Orte /

Elbe

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

In Feuchtgebieten und Flussauen zu Hause, bildet die Flatter-Ulme als einzige heimische Baumart Wurzeln wie ein Urwaldriese in tropischen Regenwäldern aus. Foto: Roloff/BdJ
Wurzeln wie ein Urwaldriese

Markanter Hingucker: Flatter-Ulme ist Baum des Jahres 2019

Sie ist eine Überlebenskünstlerin und gern am Wasser zu Hause: Die Flatter-Ulme ist der Baum des Jahres 2019. Doch ihr Lebensraum wird knapper.

Der Airbus A380 wird mit Wasserfontänen aus zwei Feuerwehrfahrzeugen in Hamburg begrüßt. Foto: Bodo Marks
Airbus A380

Größtes Passagierflugzeug der Welt in Hamburg begrüßt

Eigentlich ist der A380 für die Masse gemacht. Die Airline Emirates bietet auf der Strecke nach Hamburg nun dennoch etwas Exklusives für zahlungskräftige Passagiere. Bürgermeister Tschentscher erklärt, warum von solchem Luxus letztendlich alle Hamburger profitieren.

Die Elbphilharmonie ist einer der größten Anziehungspunkte in der Hafencity. Mehr als sieben Millionen Menschen haben die Plaza bereits besucht. Foto: Verena Wolff
104. Stadtteil

Die Hafencity kommt langsam in Hamburg an

Vor 14 Jahren zog der erste Bewohner ein, vor rund 11 Jahren begann der Bau der Elbphilharmonie. Inzwischen ist die Hamburger Hafencity recht gut belebt, auch viele Touristen zieht es hierhin. Fertig aber ist sie noch lange nicht.

jor101.jpg
Landsberg

Am Lech wachsen Tomaten und Physalis

Ein ungewöhnliches Phänomen beobachtete die Landsbergerin Uschi Guba an den Kiesbänken. Hier wachsen Pflanzen, die man wohl dort nicht vermuten würde. Dafür könnte es eine Vielzahl von Erklärungen geben

Nass, windig und deutlich kälter: Nach einem sonnigen Herbstbeginn wird das Wetter in Deutschland nun erst einmal deutlich herbstlicher - das spürt auch diese Besucherin auf dem Frankfurter Main Tower. Foto: Arne Dedert
Niedersachsen

Sturm "Siglinde" fegt über Norddeutschland

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, der Herbst hat angefangen. Es stürmt, regnet und Teile Norddeutschlands haben mit Fluten zu kämpfen. Der Surm Siglinde wütet.

Copy%20of%20DSC_8636.tif
Illertissen

Hochkarätige Klassik: Junge Preisträger haben in Illertissen den Bogen raus

Das Ensemble Esperanza bringt seine Spielfreude aus Hamburg nach Illertissen mit. Kürzlich war es in der Elbphilharmonie ausgezeichnet worden.

201810181406_40_247543_201810181402-20181018120341_MPEG2_00.jpg
Video

"Drei Engel für Charlie" - Hollywood-Dreharbeiten in Hamburg

Hamburg ist in diesen Tagen ein Action-Schauplatz. Denn in der Hansestadt wird ein Hollywood-Streifen gedreht: Die Filmreihe «Drei Engel für Charlie» geht in die Fortsetzung.

Klein und rot: der Nostalgiezug in der Lüneburger Heide nimmt Touristen mit. Foto: Tobias Lobach/AVL e.V.
Wie vor 50 Jahren

Mit der Nostalgiebahn durch die Heide

Lange ist es her, dass am Rande der Lüneburger Heide regelmäßig Züge zwischen Lüneburg und Bleckede unterwegs waren, um Menschen täglich zur Arbeit oder nach Hause zu bringen. Doch noch immer fahren Bahnen auf den alten Strecken - im Sommer als Nostalgiezüge für Touristen.

Copy%20of%20RSV_Illertissen_Muni_Tour_vor_Huette(1).tif
Illertissen

Mit dem Einrad mitten ins Gebirge

Die Illertisser Einradfahrer waren in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz unterwegs. Was sie dabei erlebten.

DFB-Präsident Reinhard Grindel freut sich über die EM-Vergabe nach Deutschland. Foto: Harold Cunningham/UEFA via Getty Images
Zitate

Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024

Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland zusammengestellt.