Orte /

Emmerich

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ob und bei welchem Team in der Formel 1 Nico Hülkenberg zukünftig fährt, ist noch nicht klar. Foto: Photo4/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press
Formel 1

Hülkenberg-Zukunft noch ungeklärt: "Tinte nirgendwo trocken"

Die Formel-1-Zukunft des deutschen Rennfahrers Nico Hülkenberg ist wenige Tage vor dem Großen Preis von Singapur weiter ungeklärt.

Charles Leclerc vom Team Scuderia Ferrari hält auf dem Podium den Siegerpokal in der Hand. Foto: Antonio Calanni/AP
Großer Preis von Italien

Ferrari sieht rot: Triumph für Leclerc, Fiasko für Vettel

Bei der großen Ferrari-Party in Monza schiebt Sebastian Vettel Frust. Wieder patzt der Hesse unter Druck. Sein Stallrivale Charles Leclerc indes gewinnt zum zweiten Mal nacheinander.

Startet in Spa vom zweiten Startplatz: Sebastian Vettel. Foto: Nicolas Lambert/BELGA
Großer Preis von Belgien

Leclerc holt Pole Position in Spa - Vettel Zweiter

Zwei Plätze in der ersten Startreihe machen Ferrari in Belgien Hoffnungen auf den ersten Saisonsieg. In Spa-Francorchamps schaffte es Youngster Charles Leclerc vor Sebastian Vettel auf Rang eins.

Fuhr im Spa-Training die zweitbeste Zeit hinter seinem Teamkollegen: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Foto: Francisco Seco/AP
Großer Preis von Belgien

Ferrari stark: Vettel im Training aber hinter Leclerc

Ferrari darf in Belgien auf den ersten Saisonsieg hoffen. Allerdings liegt Sebastian Vettel im Training klar hinter Teamkollege Charles Leclerc zurück. Die Konkurrenz hat zum Auftakt noch Rückstand.

Wird 2020 nicht mehr für Renault fahren: Nico Hülkenberg. Foto: Photo4/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press
Formel 1

Team Haas an Hülkenberg-Verpflichtung interessiert

Spa-Francorchamps (dpa) – Der amerikanische Formel-1-Rennstall Haas beschäftigt sich intensiver mit einer Verpflichtung des deutschen Fahrers Nico Hülkenberg.

Wird 2020 nicht mehr für Renault fahren: Nico Hülkenberg. Foto: Photo4/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press
Formel 1

Hülkenberg zur Zukunft: "Wird noch ein bisschen dauern"

Nach seinem Aus beim Formel-1-Rennstall Renault zum Saisonende rechnet Nico Hülkenberg nicht mit einer schnellen Entscheidung über seine sportliche Zukunft.

Keanu Reeves stellte seinen Flm «John Wick: Kapitel 3» in Berlin vor. Foto: Jörg Carstensen
Action-Reihe

"Matrix 4" kommt mit Keanu Reeves und Lana Wachowski

Fans der Filme haben sehnsüchtig darauf gewartet: Jetzt gibt es grünes Licht für eine Fortsetzung der "Matrix"-Reihe.

Anna Netrebko singt vorerst nicht in Bayreuth. Foto: Barbara Grindl
Opern-Diva

Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Es hätte so schön sein können: Die vielleicht größte Opern-Diva der Welt bei dem vielleicht berühmtesten Opern-Festival. Doch bevor es begonnen hat, ist das Gastspiel von Anna Netrebko auf dem Grünen Hügel von Bayreuth schon wieder vorbei.

Lewis Hamilton furh beim letzten Training vor dem Qualifying in Ungarn Streckenrekord. Foto: -/Photo4/Lapresse via ZUMA Press/
Großer Preis von Ungarn

Hamilton mit Streckenrekord Trainingsschnellster

Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton ist im letzten Freien Training vor der Qualifikation beim Großen Preis von Ungarn in Streckenrekordzeit auf Platz eins gerast.

Fuhr im ersten Training zum Großen Preis von Ungarn die schnellste Runde: Lewis Hamilton. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Großer Preis von Ungarn

Hamilton-Bestzeit beim ersten Training

Spitzenreiter Lewis Hamilton ist mit der Trainingsbestzeit in das letzte Grand-Prix-Wochenende vor der Sommerpause gestartet.