Orte /

Bischofswiesen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bundeswehrsoldaten während des Nato-Manövers «Iron Wolf 2017» in Litauen. Foto: Mindaugas Kulbis/AP
Übung "Trident Juncture"

Bundeswehr schickt 8000 Soldaten in gewaltiges Nato-Manöver

Die einen nennen es Säbelrasseln, die anderen militärische Abschreckung: Die Manöver der Nato und Russlands haben seit Beginn der Ukraine-Krise deutlich zugenommen. Im Oktober dürfte eine besonders große Übung für Aufsehen sorgen.

Kemptner Hütte
Bayern

Zwei Wanderer in Allgäuer Alpen verunglückt - mehrere Unfälle

Das sommerliche Wetter hat am Wochenende viele Wanderer in die Berge gelockt. Für einige endete der Ausflug tragisch.

Copy%20of%2032673795.tif

Selina Jörg erfüllt sich ihren Traum

Snowboard-Silber für Allgäuerin. Ledecka schreibt Geschichte

Snowboarderin Ramona Hofmeister rechnet sich im Parallel-Riesenslalom Medaillenchancen aus. Foto: Peter Kneffel
Das bringt der Tag bei Olympia

Snowboard: Hofmeister mit Chancen - Pechstein im Massenstart

Am vorletzten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele sind die Medaillenchancen für die deutsche Mannschaft eher gering. Im Parallel-Riesenslalom der Snowboarderinnen hat Ramona Hofmeister noch die besten Aussichten.

Bleibt den deutschen Kombinieren weiter erhalten: Bundestrainer Hermann Weinbuch. Foto: Patrick Seeger
Porträt

Hermann Weinbuch - Medaillenschmied und Medaillensammler

Hermann Weinbuch, der Trainer der Nordischen Kombinierer, krönte seine 22-jährige Amtszeit mit Olympia-Gold in der Staffel. Warum dieser Sieg so besonders für ihn ist.

Wenn Helmut Weinbuch über seine Vergangenheit als Sportfunktionär erzählt, ist es wie ein Geschichtskurs. Foto: Peter Kneffel
Reformer gegen Widerstände

Funktionär Helmut Weinbuch wird 80

Er ist der Vater der modernen Nordischen Kombination und ein mit allen Wassern gewaschener Sportfunktionär: Helmut Weinbuch wird am Donnerstag 80, doch von Ruhestand kann bei ihm keine Rede sein.

leit237632.JPG
Landkreis Berchtesgadener Land

Mann stürzt in Kletterhalle in den Tod

In einer Kletterhalle in Bischofswiesen ist ein Mann verunglückt. Der Kletterer verletzte sich bei einem Sturz so schwer, dass er noch vor Ort verstarb.

Copy%20of%20WZ_Bild_Ehrungen(1)(1).tif
Wortelstetten

Mit Ketten zum 30. Geburtstag

Wortelstettens Reservisten feiern mit der Bevölkerung.

Copy%20of%20IMG_8608.tif
Wortelstetten

„König Ludwig“ beim 30. Geburtstag

Wortelstettens Reservisten feiern mit dem Reservistenmusikzug Nordschwaben.

Die Rettung des schwer verletzten Höhlenforschers Johann Westhauser aus 1000 Metern Tiefe im Sommer gilt als kleines Wunder (Archiv). Foto: Nicolas Armer
Berchtesgaden

Rettung von Forscher aus Riesending-Höhle kostet fast eine Million Euro

Unfälle haben die Höhlenforschung zuletzt mehrfach in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt und Debatten ausgelöst. Jetzt sind die Kosten für die Rettung Johann Westhausers klar.