Orte /

Denzingen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Ulrich%20D%c3%a4ubler%2075%20GZ.tif
Günzburg

Mit 75 Jahren steht er noch voll im Berufsleben

Der Günzburger Pfarrer Ulrich Däubler feiert heute Geburtstag. Im Gespräch mit unserer Redaktion erzählt er, was er vor und nach seinem Ruhestand noch vor hat.

LEW_Umspannwerk_Bur_Nov2010_70.JPG
Günzburg

Baum fällt in Leitung: Strom in mehreren Orten weg

Eine ganze Reihe von Gemeinden ist von dem Ausfall am Sonntag betroffen gewesen. Das sagen die LEW dazu.

Copy%20of%20Bumm_K%c3%b6nig_Denzingen.tif
Schießen

„Wiederholungstäter“ in Denzingen

Seriengewinner erobern bei Gut Glück die Königsehre

Copy%20of%202018_12_12_Christbaum_Marktplatz_Schmuck_Sch%c3%bcler_Remmele.tif
Marktplatz

Dieses Jahr gibt’s mehr als Päckchen

Schüler haben den Weihnachtsbaum geschmückt

IMG_7859.JPG
Denzingen

Eine beispielhafte Gemeinschaftsleistung

Vor wenigen Tagen zog die Freiwillige Feuerwehr Denzingen mit ihrer Ausrüstung und ihrem Einsatzfahrzeug in die neuen Räume im Leitenweg 14 in Denzingen um. Schon einige Wochen zuvor bezog der Schützenverein „Gut Glück“ Denzingen sein neues Domizil im selben Gebäude.

Copy%20of%20Sch%c3%bctzen(1).tif
Umwandlung

Neue Schießanlage in Denzingen ist fertig

Auf ehemaligem Betriebsgelände wurde eine Sporteinrichtung geschaffen

Copy%20of%20Koeppler_Apr18_9.tif
Gebietsreform

Nornheim sei Dank

Am 1. Mai 1978 wurden aus Dutzenden Gemeinden im Landkreis Günzburg 34. Alt-Oberbürgermeister Rudolf Köppler verrät, wie die Große Kreisstadt entstanden ist.

Copy%20of%20IMG_2853.tif
Kreis Günzburg

Achtung, die Tonnenkontrolleure sind unterwegs!

Diese Woche suchen Kontrolleure im Landkreis nach Plastik im Biomüll. In Günzburg wurden sie in einem Drittel der Tonnen fündig. Wie sie dabei vorgehen.

Copy%20of%20Bumm_K%c3%b6nige_Denzingen(1).tif
Schießen

Youngster als Überraschungssieger

Tobias Schroweg unterstreicht in Denzingen sein Talent. Waren die Schützen zum letzten Mal im gewohnten Domizil?

Ortsschild%20G%c3%bcnzburg%20Feb%202014%201.JPG
Günzburg

Straßensperren, Schandflecken, Schwerlastverkehr

Was die Günzburger bewegt und was sie kritisieren.