Orte /

Döbeln

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Nach Angaben der Bremer AfD wurde Magnitz von drei Vermummten attackiert. Foto: Fabian Sommer
Bremen

Staatsanwaltschaft widerspricht der AfD nach Angriff auf Frank Magnitz

Bremens AfD-Chef Frank Magnitz wurde am Montag in der Stadt attackiert und schwer verletzt. Die Täter flüchteten, nachdem der Politiker zu Boden fiel.

Nach Angaben der Bremer AfD wurde Magnitz von drei Vermummten attackiert. Foto: Fabian Sommer
BKA ermittelt

Angreifer schlägt AfD-Politiker krankenhausreif

Der Bremer AfD-Chef wird in der Innenstadt Opfer eines gewaltsamen Angriffs - wegen seiner politischen Gesinnung, vermuten die Ermittler. Politiker aus allen Lagern reagieren bestürzt.

Vor einem AfD-Büro im sächsischen Döbeln hatte es eine Explosion gegeben. Foto: Sebastian Willnow
Anschlag auf Parteibüro

Nach Explosion vor AfD-Büro: Tatverdächtige wieder frei

Nach einer Explosion vor dem AfD-Büro im sächsischen Döbeln sind die drei Tatverdächtigen wieder frei.

Einsatzkräfte arbeiten in der Bahnhofstraße nach einer Explosion in Höhe des Bürgerbüros der AfD. Vor einem AfD-Büro im sächsischen Döbeln hat es eine Explosion gegeben. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild
Keine ausreichenden Haftgründe

Explosion vor AfD-Büro: Kein Haftantrag gegen Tatverdächtige

Politisch motivierte Angriffe auf AfD-Büros in Sachsen haben in den vergangenen Wochen zugenommen. Nach dem jüngsten Anschlag wurden die Täter schnell gefasst - sind aber vielleicht bald wieder auf freiem Fuß.

Einsatzkräfte arbeiten in der Bahnhofstraße nach einer Explosion in Höhe des Bürgerbüros der AfD. Vor einem AfD-Büro im sächsischen Döbeln hat es eine Explosion gegeben. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild
Sachsen

Explosion vor AfD-Büro - Tatverdächtige sind wieder frei

In den vergangenen Wochen gab es politisch motivierte Angriffe auf AfD-Büros in Sachsen. Die drei Tatverdächtigen sind mittlerweile wieder frei.

201901040841_40_268695_201901040837-20190104073819_MPEG2_00.jpg
Video

Explosion vor AfD-Büro in Döbeln - Hintergründe unklar

Vor einem AfD-Büro im sächsischen Döbeln hat es am Donnerstagabend eine Explosion gegeben. Die Hintergründe der Explosion waren zunächst unklar. Die Ermittlungen laufen.

Copy%20of%20DoebelnFinkenzeller_floorball.tif
Floorball

Doppelte Ausbeute für die Donau Floorballer

Die Spielgemeinschaft aus Nordheim und Ingolstadt sichert sich zwei Auswärtssiege gegen Igels Dresden und UHC Döbeln

jor118.jpg
Kaufering

Floorball: Eine Abwehrstütze verlässt die Red Hocks

Julian Rüger ist in Kaufering zum Nationalspieler gereift. Jetzt sucht er eine neue Herausforderung im Ausland. Er ist der Schütze eines ganz besonderen Treffers.

Copy%20of%20Landratsamt_Kunstpreis0008.tif
Kunstpreis

Ein Sachse zeigt seine Liebe zur Region

Der Landkreis zeichnet Jan Walter Junghanss für hingebungsvolle Ölbilder mit Szenen aus dem Augsburger Land aus. Seine Faszination teilt er den Betrachtern durch seine detailreiche Malweise mit

Copy%20of%20Roger_und_Sedelmeier_2017_-_floorball.tif
Floorball

Doppelsieg am Doppelspieltag

2. Bundesligist Donau Floorball Ingolstadt/Nordheim punktet in Döbeln und Berlin