Orte /

Fuchsberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_9892.jpg%2cIMG_9892.jpg
Dillingen

Reimut Kayser war ein engagierter Anwalt der Natur

Reimut Kayser ist überraschend im Alter von 74 Jahren gestorben. Der Biologe aus Dillingen hat den Bund Naturschutz im Landkreis geprägt.

k3476656.jpg
Kutzenhausen-Rommelsried

Keime im Wasser: Es war ein toter Siebenschläfer

Nun steht fest, woher die Keime im Trinkwasser von Rommelsried im Kreis Augsburg kommen: Ein Siebenschläfer war in den Hochbehälter gefallen. Wie geht es weiter?

Copy%20of%20MMA_0151.tif
Rommelsried

Keime in Trinkwasser: Die Suche nach der Ursache läuft

Plus Das Trinkwasser in dem Ort der Gemeinde Kutzenhausen ist mit Keimen belastet.  Das Thema verbindet viele Menschen im Landkreis.

MMA_0155.jpg
Rommelsried

Jetzt ist auch noch das Trinkwasser in Rommelsried betroffen

In dem Ort der Gemeinde Kutzenhausen wurde der Grenzwert für coliforme Keime überschritten. Nun muss das Wasser abgekocht werden

SOlivetti%20M18110612030.jpg
Mering

Georg Resch spricht von „Schildbürgerstreich“ in Mering

 Streit um Einzelparkplatz an der Luitpoldstraße. Bürger fordert, die Fläche für die Allgemeinheit freizugeben

Polizei_Symbolbild_Blaulicht.jpg
Polizeireport Mering

Nach Unfall wird Geschädigter gesucht

Das Auto war am Mittwoch am Fuchsberg in Mering geparkt. Wer ist der Besitzer?

KAYA4458.JPG
Sulzemoos

Sattelzug verliert mehrere Tonnen Kirschen auf der A8

Ein Sattelzug hat am Donnerstag auf der A8 bei Sulzemoos rund 30 Fässer mit Kirschen verloren - und dadurch einen kilometerlangen Stau verursacht.

Rettungsdienst_Symbolbild_5.jpg
Polizeireport Mering

Autofahrer übersieht Radler

Leichte Verletzungen an Knie und Kiefer erlitt ein Radler bei einem Unfall, der sich am Freitag in Mering ereignete.

KAYA4457.JPG
Polizeireport

Schwerer Verkehrsunfall mit vier Autos auf der A8

Im Berufsverkehr krachen auf der A8 hinter Odelzhausen vier Autos ineinander. Die Fahrspuren Richtung München sind für eine Stunde komplett gesperrt.

Mehrzweckhalle%20Mering%20Feb%202014%201.JPG
Gemeinderat in Mering

Höchstens vier Wohnungen pro Haus

Rings um die Zugspitzstraße will Mering die Nachverdichtung auf ein verträgliches Maß begrenzen. Doch ein Großprojekt lässt sich nicht mehr verhindern.