Gardasee
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Gardasee"

Bayern-Trainer Pep Guardiola wird seine Spieler am Gardasee fit machen.

Guardiola lässt Bayern-Profis am Gardasee "schwitzen"

Heiße Tage stehen dem FC Bayern bevor: Am Gardasee kann Trainer Guardiola seine neue Mannschaft an den künftigen Pep-Fußball gewöhnen. "Wir werden schwitzen müssen", prophezeit Müller.

Der neue Star des FC Bayern: Mario Götze.

Götze: 37 Millionen als große Wertschätzung

Im zarten Alter von sechs Jahren verließ Mario Götze Bayern, nun ist er nach dem 37-Millionen-Transfer zurück im Süden der Republik. Stolz präsentierten die Münchner ihren spektakulärsten Neuzugang. Für Mario Gomez heißt es bald "Servus", Claudio Pizarro bleibt wohl.

Zeno Zech ist nun Ehren-Kommandant in Immelstetten Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr haben Kreisbrandmeister Johann Schmid (rechts) und der neue Kommandant Daniel Wiedemann (links) die hohe Auszeichnung vorgenommen.
Feuerwehr

Viel Applaus für den Ehrenkommandanten

Zeno Zech war 30 Jahre in Immelstetten im Dienst

Die Kreisliga-Mannschaft der TSG Thannhausen verbrachte für ein Trainingslager einige Tage in einer Hotelanlage in Peschiera am Südufer des Gardasees.
Landkreis Günzburg

Trainingslager in Italien trotz Corona-Gefahr: Zwei Kreisligisten berichten

Plus Zwei Teams aus dem Kreis Günzburg sind erst vor Kurzem vom Gardasee zurückgekehrt. Warum sie trotz allem gefahren sind und wie der Verband die Lage einschätzt.

Stadion statt Gardasee: Der TSV Mindelheim wird sein Trainingslager nun zuhause aufschlagen.
Fußball

Corona stoppt den TSV Mindelheim

Der Kreisligist sagt sein für dieses Wochenende geplantes Trainingslager am Gardasee ab, jedoch nicht aus Angst. Liga-Konkurrent Kammlach ist noch zuversichtlich.

Auch in Deutschlan verbreitet sich der Corona-Virus. Bis er im Augsburger Land angekommen ist, ist es nur eine Frage der Zeit.
Landkreis Augsburg

Fahrt gestrichen, Frauentage abgesagt: So wirkt sich der Coronavirus aus

Plus Im Landkreis Augsburg wächst die Angst vor dem Corona-Virus. Verantwortliche reagieren mit ersten Vorsichtsmaßnahmen – und mahnen dennoch zur Ruhe.

Das Coronavirus könnte bald auch den Landkreis betreffen.
Neuburg-Schrobenhausen

Virus-Infektion: Gibt es bald einen Corona-Fall im Landkreis?

Plus Die Angst vor Corona betrifft auch Neuburg und die Region. Vor allem asiatisch aussehende Menschen bekommen sie zu spüren. Wie Sie sich gegen das Virus wappnen können.

Wer im Internet ein Hotel bucht, sollte die Filterkriterien anpassen und auf Zusatzkosten achten.
Der Preis ist nicht alles

Bei der Hotelsuche im Netz Filter richtig anpassen

Zimmer mit Meerblick oder Hotel im Dschungel: Im Internet können Reisende so manche Schnäppchen und Juwelen finden. Doch wer online seine Unterkunft sucht, sollte bei Buchungsportalen genau hinsehen.

Türkspor Neu-Ulm in Rot und der Stadtrivale TSV führten im bisherigen Lauf der Saison einen Zweikampf.
Fußball

Fünf Landesligisten aus dem Bezirk Donau/Iller, fünf Geschichten

Plus Erfolgreiche Neu-Ulmer, strauchelnde Bucher und Personalprobleme im Landkreis-Süden beim FV Illertissen II und SV Egg – so lief die bisherige Saison der Bezirksvertreter.

Christian Plancker (Mitte) mit seinem Onkel Engelbert Runggaldier auf dem Weihnachtsmarkt in Neuburg.
Neuburg

Mützen vom Holzkünstler auf dem Neuburger Weihnachtsmarkt

Plus Seit 20 Jahren kommen die Planckers im Advent nach Neuburg auf den Schrannenplatz, bringen Figuren und eine Skulptur für die Neuburger mit. In diesem Jahr haben sie noch eine Weltneuheit im Gepäck.

Pause machen muss bei einer Radreise sein - doch manchem kann das ständige Anhalten auch zu viel werden.
München

Mountainbiker streiten wegen Pinkelpausen vor Gericht

Drei Mountainbiker aus Bayern wollten sportlich die Alpen überqueren, doch die Tour wurde für sie zur Enttäuschung. Jetzt musste ein Richter eingreifen.

Pause machen muss bei einer Radreise sein - doch manchem kann das ständige Anhalten auch zu viel werden.
Reiserecht

Zu viele Pinkelpausen bei Mountainbike-Tour?

Nach einer Fahrradreise beklagen sich Teilnehmer über zu viele Pausen und die schlechte Kondition des Reiseleiters. Ärgerlich - aber gibt es auch Geld vom Veranstalter zurück?

Die Band Shipmates zeigte ein eigenes Eröffnungsprogramm und unterhielt die Besucher in der Pause.
Großaitingen

Kabarettabend: Lustig hoch drei

Zwei Diakone und die Shipmates nehmen sich selbst und ihre Pfarrgemeinde in Großaitingen auf unterhaltsame Weise auf den Arm.

Daniel Schmölz ist zum ersten Mal Vater geworden. Sohn Lion kam am Montag auf die Welt.
Augsburger Panther

Vaterfreuden beim AEV: Daniel Schmölz ist stolzer Papa

Daniel Schmölz ist zum ersten Mal Papa geworden. Den wohl vorerst letzten Urlaub in Zweisamkeit verbrachte der 27-Jährige mit seiner Freundin am Gardasee.

Ludwig Heilmeyer war Gründungsrektor der Universität Ulm und bekam viele Ehren – die jetzt sehr kritisch gesehen werden.
Landkreis Günzburg

Zu Heilmeyers Todestag gibt es keine Gedenkstunde in Günzburg

Vor 50 Jahren ist Ludwig Heilmeyer bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Einst war er ein hoch geachteter Wissenschaftler, doch inzwischen ist er auch in Günzburg in Ungnade gefallen.

Die erfolgreichen Aufsteiger in die erste Kanupolo Bundesliga 2019 – (v.l.) Kai Berner, Julian Pabst, Kapitän Christian Semisch, Erik Brey, Paul Glasenapp, Dominik Sönning, Norbert Winter.
100 Jahre Donau-Ruder-Club

Hundert Jahre Begeisterung für Sport

Der Donau-Ruder-Club feiert heuer einen besonderen Geburtstag

Bei der Europameisterschaft der 29er in Arco/Gardasee konnten sich das DSC Team Jonas Schupp/Moritz Hagenmeyer erneut in der Weltspitze der Nachwuchssegler etablieren.
Dießen

Zwei junge Dießener segeln wieder in die Weltspitze

Die Segler Jonas Schupp und Moritz Hagenmeyer starten bei der Europameisterschaft der 29er. Die beiden Starter vom Diessner-Segel-Club sind lange auf Medaillenkurs.

Tui bietet im Winter spezielle Rundreisen in ferne Länder für Familien an.
Mit Kindern unterwegs

Reise-News: Rundtrips für Familien und Legoland-Wasserpark

Wohin in den nächsten Familienurlaub? Bei Tui können Eltern mit Kindern jetzt Rundreisen nach Südafrika oder Mittelamerika buchen. FTI lässt Naturbegeisterte die Spuren Humboldts in Kolumbien erkunden. Und am Gardasee ist ein neuer Legoland-Wasserpark geplant.

Stadtrat Harry Reitmeir (CSU) am Schild für die Partnerstädte der Stadt Landsberg.
Landsberg

Das schönste Amt im Landsberger Stadtrat

Harry Reitmeir ist Referent für die Städtepartnerschaft. Besonders mit dem italienischen Rocca di Papa verbindet ihn einiges.

Ein Hingucker: Familie Hutter aus der Schweiz reist mit einem umgebauten Postauto durch Deutschland. Der Oberrieder Weiher ist die letzte Station, bevor es zurück in die Heimat geht.
Breitenthal/Illertissen

Mit dem Schweizer Postauto in den Campingurlaub

Plus Es ist viel los an den Campingplätzen in Illertissen und Breitenthal. Warum verschlägt es Menschen hierher? Von Durchreisenden und einem ungewöhnlichem Gefährt.

Sechs Mountainbiker radelten von Oberstdorf zum Gardasee in Italien. Hier auf dem Scalettapass in 2606 Meter Höhe.
Sport

Auf den Spuren der Ur-Transalp

Mountainbiker aus Aichach radeln sieben Tage lang über die Alpen bis an den Gardasee

Ein Hingucker: Familie Hutter aus der Schweiz reist mit einem umgebauten Postauto durch Deutschland. Der Oberrieder Weiher ist die letzte Station, bevor es zurück in die Heimat geht.
Illertissen/Breitenthal

Mit dem Schweizer Postauto in den Campingurlaub

Plus Es ist viel los an den Campingplätzen in Illertissen und Breitenthal. Warum verschlägt es Menschen hierher? Von Durchreisenden und einem ungewöhnlichem Gefährt.

Am Wochenende kommt es auf vielen Autobahnen in Deutschland und Österreich zu Verkehrsstörungen.
Verkehr

Ferienbeginn in Bayern: Auf diesen Strecken drohen Mega-Staus

Die beiden größten Autoclubs rechnen mit dem staureichsten Wochenende des Jahres. Lesen Sie hier, auf welchen Strecken Reisende viel Wartezeit mitbringen müssen.

Mit einem Festzug von Kindern, Vereinen und Musikkapellen startete das Stadtfest am Samstagvormittag.
Ichenhausen

Stadtfest Ichenhausen: Rekordbeteiligung beim Festzug

Auch die Freunde aus Frankreich und Italien feiern mit. Zur Eröffnung gab es eine Besonderheit.

Alexander (links) und Reinhold Graf hatten zur Vorbereitung für den Transalp tausende an Trainingskilometern zurückgelegt. Konditionell waren sie bestens vorbereitet – nur auf die Hitze konnten sie sich nicht vorbereiten.
Reichling

Transalp: Alexander Graf aus Reichling muss nach Hitzschlag aufgeben

Reinhold und Alexander Graf aus Reichling wollten beim Wettkampf Transalp von Innsbruck nach Riva del Garda radeln. Temperaturen von über 40 Grad machten den beiden viel mehr zu schaffen als die Pässe.