Brüssel
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Brüssel"

Tausende wegen der Coronavirus-Krise in Neuseeland festsitzende Ausländer, darunter auch viele Deutsche, können den Pazifikstaat verlassen.
Bessere EU-Abstimmung geplant

Fast 200.000 Deutsche aus dem Ausland zurückgebracht

Viele Flüge sind in der Corona-Krise gestrichen. Urlauber sind dann oft auf das Rückholprogramm der deutschen Regierung angewiesen. In einigen Ländern können Reisende nun auf ein Ende der Zitterpartie hoffen.

Kommoder Ausflug: Wer heute den maximal 110 km/h schnellen Octavia bewegen will, sollte gezielt nach Entschleunigung suchen.
Liebhaber-Auto

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Ihr erstes Auto haben sie zwar schon vor mehr als einem Jahrhundert gebaut. Doch so richtig begonnen hat Skodas Aufstieg erst vor sechs Jahrzehnten mit dem Octavia.

Der rechtsnationale Ministerpräsident Viktor Orban hatte sich am Montag vom Parlament in Budapest mit umfassenden Sondervollmachten ausstatten lassen.
Budapest lässt Kritik abperlen

EU-Partner erhöhen Druck auf Ungarn

Die Sondervollmachten für Viktor Orban in der Corona-Krise lassen alle Alarmglocken schrillen. Die Hälfte der EU-Länder startet einen gemeinsamen Appell - aber die östlichen Staaten fehlen fast alle.

Stefan Raab will einen "neuen, freien europäischen Songwettbewerb".
Eurovision Song Contest

ESC abgesagt: Stefan Raab ruft neuen FreeESC aus

Stefan Raab will in der Coronakrise die Lücke des abgesagten European Song Contest füllen und ruft dafür einen neuen Wettbewerb aus. Das Datum steht schon fest.

Arbeiter in der umkämpften Region Idlib mit Gesichtsmasken. In einem kleinen Labor stellen sie notdürftig Schutzmasken her.
Wegen Corona-Krise

EU unterstützt Aufruf zur Waffenruhe in Syrien

Viele Gesundheitseinrichtungen sind zerstört, den verbliebenen droht in dem Bürgerkriegsland angesichts der Corona-Krise der Kollaps. Es gilt, eine weitere Katastrophe zu verhindern.

Strebt nach der Nato-Mitgliedschaft nun auch einen Beitritt zur Europäischen Union an: Stevo Pendarovski, Präsident von Nordmazedonien.
Nato-Beitritt

Nordmazedonien ist offiziell 30. Nato-Mitglied

Die Nato hat ein neues Mitglied. Nordmazedonien hat am Freitag die Beitrittsurkunde beim US-Außenministerium in Washington abgegeben.

Die EU hatte zuletzt großen Druck auf Deutschland gemacht, die Verschärfungen der Düngeverordnung zu beschließen.
Düngeverordnung

Deutschland verschärft Dünge-Regeln für den Schutz des Grundwassers

Um den Schutz des deutschen Grundwassers gibt es seit Jahren Streit zwischen Berlin und Brüssel. Am Freitag hat der Bundesrat über die neue Verordnung abgestimmt.

Grundsätzlich soll die halbjährliche Zeitumstellung abgeschafft werden - die Frage ist nur: Soll dann ständig die Sommer- oder die Winterzeit gelten?
Sommerzeit

Europa lässt sich Zeit mit der Abschaffung der Zeitumstellung

Die Uhren werden in der Nacht zu Sonntag auf Sommerzeit umgestellt. Unklar ist bislang, welche Zeit nach einer Abschaffung der Umstellung als EU-Standard gilt.

Bundesländer und Bauern dürfen für die Umsetzung strengerer Dünge-Vorschriften zum Schutz des Grundwassers auf mehr Zeit hoffen.
Positive Signale aus Brüssel

Strengere Regeln fürs Düngen: Bauern sollen Zeit bekommen

Weil die Nitratwerte im Grundwasser zu hoch sind, sollen Landwirte in Zukunft weniger Gülle ausbringen. Deutschland bekommt von der EU mächtig Druck - doch in der Corona-Krise kommen aus Brüssel vor der entscheidenden Abstimmung auch versöhnliche Signale.

In Libyen war nach dem Sturz und der Tötung des langjährigen Machthabers Al-Gaddafi 2011 ein Bürgerkrieg ausgebrochen, an dem zahlreiche Milizen beteiligt sind.
Durchsetzung der Waffenruhe

EU-Staaten einigen sich auf Mandat für neue Mission "Irene"

Die EU kehrt nach einjähriger Abwesenheit mit Schiffen zurück aufs Mittelmeer. Die 27 EU-Staaten einigten sich auf ein Mandat für eine neue Mission.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 20. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20.

Mit einer Leistung von 61 kW/83 PS bewegt sich der Skoda Citigo iV souverän durch den Stadtverkehr.
Stadtauto auf Sparkurs

So fährt sich der Skoda Citigo iV

Der VW-Konzern hat sich für die Elektrifizierung seiner Flotte viel vorgenommen. Als Vorzeige-Projekt gilt bereits der ID3. Doch weitere Modelle sollen folgen - auch bei den Geschwister-Marken. So bringt Skoda nun den Citigo an die Steckdose.

Außenminister Heiko Maas (SPD) berät am Montag mit seinen EU-Amtskollegen in einer Videokonferenz über die Rückholung von EU-Bürgern aus dem europäischen Ausland.
EU will koordinieren

Rund 120.000 Deutsche aus Ausland zurückgeholt

Gestrandet im Urlaub: Viele Touristen, die wegen des Coronavirus im Ausland festsaßen, sind schon nach Deutschland zurückgekehrt. Doch Zehntausende sitzen immer noch fest. Die Bundesregierung blickt mit ihrer Rückholaktion jetzt in die weite Ferne.

Die Nachfrage nach Kartoffeln ist nach Auskunft der Deutschen Presse-Agentur seit Beginn der Corona-Krise gestiegen.
Landkreis Dillingen

Welche Sorgen die Bauern haben

Die Obmänner im Landkreis Dillingen diskutieren neben Corona auch über Rote Gebiete.

Die Kamera ist bei Hermann Engel immer dabei: Im Weißen Haus, bei Maos Trauerfeier oder auf dem Oettinger St.-Anna-Friedhof, wie unser Bild zeigt.
Porträt

Dieser Oettinger filmte Maos Trauerfeier und die Krisenherde der Welt

Plus Hermann Engel war Kameramann und setzte sich dann für Oettingens Sankt-Anna-Kapelle ein. Wie er die Residenzstadt nun für ein Projekt begeistert.

Das Coronavirus hat die Region fest im Griff. Manche Berufsgruppen trifft die Situation besonders hart.
Coronavirus

So erleben Ärzte, Lehrer und Gastronomen die Corona-Krise

Plus Das Coronavirus trifft die Region mit voller Wucht. Existenzen stehen auf dem Spiel. Hier erzählen besonders betroffene Menschen, wie sie die Situation erleben.

Tausende Lastwagenfahrer müssen in einem Kilometerlangen Stau vor der Grenze zu Polen ausharren.
"Lösungen finden"

Corona-Krise: Europas Megastaus gehen zurück

Verkehrschaos und Riesenstaus an den europäischen Binnengrenzen haben tagelang Tausende Menschen in die Verzweiflung getrieben. Nun wird die Lage besser. Aber noch läuft es nicht überall rund.

Nato-Generalsekretät Jens Stoltenber während einer Pressekonferenz im Hauptquartier der Allianz.
"In Sicherheit investieren"

Nato: Trotz Corona an mehr Verteidigungsausgaben festhalten

Die Coronakrise belastet die Wirtschaft rund um den Globus. Dennoch sollten die Nato-Staaten mehr in ihre Verteidigung investieren, fordert Generalsekretär Jens Stoltenberg. Dies mache sich auch in Zeiten der Krise bezahlt.

Michel Barnier ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Was heißt das für die Brexit-Verhandlung? 
Großbritannien

Das Coronavirus infiziert auch die Brexit-Verhandlungen

Die Covid-19-Krise bringt den Austrittsprozess ins Schleudern: EU-Verhandler Michel Barnier ist krank, Premier Johnson gerät derweil weiter unter Druck.

Es werden Gespräche über die weitere wirtschaftliche Integration der Türkei in die Europäische Union geführt.
Coronavirus

Europa ist für eine Krise wie Corona nicht gerüstet

Zu träge der Apparat, zu unterentwickelt der Gemeinschaftsgeist: Warum die Mitgliedsländer der EU sich lieber selbst helfen, anstatt sich auf Brüssel zu verlassen.

Zwischen Dresden und Görlitz hat der Stau nach Angaben der Polizei bis zum Mittag eine Länge von 65 Kilometern erreicht.
EU-Staaten versprechen Lösung

Megastaus an den Grenzen

Im Kampf gegen das Coronavirus schottet die EU sich nach außen ab. Das soll auch die Grenzkontrollen im Inneren der Staatengemeinschaft überflüssig machen. Das klappt aber längst nicht. Helfer sprechen von einer "humanitär bedenklichen Situation".

BMW setzt die Produktion in der Corona-Krise vier Wochen lang aus.
Kommentar

BMW, VW und Audi: Autos können keine Autos kaufen

Fahrzeughersteller wie BMW verhalten sich verantwortungsvoll, indem sie die Produktion aussetzen. In der Corona-Krise ist das aber auch wirtschaftlich klug.

Europapolitiker Günther Oettinger: „Zwingend nötig, Kompetenzen neu zu sortieren und zu optimieren.“
Interview

Günther Oettinger: "Einige Krisen sind nicht mit Worten lösbar"

Exklusiv Der langjährige EU-Kommissar Günther Oettinger kritisiert das zerrissene Bild, das Europa in der Corona-Krise abgibt. Und sagt, was die Krise für seine Partei bedeutet.

Der Beginn des Syrien-Kriegs hatte sich bereits zum 9. Mal gejährt.
Merkel, Erdogan und Macron

Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es bei einem Dreier-Gipfel per Video gehen.

Der Beginn des Syrien-Kriegs hatte sich bereits zum 9. Mal gejährt.
Syrien-Krieg

Merkel, Erdogan und Macron sprechen über Syrien und Flüchtlinge

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es am Dienstag bei einem Video-Gipfel gehen.