Orte /

Geretshausen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20leit62332423.tif
Edelweißschützen

König übergibt an Frau

Monika Pollmann siegte

Copy%20of%20leit26727.tif
Landkreis Landsberg

Luftgewehr: Spannung bis zum letzten Schuss

In den unteren Ligen im Gau Landsberg werden die Titel erst am Ende vergeben. Welche Duelle noch anstehen.

Copy%20of%20jor016(1).tif
Ausstellung

Ins rechte Bild gerückt

Eine Bilderschau des Malers Johann Mutter ist im Verwaltungsgebäude der Stadt zu sehen. Warum ist das so?

Copy%20of%20jor001.tif
Ausstellung

Der Maler, der Lech und die Stadt

Vor wenigen Tagen wäre Johann Mutter 116 Jahre alt geworden. Im Verwaltungsgebäude werden Gemälde von ihm gezeigt

Copy%20of%20leit236572325.tif
Weil

Das Ziel: Bauland in allen sechs Ortsteilen

Nicht nur Häuslebauer, sondern auch Gewerbebetriebe sollen sich in der Gemeinde Weil niederlassen können. Was sich die Bürger außerdem wünschen.

Copy%20of%20leit7631.tif
Luftgewehr

Emmenhausen glänzt in allen Belangen

Halbzeit im Schützengau Landsberg: In der Gauoberliga setzt der Aufsteiger und Spitzenreiter ein Ausrufezeichen nach dem anderen. Für Asch läuft es in drei Ligen prächtig. Besonders die Damen zielen ganz genau

jor230.JPG
Geretshausen

Pferderipper: Tierschützer setzen Belohnung aus

Nach dem schlimmen Angriff auf eine Haflinger-Stute bei Geretshausen wird um Hinweise gebeten. Die Attacke ist kein Einzelfall in der Region.

Polizei_Symbolbild_2.jpg
Kreis Landsberg

Unbekannter verletzt Haflinger-Stute tödlich

Ein Unbekannter hat mit einem Messer in Geretshausen (Kreis Landsberg) ein Pferd so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste. Die Polizei sucht Zeugen.

Copy%20of%20leit7623(2).tif
Landsberg

Viel Sonne, wenig Spritzmittel

Die trockene Witterung lässt vor allem das Getreide gesund wachsen. Beim neuen Kreisobmann Johann Drexl ist Agrarchemie aber sowieso kein Thema. Er zeigte, worauf es beim ökologischen Anbau ankommt.

Copy%20of%20leit57238.tif
Vivat Schwabhausen

Eine Kanone für 40 Jahre Treue

Tanz in den Mai mit Königsproklamation und Volkstänzen