Orte /

Erlangen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20nor-kabarett.tif
Auftritt

Kabarett: Papa, sag Ja

Der Franke Klaus Karl-Kraus tritt in Nordendorf auf

Die Münchener Frauenkirche vor den schneebedeckten Alpen. Foto: Peter Kneffel
Gehaltsvergleich

Ingolstädter, Erlanger und Münchner verdienen am meisten

Beschäftigte verdienen in München, Ingolstadt und Erlangen im Monat im Schnitt mehr als 4000 Euro brutto. Woanders ist es deutlich weniger.

106503597.jpg
Ingolstadt

Ingolstädter verdienen am meisten

Nirgendwo in Deutschland verdienen Arbeiter und Angestellte soviel wie in Ingolstadt. Bei den Landkreisen drumherum schauen die Zahlen anders aus.

Bewegung im Wasser macht nicht nur Spaß - sie schont auch die Gelenke. Foto: Mascha Brichta
Fit bis ins hohe Alter

Geeignete Sportarten für Senioren

Viele Senioren sind fit - und möchten es bleiben. Das klappt mit ausreichend Bewegung im Alltag und Ausdauertraining. Wenn es doch einmal zwickt, hilft das:

Jedes Spiel hat Regeln, aber warum nicht die Kinder ihre eigenen Regeln erfinden lassen? Foto: Martin Gerten
Tipp für Großeltern

Enkelkinder ihre eigenen Spielregeln ausdenken lassen

Die Regeln eines neuen Gesellschaftsspiels zu lernen, kann mühsam sein - nicht nur für Kinder. Haben Großeltern ein neues Spiel gekauft, sollten sie gerade den Kleinen genügend Freiraum geben, das Spiel auf eigene Art zu entdecken.

leit7625263.jpg
Erlangen

19-Jähriger prügelt mit Schlagstock auf Rentner ein

Weil ein 19-Jähriger Geld von einem Rentner stehlen wollte, schlug er diesen mit einem Schlagstock. Der Betrunkene beging noch weitere Verbrechen.

Ein als «Stormtrooper» verkleideter Cosplayer in der Erlanger Innenstadt. Foto: Nicolas Armer
Kultur

Comic-Salon: 30.000 Menschen besuchen das Comic-Festival in Erlangen

Mit 25.000 Interessierten hatten die Veranstalter gerechnet, es wurden aber dann weitaus mehr. In Erlangen ist man daher mit der "Resonanz sehr zufrieden".

Bei schlechtem Wetter, können Großeltern zusammen mit ihren Enkeln malen. Foto: Oliver Berg
Erlebtes malen

Tipps für lange Regentage mit Oma und Opa

Die Enkel sind zu Besuch, doch wegen des Wetters fällt der geplante Ausflug ins Wasser. Jetzt ist Kreativität gefragt. Am besten lassen Großeltern die Kinder kurz im Regen toben und bieten ihnen dann Material zum Malen an.

Schon wieder mit den Autos spielen? So lange Kinder an einer Sache Interesse zeigen, müssen sich Großeltern nicht ständig etwas Neues einfallen lassen. Foto: Andreas Arnold
Rituale geben Sicherheit

Immer gleiche Aktivitäten werden Enkeln nicht langweilig

Wenn Kinder bei ihren Großeltern zu Besuch sind, gibt es bei einigen immer den gleichen Ablauf: Erst essen, dann spielen und zum Abschluss vorlesen. Ist da Langeweile bei den Kleinen etwa vorprogrammiert?

Laut einer neuen Studie wird beim Chips-Essen das Belohnungszentrum aktiviert. Je höher der Body Mass Index, desto größer der Effekt. Foto: Daniel Karmann
Naschformel entdeckt

Forscher untersuchen die "Fressfalle Chips"

Einmal angefangen, kann man kaum noch aufhören: Manche Lebensmittel sind einfach zu verführerisch. Anhand von Chips untersuchen Forscher, warum das so ist - und haben eine Art Naschformel aufgestellt.