Orte /

Eresing

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jor052.tif
Ausstellung

Ein Boot als Sinnbild für Flucht

Der Künstler Karl Witti zeigt im Taubenturm in Dießen 16 kleinformatige Bilder. Warum sie zum Lesen anregen

_JOR1572.JPG
Landsberg

Der laute, aber friedliche Protest gegen die AfD

Viele Menschen protestieren in Landsberg gegen eine Veranstaltung und die Politik der AfD. Zuerst machen sie am Sportzentrum Krach und ziehen dann auf den Hauptplatz.

Copy%20of%20_JOR2035.tif
Landsberg

Neues Landratsamt: Jetzt ist Eile geboten

Noch gibt es keine Pläne für das neue Landratsamt im Osten von Landsberg. Deshalb sollen jetzt die ersten Architekten Vorschläge machen.

jor076.JPG
Landkreis Landsberg

Von Anrufsammeltaxi bis Feuerwehrhaus: Wie entscheiden die Gemeinderäte?

Die Sommerpause ist vorbei: Am Ammersee-Westufer nehmen die Gemeinderäte wieder die Arbeit auf. Welche spannenden Themen auf den Tagesordnungen stehen.

Wasser_Finning.jpg
Finning

In Finning wird das Wasser knapp

In der Nacht auf Freitag gab die Pumpe am Brunnen in Entraching den Geist auf. Der Vorrat im Hochbehälter ist gering. Doch auch die Ersatzpumpe ist defekt. Wie es dann weitergeht.

Copy%20of%20_JOR4082.tif
Landkreis Landsberg

Am Bahnhof in Geltendorf herrscht Funkstille

Auch im Landkreis Landsberg gibt es viele Bereiche ohne Handyempfang. Dieses Problem könnte aber bald der Vergangenheit angehören.

Wasserglas_Wasserhahn_Juli17_19.jpg
Windach

Wie entscheiden die Windacher zum Thema Wasser?

Die Windacher haben die Wahl zwischen zwei Bürgerentscheiden. Es geht um die Notversorgung. Wie die Fragen konkret lauten.

Copy%20of%20Leit68724(2).tif
Abschluss

Ein hervorragender Nachwuchs

209 Auszubildende aus Handwerk und Handel erhalten ihre Zeugnisse

003.JPG
Eresing

Elf neue Landwirte im Landkreis Landsberg

Nach der Ausbildung sind elf junge Männer fit für einen Beruf, der viele Herausforderungen bietet. Jetzt haben sie ihre Zeugnisse erhalten.

jor002.jpg
Geltendorf

Parken in Reih und Glied am Geltendorfer Bahnhof

Dank neuer Markierungen ist das Chaos am Bahnhof in Geltendorf kleiner geworden. Die Gemeinde will die P&R-Plätze kaufen. Die Bahn lässt aber auf sich warten.