Ettlishofen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Ettlishofen“

Gleich vor der alten Schule in Anhofen, in der die zweite von sieben Bürgerversammlungen in Bibertal stattfand, steht eines der Bushäuschen, die Zug um Zug saniert werden.
Bibertal

Das wollen die Bürger in Bibertal

Plus Auf der Bürgerversammlung in Bibertal spricht Bürgermeister Roman Gepperth unter anderem über das Trinkwasser. Er muss sich auch mehreren kritischen Fragen stellen.

Seit langem geplant ist ein Radweg von Kissendorf nach Anhofen. Der grüne
Wegweiser mit dem Fahrrad weist bislang nur auf eine Radroute hin und nicht
auf einen Radweg in Richtung Anhofen.
Bibertal

So will Bibertal den Radverkehr attraktiver machen

Plus Zwischen Anhofen und Kissendorf ist ein Radweg geplant. Der Bibertaler Gemeinderat beschäftigt sich auch mit dem Baugebiet Anhofen Nord, das in der Schwebe ist.

Bei Ettlishofen hat sich ein Unfall ereignet.
Kissendorf

Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung bei Ettlishofen

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Freitagmorgen auf der Staatsstraße 2020 im Einsatz gewesen.

Seit fünf Jahren ist das Rathaus im Bibertaler Bürgerzentrum eingemietet. Bei den Haushaltsberatungen stellte die Fraktion der Freien Wähler ganz überraschend den Antrag, Geld für die Planung eines neuen Rathaus einzustellen.
Bibertal

Bibertal geht den ersten Schritt zu einem neuem Rathaus

Plus Der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Bibertal war fast vier Stunden beisammen, um über die Investitionen in diesem und im kommenden Jahr zu diskutieren. Über eine mahnende Kämmerin und einen überraschenden Antrag.

Die Eröffnung einer Hundeschule in der Gemeinde Bibertal spaltet den Gemeinderat.
Bibertal

Hundeschule spaltet den Bibertaler Gemeinderat

Es gibt ein Patt im Gemeinderat. Jetzt ist das Landratsamt am Zug.

Hinten, von links: Vorsitzender Jürgen Burkhart, Ralf Meyer, Bürgermeister Oliver Preussner, Thomas Maier, Matthias Keller, 1. Kommandant Karl Burger. Vorne: Peter Kreutle, Hermann Stammler, Helmut Zeller und Karl Klingler.
Dienstversammlung

Viele Einsätze und neue Geräte

Feuerwehr Echlishausen zieht Resümee

Die Anhofer Pfarrkirche ist gesperrt.
Glaube

Anhofer Pfarrkirche gesperrt und die Glocken läuten nicht

Am Tag vor Allerheiligen ist im Chorraum ein Stück der Decke heruntergefallen. Welche Folgen das hat.

Ettlishofen

Brauchtum im Zeichen des Heiligen Leonhard

Mit dem traditionellen Leonhardiritt in Ettlishofen wollen die Teilnehmer Danke sagen für ein gutes Jahr. Das Ereignis ist demnächst auch in einem Film zu sehen.

Leonhardiwagen, vorbei an der Kirche St. Leonhard und ein blauer Oktoberhimmel: So fand in der Vergangenheit in Roßhaupten der Leonhardiritt statt. Ob es ihn, so wie auf dem Bild vom vergangenen Jahr, noch geben wird, ist ungewiss.
Landkreis Günzburg

Kein Leonhardiritt mehr in Roßhaupten?

Knapp zwei Jahrzehnte lang war er ein fester Termin. Warum er in diesem Jahr nicht stattfand.

In Ettlishofen im Kreis Günzburg hat am Freitagabend eine Scheune in Brand gestanden. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.
Kreis Günzburg

Freund verursacht Feuer beim Schweißen - Haus und Scheune zerstört

In Ettlishofen hat am Freitagabend eine Scheune in Flammen gestanden. Verletzt wurde niemand, doch der Schaden ist enorm.

Tiere

Klares Nein für Hundeübungsplatz in Ettlishofen

Die Pläne einer Hundeschule stoßen bei Bibertaler Gemeinderäten auf wenig Begeisterung. Das sind ihre Bedenken

Eine grüne Oase ist der Spielplatz in Ettlishofen. Jetzt bekommt er nach dreißig Jahren neue Spielgeräte. Eltern aus Ettlishofen versprachen beim Aufbau mitanzupacken.
Kommunalpolitik

Gemeinderat verlässt die Sitzung

Fritz Deutschenbaur wollte Tagesordnung in Bibertal ändern, doch das wurde abgelehnt

Durch die Ansiedelung von Wasserbüffeln, Hochlandrindern und Exmoorponys im Leipheimer Moos sind in kurzer Zeit mehr als 80 Pflanzenarten, aber auch allerlei Tiere wieder heimisch geworden. Das Projekt wurde nun mit dem Umweltpreis des Landkreises ausgezeichnet.
Landkreis Günzburg

Landkreis Günzburg verleiht Umweltpreis für tierisch gute Projekte

Wie der Niederraunauer Martin Gögler Schleiereulen hilft. Und mit welchen Mitteln in Leipheim Wasserbüffel, Exmoorponys und Hochlandrinder angesiedelt wurden.

Das Thema Hundeübungsplatz in Ettlishofen beschäftigt die Kommunalpolitik.
Bibertal

Hundeübungsplatz bereitet Politikern Kopfzerbrechen

Warum diese Anlage im Bibertaler Ortsteil Ettlishofen kontrovers beurteilt und dann doch erst einmal zurückgestellt wurde.

Ehrungen und einen Generationswechsel gab es bei der Feuerwehr Ettlishofen. Das Bild zeigt von links: den Vorsitzenden Tim Fleige, Bürgermeister Oliver Preußner, Ehrenkommandant Alban Wolf, Kommandant Benjamin Uhl und seinen Stellvertreter Hubert Rüggenmann sowie Kreisbrandinspektor Albert Müller.
Ehrenamt

Generationswechsel in Ettlishofen

Die Feuerwehr verabschiedet Kommandant Alban Wolf nach 28 Jahren

Die Instrumentalgruppe „Betlinshauser Sextett“ eröffnete die Veranstaltung und lockerte die Wortbeiträge immer wieder auf.
Illertissen / Betlinshausen

Gelungene Zutaten für den Betlinshauser Salat

Im Betlinshauser Vereinsheim sind Lacher garantiert. Was geboten war.

Gut besucht war vor einigen Tagen das Gelände an der Gaststätte der Wallfahrtskirche in Matzenhofen.
Matzenhofen

Spaß am schwäbisch schwätza

Bei „Mundart und Musik“ in Matzenhofen stehen regionale Poeten im Vordergrund. Was sie zu erzählen haben.

Gemeinderat

Geplanter Brennholzbetrieb wirft weiter Fragen auf

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich das Bibertaler Gremium damit. Warum eine Entscheidung wieder vertagt wurde

Mit einem Rettungshubschrauber ist ein schwer verletzter Motorradfahrer in eine Klinik geflogen worden.
Kreis Günzburg

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Bei Ettlishofen ist ein Motorradfahrer gegen einen Baum geprallt. Der Notarzt konnte ihn reanimieren - im Krankenhaus starb der Mann aber.

Heimatdichter German Schwehr präsentierte in Ettlishofen vor großem Publikum seinen neunten Gedichtband mit dem Titel „I ka’s net lau“.
Kultur

Er ka’s net lau

Dorfpoet German Schwehr begeistert das Publikum in Ettlishofen mit seinem neuestem Werk.

Der Kreisverband der Kameraden- und Soldatenvereinigung ist noch jung, seine Mitglieder aber zum Teil seit Jahrzehnten im Einsatz. Entsprechend hochkarätig waren die Ehrungen, die bei der Vollversammlung in Ettlishofen vergeben wurden. Unser Foto zeigt (von links) Landrat Hubert Hafner, 2. Bürgermeister Lorenz Dirr, Alban Wolf, Franz Brunner, Joachim Vogel, Max Schwegler, Josef Simnacher, 2. Kreisvorsitzender Stefan Riederle und Bezirksvorsitzender Peter Geiger.
Vereine

Wahlen auf nächstes Jahr verschoben

Der Kreisverband der Krieger- und Soldatenvereine nimmt ein neues Mitglied auf

Wie müssen sich die Bibertaler Feuerwehren strukturell verändern und welche Neuanschaffungen sind nötig? Darum ging es beim Bedarfsplan, den die Gemeinde in Auftrag gegeben hat.
Bibertal

In Bibertal soll es künftig zwei Löschzüge geben

Die Maßnahmen haben es in sich – kostenmäßig für die Gemeinde und organisatorisch für die Feuerwehren.

Mit Frack und Zylinder: Monika Riß aus Unterknöringen und ihr Landauer aus dem Jahr 1852.
Brauchtum

Haben die Kutscher im Landkreis Günzburg eine Zukunft?

Bei den Leonhardiritten am Wochenende werden wieder prächtig geschmückte Gespanne dabei sein. Doch wie geht es weiter mit der Tradition?

Mit Frack und Zylinder: Monika Riß aus Unterknöringen und ihr Landauer aus dem Jahr 1852.
Brauchtum

Haben die Kutscher im Landkreis Günzburg eine Zukunft?

Bei den Leonhardiritten am Wochenende werden wieder prächtig geschmückte Gespanne dabei sein. Doch wie geht es weiter mit der Tradition?

Im neuen Bürgerzentrum in Bühl ist seit Mitte Februar 2016 auch das Rathaus der 5000 Einwohner großen Gemeinde Bibertal untergebracht.
Ettlishofen/Bühl

Ein neuer Mittelpunkt für das Bibertal

Diese Herausforderung musste die Gemeinde im Jahr 2016 meistern.