Orte /

Biberbach-Affaltern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2011_Ursula_Schmid_MG_4641(1).tif
Biberbach-Affaltern

Helferinnen in allen Lebenslagen

Ursula Schmid aus Affaltern und Marianne Bartenschlager aus Neusäß bekommen die bayerische Staatsmedaille für soziale Verdienste

Copy%20of%20MMA_0645.tif
Biberbach-Affaltern

Seit 22995 Tagen in Biberbach im Einsatz: Und er läuft und läuft und läuft

Der Kühlschrank von Hildergard und Adolf Eser aus Biberbach stammt aus dem Jahr 1955. Er gehört damit zu den ältesten im Landkreis. Gestern wurden die Energie-Dinosaurier vorgestellt. Der Stromverbrauch pro Jahr ist gewaltig.

Copy%20of%20bib-Affaltern_Biberpfad.tif
Naherholung

Ein schönes Ende für den Erlebnispfad

In Affaltern soll der Endpunkt des sieben Kilometer langen Biber-Bach-Erlebnispfads sein. Hier hat die Marktgemeinde Biberbach einiges vor

Copy%20of%20Hl_Grab_Affaltern_ab_2017.tif
Biberbach-Affaltern

„Grabräuber“ der besonderen Art

Wie es dazu kam, dass eine Gruppe von Helfern beim Aufräumen auf dem Dachboden der Pfarrkirche von Affaltern das Heilige Grab fand.

ABR_3053.jpg
Biberbach-Affaltern

Anlieger kritisieren geplante „XXL-Gehwege“

Bei der Bürgerversammlung im Biberbacher Ortsteil Affaltern könnte es hitzige Diskussionen geben. Denn schon im Vorfeld haben sich aufgebrachte Bürger wegen "XXL-Gehwegen" an Bürgermeister Jarasch gewandt.

Copy%20of%20P1050425.tif
Fest

Zwei, die ihren Kopf hingehalten haben

Albanusbruderschaft Affaltern gedenkt enthaupteter Heiliger. Ein Bischof auf Wallfahrt

Bei weitem nicht jede Zecke trägt den FSME-Erreger in sich. Foto: Patrick Pleul/Archiv
Schutz vor Zecken

Expertin: "Halbwahrheiten über die Zecke können gefährlich werden"

Für Gartenpflegerin Christiane Mayer ist nur eine tote Zecke eine gute Zecke. Sie gibt anderen Gartenliebhabern Tipps und räumt mit Halbwahrheiten rund um die Zecke auf.

Copy%20of%20Bild1-A(1).tif
Schwabenhalle

Fleckviehzüchter präsentieren sich von ihren besten Seiten

Bei der Jubiläumsschau schneiden Betriebe aus Deubach und Affaltern glänzend ab

Copy%20of%20DSC_6699(1).tif
Seelsorge

Grüß Gott in Affaltern

Wie das 550-Seelen-Dorf gleich zu zwei Pfarrern kam

leit7234.JPG
Biberbach-Affaltern

23-Jähriger verliert nach Unfall das Bewusstsein

Ein 23-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht werden musste.