Deutschland
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Deutschland"

Dichtes Gedränge am vergangenen Freitag auf der «Bierstraße» in Palma de Mallorca.
Nach Chaos-Partys

Mallorca schließt Lokale am "Ballermann"

Mallorca greift im Kampf gegen Sauftourismus und Corona durch. Mitten im Sommer werden alle Lokale in den Party-Zentren der Ferieninsel zwangsgeschlossen. Asoziale Touristen wolle man nicht, heißt es.

Frisch geschlachtete Schweine hängen in einem Kühlhaus des Fleischunternehmens Tönnies.
Nach Corona-Ausbruch

Schweinemäster atmen auf: Tönnies darf wieder schlachten

Nach fast vierwöchigem Produktionsstopp bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück darf das Unternehmen wieder Schweine schlachten. Die Weiterverarbeitung wollen sich die Behörden aber noch genauer anschauen.

Patrick Nystroem, der zu den 100 besten Tennisspielern in Deutschland zählt, hat sich dem TC Rot-Weiß Gersthofen angeschlossen, nachdem sich sein Heimatverein TC Bad Wörishofen aus der Regionalliga zurückgezogen hatte.
Tennis

Mit Nystroem auf Aufstiegskurs?

7:2-Erfolg gegen Luitpoldpark München ist der dritte Sieg in Folge für TC Gersthofen. Dazu hat auch ein Neuzugang beigetragen, der sich unter den Top 100 in Deutschland befindet

Verkehrsschild mit der Geschwindigkeitsangabe von 130 Stundenkilometern.
Nach Habeck-Vorstoß

Weil: Tempolimit von 130 kann Verkehrsfluss verbessern

Wenn die Grünen mitregieren, dann kommt ein Tempolimit auf Autobahnen, sagt zumindest Parteichef Robert Habeck. Die Argumente dafür und dagegen sind zigmal ausgetauscht, politisch bleibt der Debatte aber spannend.

Zwei Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schutzkleidung in einer mobilen Covid-19-Beprobungsstation.
R-Wert bei 1,02

351 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) 351 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet.

Das Logo der Weltgesundheitsorganisation im europäischen Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf.
Analyse

Donald Trump und die WHO - eine ungesunde Entwicklung

Mit dem Austritt der USA aus der Weltgesundheitsorganisation fehlt der größte Beitragszahler. China könnte davon profitieren.

Deutsche Dart-Fans können sich auch Max Hopp in Berlin freuen.
"The O2"

Finale der Darts Premier League 2021 erstmals in Deutschland

Berlin (dpa) – Der Finalabend der Darts Premier League findet 2021 erstmals in Berlin und nicht wie üblich in London statt.

Beamte des Zolls durchsuchen die Ladefläche des angehaltenen Kühllasters.
Fahrer festgenommen

31 Migranten eingepfercht in Kühllaster an Grenze entdeckt

In einem Kühllaster kauern 31 Männer auf Obstkisten. Sie wollen illegal nach Deutschland, werden an der Grenze zu Tschechien geschnappt. Der Fahrer des Lasters wird festgenommen.

"So liebt Deutschland – Alles über unsere Frauen" läuft heute bei Sat.1. Lesen Sie hier eine Vorschau zur Folge.
Sat.1

"So liebt Deutschland – Alles über unsere Frauen": Heute Folge 3 - die Vorschau

"So liebt Deutschland – Alles über unsere Frauen" läuft heute am Mittwoch, 15.7.2020, auf Sat.1. Lesen Sie hier in der Vorschau alle Infos rund um die Sendung.

Polizeibeamte führen einen mit Handschellen gefesselten Mann in ein Haus in Berlin-Kreuzberg.
450 Polizisten im Einsatz

Groß angelegte Razzia gegen Islamisten-Szene in Berlin

In Berlin wächst die Zahl der Islamisten. In der Corona-Krise sollen einige auch versucht haben, Soforthilfen zu erschleichen. Es gibt noch andere Vorwürfe. Das hat nun Hunderte Polizisten auf den Plan gerufen.

Hunderte Urlauber aus Deutschland sollen am Ballermann auf Mallorca Party gemacht haben, ohne sich um die Corona-Regeln zu scheren. Nun werden die Lokale am Ballermann geschlossen.
Nach Chaos-Partys

Mallorca schließt Lokale in "Ballermann"-Region

Mallorca greift im Kampf gegen Sauftourismus und Corona durch. Mitten im Sommer werden alle Lokale in den Party-Zentren der Ferieninsel zwangsgeschlossen. Asoziale Touristen wolle man nicht, heißt es.

Urlauber aus Deutschland müssen sich bei der Einreise bach Island nicht mehr auf Corona testen lassen.
Nach Island ohne Corona-Test

Neue Corona-Bestimmungen in den europäischen Reiseländern

Während Island von deutschen Gästen keinen Corona-Test mehr verlangt, haben sich die Bedingungen in anderen europäischen Ländern für Urlauber verschlechtert. So wurde Luxemburg nun zum Risikogebiet erklärt. Die News im Überblick:

Zwar verbessern neue mobilfunkdurchlässige Fensterscheiben den Empfang im ICE, doch der Mobilfunkausbau entlang der Hochgeschwindigkeitsstrecken kommt nur langsam voran.
Trotz sinkender Fahrgastzahlen

Die Deutsche Bahn soll 30 neue ICE-3-Züge bekommen

Lange Zeit kam die Bahn der wachsenden Nachfrage im Fernverkehr mit ihren Kapazitäten nicht hinterher. Seit einigen Monaten rüstet der Konzern auf, doch in der Krise bleiben nun die Kunden aus. Bahnchef Lutz ist zuversichtlich, dass sich das bald wieder ändert.

Eine Holzfabrik in Brasilien. Bundesumweltministerin Schulze hat sich für ein Lieferkettengesetz ausgesprochen, das deutsche Unternehmen zur Einhaltung von Menschenrechts- und Umweltstandards auch bei Zulieferfirmen im Ausland verpflichtet.
Handel und Industrie dagegen

Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Kinderarbeit, moderne Sklaverei, schwere Umweltzerstörung - oft wissen Konsumenten gar nicht, wie Waren entstanden sind, die sie einkaufen. Ein Gesetz könnte deutschen Firmen mehr Pflichten entlang der Lieferketten aufbürden. Die Wirtschaft wehrt sich.

Die Bundesminister Gerd Müller (CSU, links) und Hubertus Heil (SPD) wollen Unternehmen mit einem Gesetz zur Einhaltung von Menschenrechten in den Lieferketten verpflichten.
Wirtschaft

Streit um Lieferkettengesetz: Handel und Gewerkschaften uneinig

Entwicklungsminister Gerd Müller und Arbeitsminister Hubertus Heil wollen so schnell wie möglich ein Lieferkettengesetz auf den Weg bringen. Doch es gibt auch Kritik.

Die Bundesminister Gerd Müller (CSU, l) und Hubertus Heil (SPD) wollen Unternehmen noch in dieser Legislaturperiode mit einem Gesetz zur Einhaltung von Menschenrechten in den Lieferketten verpflichten.
Kommentar

Die Kritik am Lieferkettengesetz ist überzogen

Unternehmen wettern gegen das geplante Lieferkettengesetz. Sie vergessen: Produkte, die unter Achtung der Menschenrechte hergestellt werden, haben einen Mehrwert.

Ein Meteorit liegt in Blaubeuren auf einer Werkbank. Nach Angaben des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt wurde der rund 30 Kilogramm schwere Meteorit als größter bislang bekannter Steinmeteorit bestimmt.
"Wissenschaftliche Sensation"

Größter deutscher Meteorit im Südwesten ermittelt

Der bislang größte entdeckte deutsche Steinmeteorit hat jahrzehntelang unerkannt in einem Garten im schwäbischen Blaubeuren herumgelegen.

Steht in Verdacht unrichtige Angaben zu seiner Identität gemacht zu haben: Bakery Jatta.
2. Liga

Ermittlungen gegen HSV-Profi Jatta: Kontobewegungen im Fokus

Die Hamburger Staatsanwaltschaft untersucht weiterhin den Verdacht auf einen Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz durch Fußball-Profi Bakery Jatta vom Zweitligisten Hamburger SV.

Der Kurssturz an den Börsen zu Beginn der Corona-Krise ließ das Vermögen vieler Menschen in Deutschland schrumpfen.
Börsencrash im März

Corona-Krise nagt am Vermögen der Deutschen

Der Reichtum in Deutschland ist laut einer Studie ungleicher verteilt, als bislang angenommen. Zugleich hinterlässt die Corona-Krise deutliche Spuren.

„Keiner hat mich gezwungen, hier in Deutschland zu bleiben. Doch ich wollte hierbleiben, und so habe ich mich angepasst.“Die 60-jährige Wertingerin Cora Grünthaler ist gerne mit ihrem Hund in der Natur unterwegs. Seit einem Vorfall vor einigen Monaten fühlt sich die gebürtige Philippinin manchmal unsicher.
Wertingen

Zwei rassistische Begegnungen prägen das Leben einer Wertingerin

Väter genießen die freie Zeit mit ihren Kindern, die ihnen die Corona-Krise bringt.
Studie

Väter packen in Corona-Zeiten zu Hause stärker mit an

Die Soziologin Jutta Allmendinger sah die Emanzipation um 30 Jahre zurückgeworfen. Eine neue Studie zeigt: Das Gegenteil scheint der Fall.

Die Campingplätze in der Schweiz sind bis August weithin ausgebucht. Viele Urlauber mit Wohnmobilen halten deshalb in freier Natur oder auf Parkplätzen zum Übernachten an.
Problem mit Wildcampern

Schweiz erlebt großen Urlauber-Andrang

Erst Einbruch, dann Boom: Nachdem Hotels lange coronabedingt geschlossen waren, haben jetzt viele Schweizer Gasthäuser für den Sommer mehr Buchungen als 2019. Campingplätze sind ausgebucht. Jetzt tun Gemeinden etwas gegen Wildcamper und ihre Hinterlassenschaften.

Ab Spätsommer sollen Sparkassenkunden auch mit Apple Pay in Geschäften bezahlen können. Abgebucht wird das Geld dann direkt von ihrem Girokonto.
Ab Spätsommer

Sparkassen wollen Apple Pay mit Girocard verknüpfen

Bei der Einführung von Apple Pay standen die Sparkassen in Deutschland nicht in der ersten Reihe. Noch in diesem Sommer starten sie aber eine echte Premiere: Apple Pay kann dann erstmals mit der in Deutschland sehr populären Girocard verknüpft werden.

Mathias Dahms, Präsident des Deutschen Sportwettenverbands.
Sportwetten

Zocken in der Geister-Saison: Milliardenmarkt erholt sich

Die Sportwettenanbieter sind nach der Corona-Zwangspause wieder dick im Geschäft. Geisterspiele brachten Herausforderungen mit sich - und eine Randsportart wurde zum Hit.

Berufstätige Eltern in Deutschland haben einer Umfrage zufolge die Zeit, in der Schulen und Kitas geschlossen waren, als sehr belastend erlebt.
Umfrage

Eltern berichten von hoher Belastung während Pandemie

Die Corona-Krise hat Eltern angesichts geschlossener Kitas, Schulen und Homeschooling viel abverlangt. Eine Studie zeigt die Folgen auf - auch für die Arbeitsteilung in den Familien.