Orte /

Bubenhausen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG-20180909-WA0040.tif
Glaube

Bubenhausens Kleinod am Waldrand

Vor 70 Jahren errichteten Bürger die Kapelle Maria Linden – aus Dank dafür, dass ihr Ort im Krieg verschont blieb. Ehrenamtliche hegen und pflegen das Kirchlein

IMG_3975.JPG
Illertissen

Vorsicht, Asbest: Säcke voller Bauschutt schüren Ängste  

Auf einem Grundstück in Illertissen lagert seit längerer Zeit asbesthaltiges Eternit. Ein Stadtrat pocht nun auf die Abholung.

Copy%20of%20KAYA5976.tif
Weißenhorn

Weißenhorner feiern am Samstag in der Altstadt

Später als sonst richtet der Fußballverein das Fest im Herzen Weißenhorns aus. Dafür geht es es schon eine Stunde früher los als im vergangenen Jahr.

Copy%20of%20BernhardMoser003.tif
Weißenhorn

Abschied von Pfarrer Mooser: Der Seelsorger zieht ins Fünf-Seen-Land

Nach fünf Jahren verlässt Stadtpfarrer Bernhard Mooser die Pfarrei Weißenhorn. Eine Wasserschlacht bleibt ihm in guter Erinnerung.

Copy%20of%20Landrauschen%20Publikum(1).tif
Weißenhorn

„Landrauschen“ kommt in der Heimat gut an

Fast 800 Karten werden in Weißenhorn in einer Stunde verkauft. Diesmal gibt es keine Unstimmigkeiten wie in der Woche zuvor.

Copy%20of%20Landrauschen%20Publikum.tif
Weißenhorn

„Landrauschen“ kommt beim Open-Air-Kino in der Heimat gut an

Viele Lacher tönen während des Filmes durchs Publikum. Fast 800 Karten werden in Weißenhorn in einer Stunde verkauft.

Copy%20of%20DSC09539.tif

„Landrauschen“ in Wertingen

Open-Air-Kino Darstellerin Kathi Wolf spricht im Schlossgraben über den Erfolgsfilm. Manchmal „checkt“ sie gar nicht, dass sie selbst die Hauptrolle spielt

Open_Air_Kino_2.jpg
Roggenburg

Überzogene Kritik am Open-Air-Kino

Den Veranstaltern des Open-Air-Kinos im Roggenburger Prälatenhof kann man nicht vorwerfen, Fehler gemacht zu haben.

Copy%20of%20Open_Air_Kino_3(1).tif
Roggenburg

Zu viele wollen „Landrauschen“ am Kloster sehen

Das Open-Air-Kino in Roggenburg wird am Samstag von Besuchern geradezu überrannt. Viele Menschen müssen draußen bleiben, junge Helfer werden übel beschimpft.

Copy%20of%20Open_Air_Kino_3(1).tif
Roggenburg

Überzogene Kritik am Sommerkino in Roggenburg

Bei allem Verständnis für den Ärger mancher Besucher der „Landrauschen“-Vorführung: Dem Jugendforum ist kein Vorwurf zu machen.