Orte /

Donauwörth

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

_WYS_Herrenbach_015.jpg
Augsburg

Oberbürgermeister Gribl verteidigt Baumfällungen

Die Stadt will am Herrenbach ab Dienstag 34 Bäume fällen. Stadträte und Bürger fordern, die Aktion abzublasen. Die Stadt sagt, es gibt keine andere Lösung

Copy%20of%20_DSC0364(2)(1).tif
Lebensmittel

Spargel rund um die Uhr im Donau-Ries

Im Landkreis gibt es immer mehr Lebensmittel aus dem Automaten. Nicht nur Eier, sondern auch Fertiggerichte und Gemüse können bezogen werden.

Copy%20of%20DSC_9998(2).tif
Lauterbach

Häusler will Freie Schule halten

Die Einrichtung will von Lauterbach nach Donauwörth umziehen. Der Freie Wähler-Landtagsabgeordnete sucht Alternativen

DSC_8534.JPG
Donauwörth

Randale in Erstaufnahme: Alle Beschuldigten wieder auf freiem Fuß

30 Asylbewerber saßen seit den Ausschreitungen im März in der Donauwörther Erstaufnahme in Untersuchungshaft. Nun ist das Ermittlungsverfahren abgeschlossen.

Park & Ride Parkplatz
Mobilität

Stadt Augsburg denkt über Park-and-ride-Parkhäuser nach

Einige Park-and-ride-Plätze in Augsburg sind täglich voll belegt, sodass die Parkplatz-Suche immer schwieriger wird. Nun denkt die Stadt über Parkdecks nach.

Copy%20of%20a1.tif
Umwelt

Am Herrenbach-Kanal droht nun totaler Kahlschlag

SPD-Ortsverein Herrenbach-Spickel und die Grünen kritisieren die Entscheidung der Stadt. Ein Gutachten des Umweltausschusses hat erst kurz zuvor 65 Bäumen ausreichend Stabilität bescheinigt

Copy%20of%20dpa_5F996E00416BA2E4.tif
EU

Datenschutzgesetz: Was ändert sich?

Ab dem heutigen Freitag gilt das neue Recht. Deshalb findet eine Infoveranstaltung statt

Copy%20of%20Zavadil-Cup%202017%20191.tif
Tennis

Die Saison lässt sich gut an

Der TC Mering stellt in diesem Jahr zehn Jugendmannschaften

Copy%20of%20hartz.tif
Kreis Neu-Ulm

Immer weniger Langzeitarbeitslose

Im Kreis Neu-Ulm ist ihre Zahl in den vergangenen zehn Jahren um fast 60 Prozent gesunken.

gefährlichestrecke_nue.jpg
Bundesstraße

So sieht der Masterplan für die B16 aus

Dreistreifiger Ausbau von Günzburg nach Donauwörth: Wo es klemmt und wer es finanziert.