt Welterbe-Beratungen fort

Das Unesco-Welterbekomitee tagt weiter und wird möglicherweise über die deutschen Anträge entscheiden. Eine Sprecherin der Unesco wies allerdings auf mögliche Verzögerungen bei den Gesprächen hin.

Das Unesco-Komitee tagt derzeit in Krakau. Foto: Stanislaw Rozpedzik
Tagung in Krakau

Unesco-Welterbestätte Nationalpark Comoé außer Gefahr

Weltweit gelten mehr als 50 Welterbestätten als akut gefährdet. Über ihren Erhalt diskutiert das Unesco-Komitee bei seiner Sitzung. Doch es gibt auch positive Nachrichten.

Der 1929 entstandende Gebäudekomplex in Bernau soll Bestandteil möchte als Ergänzung des Dessauer Bauhauses in die Unesco-Liste aufgenommen werden. Foto: Patrick Pleul
Tagung in in Krakau

Beratungen über Unesco-Welterbe begonnen

Es geht um die Aufnahme neuer Stätten auf die begehrte Unesco-Liste. Deutschland hat sich unter anderem mit dem Naumburger Dom und Bauhausstätten in Dessau und Bernau beworben.