Orte /

Genf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kostbares Schmuckstück: Marie-Antoinettes Perlenanhänger wurde für einen Rekordpreis versteigert. Foto: Martial Trezzini/Keystone
Versteigerung

Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

26 mal 18 Millimeter misst die Naturperle an einem Diamantanhänger, der einst Marie-Antoinette gehörte. Ihr neuer Besitzer muss nun tief in die Tasche greifen. Nie wurde eine Naturperle teurer versteigert.

Schmuck von Marie Antoinette versteigert
Auktion in Genf

Schmuck von Marie-Antoinette für Rekordpreis versteigert

In Genf ist Schmuck von Königin Marie-Antoinette versteigert worden. Ein mit Diamanten verzierter Perlen-Anhänger wechselte für 28,1 Millionen Euro den Besitzer.

Der ehemalige Tennisspieler Rainer Schüttler wird angeblich Trainer von Angelique Kerber. Foto (2013): Caroline Seidel Foto: Caroline Seidel
Ehemaliger Tennisspieler

Ein echter Trainer-Coup: Schüttler künftig an Kerbers Seite

Mit der Verpflichtung des früheren Australian-Open-Finalisten Rainer Schüttler gelingt Angelique Kerber ein hochinteressanter Coup. Der Ex-Profi und die Wimbledonsiegerin versprechen eine spannende Kombination auf der Tennis-Tour zu werden.

Niklas Dams spielt nun für Servette Genf. Foto: Rolf Vennenbernd

Servette Genf verpflichtet früheren Gladbacher Dams

Servette Genf hat den deutschen Innenverteidiger Niklas Dams verpflichtet.

Der britische Springreiter Nick Skelton zeigte in Aachen seine ganze Klasse. Foto: Uwe Anspach

Aachen-Sieger Skelton: Ein Leben als Gratwanderung

Reiter Nick Skelton ist auf dem besten Weg, eine Legende im Springsport zu werden. Zwischen seinem dritten und vierten Sieg im Großen Preis von Aachen liegen 25 Jahre - und eine Karriere zwischen Triumph und Tragik.

Laut dem Tabak-Unternehmen Iqos sind in dem Dampf, den der Tabakerhitzer erzeugt, 90 Prozent weniger Schadstoffe als in Zigaretten. Die WHO warnt jedoch vor Suchtgefahr. Foto: Christiane Oelrich/dpa
Gesündere Alternative?

WHO: E-Zigaretten und Tabakerhitzer verführen zum Rauchen

Nikotin ist schädlich und macht süchtig, aber sind Geräte wie E-Zigaretten oder Tabakerhitzer nicht gesünder als Zigaretten? Sollen Regierungen sie deshalb fördern? Die Tabakindustrie und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegen darüber im Clinch.

Frisch geliftet: Peugeots Flaggschiff-Familie 508 mit Limousine (l), konventioneller Kombi-Variante (r) und dem Dieselhybrid-Kombi RXH (M). Foto: Peugeot
Auto & Verkehr

Die neue Mitte - Frische Autos für die Mittelklasse

Familienväter und Firmenfahrer aufgepasst: Nachdem sich die Autobauer in der jüngsten Vergangenheit vor allem auf SUVs, Vans und Nischenmodelle konzentriert haben, rückt nun die Mittelklasse wieder in den Fokus.

Copy%20of%20P_1AN8RQ(1).tif
Flüchtlingspolitik

Welche Folgen hat der UN-Migrationspakt?

Die rechtlich nicht verbindliche Übereinkunft für geordnete Migration war lange nur Insidern bekannt. Das hat sich geändert. Worüber jetzt gestritten wird.

Menschliche Knochen auf dem Boden. Im Nordirak sind auf dem einstigen Gebiet der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) rund 200 Massengräber entdeckt worden. Foto: Kirkuk Governor's Office/AP/Archiv
Tausende Opfer

UN: 200 Massengräber im früheren IS-Gebiet im Irak entdeckt

Die grausame Herrschaft der Terrormiliz IS ist bekannt. Was der IS in seinem einstigen Gebiet im Irak angerichtet hat, wird jetzt aber mehr und mehr deutlich. Die UN hat viele Massengräber gefunden.

König Salman bin Abdulaziz Al Saud (2.v.r) von Saudi-Arabien und Kronprinz Mohammed bin Salman bin Abdulaziz Al Saud (r.) sprechen Sahl Khashoggi (2.v.l) und Salah Khashoggi ihr Beileid aus. Foto: SPA
Söhne wollen Leichnam sehen

Saudis versprechen im Fall Khashoggi Aufklärung

In Genf muss sich Saudi-Arabien bei den UN zur Situation der Menschenrechte im Land äußern. Der Zeitpunkt kommt für die Saudis ungünstig - der Fall Khashoggi hat die Weltgemeinschaft aufgebracht. Und es gibt noch weitere Probleme.