Orte /

Brandenburg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der Bund will den Ausbau des schnellen Internets in ganz Deutschland vorantreiben. Es gehe um das große Versprechen, «dass wir niemandem zurücklassen in diesem Land», sagte Infrastrukturminister Scheuer (CSU). Foto: Julian Stratenschulte
Infrastrukturminister Scheuer

Bei Internet-Ausbau soll niemand zurückgelassen werden

Der Bund will den Ausbau des schnellen Internets in ganz Deutschland vorantreiben - gerade auch in dünn besiedelten Regionen.

Köthen - Weitere Entwicklungen
Demonstration

1400 Demonstranten ziehen durch Köthen - 850 kommen zu Gegendemo

Die Kleinstadt Köthen in Sachsen-Anhalt war erneut Schauplatz von Demonstrationen nach dem Tod eines 22-Jährigen. Auch Chemnitz kommt nicht zur Ruhe.

Eine Woche nach dem Herzinfarkt-Tod eines 22-Jährigen nach einem nächtlichen Streit finden in Köthen mehrere Demonstrationen statt. Foto: Sebastian Köhler
1000 Polizisten in der Stadt

Viele Demonstranten ziehen durch Köthen

Erneut ziehen viele Menschen durch Köthen. Zum Gegenprotest kommen etwa halb so viele. Damit kommt die Kleinstadt nicht zur Ruhe. Auch in Chemnitz wird ein neuer Vorfall gemeldet.

Der Franzose Vincent Luis feiert seinen Sieg beim Triathlon an der australischen Gold Coast. Foto: Delly Carr/ITU MEDIA
WM-Finale

Triathlon: Deutsches Duo abgeschlagen - Lindemann Vierte

Die beiden deutschen Starter sind beim Finale der Triathlon-WM-Serie ohne Chancen auf einen Top-Ten-Platz geblieben.

Förderturm der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop: In Nordrhein-Westfalen endet der Steinkohleabbau. Foto: Roland Weihrauch
Streit in der Kohlekommission

"Spiegel": Kohleausstieg zwischen 2035 und 2038 geplant

Erst der Streit um den Hambacher Forst - jetzt ein Konflikt über den Zeitplan für das Ende der Kohleverstromung. In der Kohlekommission geht es hoch her. Ein Vorstoß des Co-Vorsitzenden Pofalla war anscheinend nicht abgesprochen.

Triathletin Laura Lindemann beim Radfahren. Foto: Markus Scholz
Triathlon-WM-Serie

Lindemann verpasst Podest beim Finale knapp

Laura Lindemann hat beim Finale der WM-Serie im Triathlon einen Podestplatz knapp verpasst.

Hamburg ist mit 785 öffentlichen Ladestationen für E-Autos Spitzenreiter in Deutschland. Foto: Daniel Bockwoldt
E-Mobility

Hamburg vorn bei E-Auto-Ladestationen in Deutschland

Auch wenn der Ausbau an Ladestationen für Elektroautos in Deutschland stetig wächst, ist der Marktanteil der umweltfreundlichen Verbrenner-Alternativen noch gering. Experten nennen unterschiedliche Gründe für diese Entwicklung.

Insgesamt zeigt sich, dass das Elektroauto vor allem zum Fortbewegungsmittel für kurze Strecken in Großstädten werden kann. Foto: Daniel Bockwoldt
785 öffentliche Stationen

Hamburg vorn bei E-Auto-Ladestationen in Deutschland

Die Elektromobilität hat es bisher schwer in Deutschland - aber gerade in größeren Städten wächst die Infrastruktur zum Aufladen.

Laut Verivox ist der Strompreis in den vergangenen Jahren deutlich stärker gestiegen als die Hartz-IV-Sätze. Foto: Oliver Berg
Verivox-Analyse

Hartz-IV-Empfänger haben weiter zu wenig Geld für Strom

Die Strompreise sind in den vergangenen Jahren stark nach oben gegangen. Zwar wurden auch die Hartz-IV-Regelsätze aufgestockt, eine Analyse des Vergleichsportals Verivox zeigt aber, dass der Anteil für Strom oftmals lange nicht den Bedarf deckt.

Teile des Brandgebietes sind mit Munition belastet und schwer zugänglich. Foto: Christian Pörschmann
200 Hektar betroffen

Waldbrand in Brandenburg hält Einsatzkräfte in Atem

Seit mehr als zwei Tagen hält ein großer Waldbrand im Südosten Brandenburgs die Einsatzkräfte in Atem. Das 200 Hektar große Feuer in einem Wald- und Heidegebiet nördlich von Cottbus ist noch nicht komplett unter Kontrolle.