Orte /

Colmar

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2064389837.tif
Restaurierung

Kur für Grünewald

Der Isenheimer Altar mit seiner berühmten Kreuzigungsszene wird restauriert

Die Holzskulpturen des Isenheimer Altars weisen zum Teil Schäden auf. Das Meisterwerk von M. Gründewald soll für 1,2 Millionen Euro restauriert werden. Foto: Violetta Kuhn
Grünewalds Meisterwerk

Isenheimer Altar in Colmar wird restauriert

Es wird Zeit: Der Isenheimer Altar in Colmar wird für 1,2 Millionen Euro restauriert.

Copy%20of%20MMA_0989.tif
Gersthofen

Seit 80 Jahren gehört sein Herz dem Sport

Porträt Leonhard Schwarz startete mit elf Jahren als Turner beim TSV Gersthofen. Seine Fußballkarriere nach dem Krieg endete abrupt mit einem Unfall. 

Copy%20of%20IMG_5408.tif
Ingolstadt/Neuburg

Die weite Welt des Bieres

Norbert Schmidl ist Bier-Sommelier und hat bereits in Neuburg Verköstigungen angeboten. Diesmal zieht es ihn nach Ingolstadt und mit seinen Teilnehmern einmal rund um die Welt von Hopfen, Malz und tiefen Schlücken

Copy%20of%20DSC04550.tif
Begegnungen

Stockheim, der Nabel der Welt?

Ein Weltreisender strandet mit seinem Geländewagen in dem Ort, kurze Zeit später folgen zwei Männer auf großer Mission

Copy%20of%20jor300.tif
Flugkörpergeschwader

EU-Parlament von innen

Besuch im Elsass

III.jpg
Volkstrauertag

Gut gelaunt zur Musterung

Sie sind jung und sie wollen leben. Doch dann bricht der Zweite Weltkrieg aus. Neun Schicksale junger Soldaten des Geburtsjahrgangs 1923 aus Affing.

IMG_1682.JPG
Aichach-Friedberg

Ein Besuch am Krankenbett

Kreisräte und Bürgermeister diskutieren in Straßburg mit dem Abgeordneten Markus Ferber. Dabei ist vom „Patient Europa“ die Rede. Woran er vor allem leidet.

Copy%20of%20IMG_1682(1).tif
Politik

Ein Besuch am Krankenbett

Kreisräte und Bürgermeister diskutieren in Straßburg mit dem Abgeordneten Markus Ferber. Dabei ist vom „Patient Europa“ die Rede. Woran er leidet und warum er wieder gesund werden muss

Copy%20of%20jor065.tif
Glaube

Zum letzten Mal auf Pilgerfahrt

Für die Wallfahrer und Geistlichen aus Kaufering war die Reise ins Elsass etwa Besonderes