Orte /

Eisenerz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

1M4U0033.jpg
Buchpräsentation

Was Wissenschaftler über Sulzbach herausfanden

Früher wurde hier Eisen verhüttet. Die Stelle wurde 1997 zufällig entdeckt. Nun sind die damaligen Funde ausgewertet. Archäologen stellten sie in Sulzbach vor.

Der Meteorit wurde als Türstopper auf einer Farm im US-Staat Michigan verwendet. Foto: Mackenzie Brockman/Central Michigan University
Wert von 100.000 Dollar

Türstopper entpuppt sich als wertvoller Meteorit

Jahrelang diente ein ungewöhnlicher Stein als Türstopper einer Farm in Grand Rapids im US-Staat Michigan.

Copy%20of%20KAYA1111(1).tif
Osterberg

Osterberg: Unterwegs im Ruhrgebiet der Kelten

Auf den Feldern im Oberen Rothtal wurde vor mehr als 2000 Jahren im großen Stil Eisen und Stahl hergestellt. Noch heute sind Spuren davon zu finden. Ein Besuch.

Der ehemalige Fußballstar George Weah wird neuer Präsident von Liberia. Foto: Ahmed Jallanzo/Archiv
Vom Sport-Star zum Präsidenten

George Weah gewinnt Stichwahl in Liberia

Der frühere Weltfußballer George Weah wird nach vorläufigen Ergebnissen der neue Präsident von Liberia.

Die US-Ratingagentur Fitch verringerte Österreich Kreditwürdigkeit um eine Stufe von «AAA» auf «AA+». Foto: Andreas Gebert
Wahl

Vor der Wahl: Was Österreicher in diesen Tagen bewegt

Am Sonntag wird in Österreich gewählt. Der Wahlkampf ist so schmutzig, dass sich viele schämen. Und dass leicht untergeht, was die kleinen Leute wollen. Wo es Probleme genug gibt.

Donald Trump
News-Blog

Donald Trump bezeichnet Verhandlungen mit Nordkorea als Zeitverschwendung

US-Präsident Donald Trump hat Verhandlungen mit Nordkorea über dessen Atom- und Raketenprogramm als Zeitverschwendung abgetan.

Copy%20of%20dpa_14961C003E38DF12.tif
Österreich

„Kampagnen-Guru“ bringt Kanzler Kern in große Nöte

Tal Silberstein sollte die Sozialdemokraten für den Wahlkampf schick machen. Jetzt wurde er festgenommen

Der nordkoreanische Führer Kim Jong Un (M) zeigt sich am 28. Juli 2017 an einem ungenannten Ort in Nordkorea, an dem ein Raketentest durchgeführt wurde. Foto: Uncredited/KRT/AP/Archiv
Sicherheitspolitik

UN-Sicherheitsrat verhängt schärfere Sanktionen gegen Nordkorea

Wieder und wieder feuerte Nordkorea Testraketen ab. Nun ringen sich die UN zu härteren Schritten durch. Sie wollen mit den Sanktionen Pjöngjang zur Vernunft bringen.

Copy%20of%20MMA_024418.tif
Gablingen

Ein kleines Museum erzählt große Geschichten

Die ehrenamtliche Helfer in Gablingen lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen

Copy%20of%20dpa_1494EC00D45EA675(1).tif
Hintergrund

Welche Aufgaben der neue Bahnchef übernimmt

Als Finanzchef war er Rüdiger Grubes rechte Hand, nun steht Richard Lutz selbst an der Spitze. Er steckt in der Zwickmühle: Die Bahn muss investieren und den Kunden mehr bieten, darf aber nicht zu viele Schulden machen