Orte /

Brasil

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Missionsessen.tif
Benefiz

Die Ehekirchener Turnhalle wird zur Schlemmermeile

Die Erlöse aus dem Missionsessen fließen dieses Jahr nach Indien, Nigeria und Brasilien

Copy%20of%202018_10_11_Musikschule_Herbstkonzert_Nachbericht(1).tif
Konzert

Hörgenuss mit vielen Künstlern

Solisten und Ensembles der Günzburger Musikschule erhalten stehende Ovationen

Copy%20of%20P1290209_4Kapellen_Schloss.tif
Kirchheim

Ein musikalischer Sommerabend in Kirchheim

Vier Kapellen füllten den Kirchheimer Schlosshof mit viel Musik

Copy%20of%20Abend_4.tif
Auftakt

Mit Akkordeonmusik rund um die Welt

Das Orchester Monday Evening eröffnet die kleine Konzertreihe im Lesepark beim Mercateum

Copy%20of%20Public_Viewing_Flyer.tif

Public-Viewing in der Kim-Sporthalle

WM-Spiel gemeinsam in Höchstädt schauen

Copy%20of%20IMG_5827(2).tif
Jubiläum

Zwei Vereine feiern gemeinsam

INKI und Kinderschutzbund organisieren am Samstag ein buntes Marktplatzfest

PSG muss länger auf Neymar (r) verzichten. Foto: Enrique de la Fuente/Shot for pr
Nach Angaben seines Vaters

Stürmerstar Neymar wird nach Verletzung operiert

Nach seiner Fußverletzung wird Brasiliens Fußballstar Neymar Ende dieser Woche operiert.

Copy%20of%20Lutz_Heidi_2.tif
Fit in die Woche

Tanzen wie die Maori in Neuseeland

Body-Fit-Übungen sind effektiv und gelenkschonend.

Copy%20of%20000_Mvd6580854.tif

Arbeitete VW mit Diktatur zusammen?

Brasilianische Arbeiter ausspioniert

Volkswagen sieht sich seit Jahren dem Vorwurf ausgesetzt, das Regime zwischen 1964 bis 1985 unterstützt und etwa schwarze Listen über Mitarbeiter erstellt zu haben. Foto: Uli Deck/Archiv
Politische Verfolgung

Medien: VW-Konzern unterstützte Militärdiktatur in Brasilien

Es gibt viele Berichte und Aussagen, dass Volkswagen in Brasilien während der Militärdiktatur schwarze Listen erstellte und Mitarbeiter in Werken verhaftet wurden. Neue Recherchen erhärten den Verdacht. Bisher ist unklar, ob VW zu Entschädigungen bereit sein wird.