Orte /

Erzgebirge

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Wie ein Vogel durch die Luft fliegen: Das können Besucher in Winterberg im Sauerland auf einer neuen Seilrutsche. Foto: Linsensüppchen54/Astenkick
Neues aus der Reisewelt

Reise-Tipps für Zipline-Freunde und Sportwagen-Fans

Sehnsucht nach einem Höhenrausch? Eine neue Zipline im Sauerland vermittelt Abenteuerlustigen ein Gefühl des Fliegens. Im Erzgebirge kann man sich im Schmieden und Glaskugel-Blasen probieren, und Liebhaber des Mustangs sollten nächstes Jahr nach Concorde reisen.

Helge Leonhardt, Präsident von Erzgebirge Aue, muss wegen Schiedsrichter-Schelte 2000 Euro Strafe zahlen. Foto: Robert Michael
Schiedsrichter-Schelte

Aue-Präsident Leonhardt zieht Einspruch zurück

Erzgebirge Aues Präsident Helge Leonhardt hat seinen Einspruch gegen ein Einzelrichterurteil des DFB-Sportgerichts zurückgezogen und seine Strafe in Höhe von 2000 Euro akzeptiert, teilte der DFB mit.

Andreas Hofmann (l), Sieger Thomas Röhler (M) und der zweitplatzierte Julian Weber. Foto: Soeren Stache
Speerwurf-Europameister

Röhler siegt auch beim ISTAF

Speerwurf-Europameister Thomas Röhler hat auch beim ISTAF überzeugt und einen weiteren Sieg gefeiert.

Die tief stehende Sonne wirft Lichtstreifen auf eine Wiese. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Tief "Xenia" und Hoch "Ortwin"

Deutschland zweigeteilt: Regen im Süden, Sonne im Norden

Das Wetter in Deutschland ist in den kommendenden Tagen zweigeteilt.

Copy%20of%20GEI_0224.tif
FC Ingolstadt

Der Bann ist gebrochen

Schanzer feiern am Freitagabend gegen Erzgebirge Aue im vierten Saisonspiel ihren ersten „Dreier“. Beim 3:2-Erfolg treffen im zweiten Durchgang zwei Angreifer

Speerwerfer Andreas Hofmann siegte beim Finale im Zürcher Letzigrund überlegen mit 91,44 Metern. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE
50.000 US-Dollar

Speerwerfer Hofmann gewinnt Diamond League und Prämie

Speerwerfer Andreas Hofmann hat im Zürcher Letzigrund für Furore gesorgt. Der deutsche Meister aus Mannheim krönt seine Saison und sichert sich beim Diamond-League-Finale den Gesamtsieg. Dafür gibt es 50 000 Dollar Prämie - und eine Wildcard für die Leichtathletik-WM.

Christina Schwanitz (r) wird Dritte beim Kugelstoßen im Zentrum von Brüssel hinter Raven Saunders (l) aus den USA und Siegerin Gong Lijiao (M) aus China. Foto: Dirk Waem/BELGA
In Brüssel

Kugelstoßerin Schwanitz Dritte beim Diamond-League-Finale

Kugelstoßerin Christina Schwanitz ist beim Diamond-League-Finale in Brüssel Dritte geworden und kassiert dafür eine Prämie von 10.

Copy%20of%20Weihnachtsmarkt_Ausstellung.tif
Ausstellung

Weihnachtsschmuck gesucht

In der Markthalle wird im Advent Weihnachtliches aus dem Erzgebirge ausgestellt. Die Veranstalter suchen noch Exponate

Copy%20of%20Gersthofen_DetlefHellmuth0001.tif
Welden-Reutern

Aus der DDR ins „Paradies“

Detlef Hellmuth aus Reutern schildert in seinem neuen Roman seine Erfahrungen und die anderer Betroffener mit dem DDR-Regime.

Gewann in Bad Köstritz: Speerwerfer Andreas Hofmann. Foto: Michael Kappeler
Werfertag in Bad Köstritz

Speerwerfer Hofmann siegt vor Europameister Röhler

Andreas Hofmann hat beim traditionellen Bad Köstritzer Werfertag die Speerwurf-Konkurrenz gewonnen.